BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 576 von 905 ErsteErste ... 76476526566572573574575576577578579580586626676 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.751 bis 5.760 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 471.719 Aufrufe

  1. #5751
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.505
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    ...

    Papodidi, Deutschland will (und wird auch) gegen den Willen der irakischen Regierung Waffen an die Kurden liefern. Noch Fragen?
    Inwiefern gegen den Willen der irakischen Regierung??? Die sind doch froh, dass ihre Armee gemeinsam mit den Kurden die IS zurückdrängt...

  2. #5752
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Bösses Russland schickt einfach so ohne zu fragen Lebensmittel in ein anderes Land.
    Um Hungernde Zivilisten zu versorgen.

    Das kann die EU,USA und die NATO natürlich nicht auf sich sitzen lassen.
    Die natürlich die Regierung unterstützen die diese Zivilisten mit Artellerie zerbombt und ihre Heuser zerstört.

    Und muss das vorgehen Russlands als Invasion betrachten.

    Tja Russland, hätten wir auch lieber diesen Zivilisten staat Lebensmittel einen artillerieschlag geschickt.
    Dann hätten wir sicher jetzt die volle unterstützung der EU,USA und der NATO in einem...

    Aber so drohen uns sicher wieder nur neue Sanktionen...

    Aber wir sind natürlich auch selber schuld. Weil die USA hat es ja auch vorgemacht wie es geht.

    Mit Drohnen ohne zu fragen in ein anderes Land fliegen und aus versehen dabei Zivilisten töten = OK = EU macht mund zu...
    Lastwagen mit Lebenmittel ohne zu fragen in ein anderes Land schicken. Um notleidende Zivilisten zu helfen = No go = EU sagt das ist einen Invasion

  3. #5753
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Inwiefern gegen den Willen der irakischen Regierung??? Die sind doch froh, dass ihre Armee gemeinsam mit den Kurden die IS zurückdrängt...
    Nein, das sind sie nicht, weil das zu 110% Teilung des Iraks mit sich bringt. (Quelle HR-Info).

    Dieser Standpunkt wird seitens Westens als heuchlerisch bezeichnet, da die irakische Armee Hals überm Kopf vor der ISIS abgehauen ist und die Kurden im Stich gelassen hat. Mich wundert es nicht, dass die Armee abgehauen ist, sie stand plötzlich vor einem Feind der viel besser ausgerüstet war als sie selbst. Dreimal darfst Du raten wer diese so gut ausgerüstet hat...

  4. #5754
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Nein, das sind sie nicht, weil das zu 110% Teilung des Iraks mit sich bringt. (Quelle HR-Info).

    Dieser Standpunkt wird seitens Westens als heuchlerisch bezeichnet, da die irakische Armee Hals überm Kopf vor der ISIS abgehauen ist und die Kurden im Stich gelassen hat. Mich wundert es nicht, dass die Armee abgehauen ist, sie stand plötzlich vor einem Feind der viel besser ausgerüstet war als sie selbst. Dreimal darfst Du raten wer diese so gut ausgerüstet hat...
    Irgend wie lese ich auch immer wieder nur das Waffen an die Kurden im Norden geliefert werden sollen.
    Wird an die Regierung im Irak aber auch waffen geliefert? Weiß nur etwas von Russischer seite.

    Die Kurden wollen auch im Norden einen eigenen Staat und sich vom Irak trennen.
    Und wenn die dann auch schwer bewaffnet werden und dann sind....

    Wird wohl so oder so zur einer spaltung kommen.

  5. #5755

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Nun stelle Dir mal vor, wenn D so etwas machen würde, ohne Genehmigung der betreffenden Regierung??? Und natürlich kein Wort zu der Ermordung des litauischen Honorarkonsuls, wahrscheinlich alles nur westliche Propaganda...
    Was ist mit der legendärer Luftbrücke nach Berlin im 1948, die Piloten der Rosinenbomber waren Helden die ihr Leben für hungernde Berliner riskierten nicht wahr?





    In Donezk und Lugansk gibts kein Wasser und Lebensmittel




    Kilometer lange Schlange für Brot in Lugansk


    ? ???????? ??????? ?? ?????? ??????????? ?? ???????? | ????????????

    Bei einem Telefongespräch zwischen Poroschenko und George Soros wurden Perspektiven für die Finanzhilfe an die Ukraine bespochen, dabei bedankte sich der ukrainische President für die Unterstützung der Ukraine und ihren demokratischen Entwicklung
    ????????? ???????: ????????? ??????? ? ??????? ??????????? ????????????? ?????????? ?????? ????????? ??????? - ??????, ?????????, ?????, ???????, ?????????, ????????? ??????? (22.08.14 22:10) « ???????? ??????? « ??????? | ??????.???

