BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 600 von 905 ErsteErste ... 100500550590596597598599600601602603604610650700 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.991 bis 6.000 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 471.202 Aufrufe

  1. #5991
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von CocaHell Beitrag anzeigen
    genau das meine ich...was war mit dem maidan, amis amis amis...was sind denn das für argumente?die amis hamn geholfen nen legitim gewählten präsidenten zu stürzen,den russen passt das nicht,jetzt darf man sich abspalten und sich bewaffnen...

    logik komm raus,du bist doch da drinnen?
    Ohne Antwort hat der Regimechange, übrigens sehr "wertedemokratisch" aber auch nicht bleiben können und das MUSS man vom Auswärtigen Amt in Berlin über das State Department einfach auch vorhergesehen haben.

    Und na ja, wer murzalka und seine oder ihre selten merkwürdigen Posts und youtubevideos irgendwie ernst nimmt....

  2. #5992
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von CocaHell Beitrag anzeigen
    genau das