  6. #5756
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.505
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Nein, das sind sie nicht, weil das zu 110% Teilung des Iraks mit sich bringt. (Quelle HR-Info).

    Dieser Standpunkt wird seitens Westens als heuchlerisch bezeichnet, da die irakische Armee Hals überm Kopf vor der ISIS abgehauen ist und die Kurden im Stich gelassen hat. Mich wundert es nicht, dass die Armee abgehauen ist, sie stand plötzlich vor einem Feind der viel besser ausgerüstet war als sie selbst. Dreimal darfst Du raten wer diese so gut ausgerüstet hat...
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Irgend wie lese ich auch immer wieder nur das Waffen an die Kurden im Norden geliefert werden sollen.
    Wird an die Regierung im Irak aber auch waffen geliefert? Weiß nur etwas von Russischer seite.

    Die Kurden wollen auch im Norden einen eigenen Staat und sich vom Irak trennen.
    Und wenn die dann auch schwer bewaffnet werden und dann sind....

    Wird wohl so oder so zur einer spaltung kommen.
    Zeitung lesen könnte da weiter helfen: Vor 6 Tagen ist Ministerpräsident Maliki zurückgetreten, weil er (Schiite) es nicht geschafft oder gewollt hat, die beiden anderen entscheidenden Gruppen, Sunniten und Kurden, in die Regierung einzubinden, obwohl beide Gruppen ihre Mitarbeit angeboten haben. Den Kurden ist klar, dass sie ohne internationale politische Unterstützung keine Unabhängigkeit erlangen können, dass ist keine Frage von Waffenlieferungen...

    Ohne westliche Unterstützung wäre der Staat Irak übrigens schon längst ganz kaputt...

    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    Was ist mit der legendärer Luftbrücke nach Berlin im 1948, die Piloten der Rosinenbomber waren Helden die ihr Leben für hungernde Berliner riskierten nicht wahr?
    Was das nun mit der Ukraine zu tun hat, erschließt sich mir nicht: Im Potsdamer Abkommen wurde nicht nur die Teilung Deutschlands, sondern auch die Aufteilung Berlins in vier Sektoren geregelt. Die Westmächte versorgten also über die Luftbrücke nur eine Bevölkerung, für die sie gem. völkerrechtlich verbindlicher Verträge verantwortlich war. War übrigens als Fünfjähriger selbst betroffen, dumm gelaufen damals für die UdSSR...

  7. #5757

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Was das nun mit der Ukraine zu tun hat, erschließt sich mir nicht: Im Potsdamer Abkommen wurde nicht nur die Teilung Deutschlands, sondern auch die Aufteilung Berlins in vier Sektoren geregelt. Die Westmächte versorgten also über die Luftbrücke nur eine Bevölkerung, für die sie gem. völkerrechtlich verbindlicher Verträge verantwortlich war. War übrigens als Fünfjähriger selbst betroffen, dumm gelaufen damals für die UdSSR...
    Das hat mit der Ukraine nicht zu tun, das kann man nicht vergleichen,... usw.
    Warum habe ich auch nichts anderes erwartet? Du warst auch noch sellber betroffen,.. umso schlimmer für dich

  8. #5758

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Hmmm wo soll ich angangen?

  9. #5759
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    6.495
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Irgend wie lese ich auch immer wieder nur das Waffen an die Kurden im Norden geliefert werden sollen.
    Wird an die Regierung im Irak aber auch waffen geliefert? Weiß nur etwas von Russischer seite.

    Die Kurden wollen auch im Norden einen eigenen Staat und sich vom Irak trennen.
    Und wenn die dann auch schwer bewaffnet werden und dann sind....

    Wird wohl so oder so zur einer spaltung kommen.
    Ist nur eine Frage der Zeit bis es in der Türkei losgeht die Regierung wurde in die Ecke getrieben und wird von Terroristen als Geisel gehalten auf dauer wird das nicht gut gehen. Spätestens in 3-6 Monaten werden die Kämpfe auf im Osten der Türkei losgehen die Regierung ist dumm wie Brot.

  10. #5760
    Jezersko
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Ist nur eine Frage der Zeit bis es in der Türkei losgeht die Regierung wurde in die Ecke getrieben und wird von Terroristen als Geisel gehalten auf dauer wird das nicht gut gehen. Spätestens in 3-6 Monaten werden die Kämpfe auf im Osten der Türkei losgehen die Regierung ist dumm wie Brot.
    Es wird genau zum Zeitpunkt des Machtvacuums (Funktionswechsel Erdogan/Davutoglu) passieren. Erdogan hat dann noch nicht seine 2/3 Mehrheit um alleine entscheiden können. Seine Marionette Davutoglu ist noch zu unerfahren um weitreichende Entscheidungen treffen zu können...

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52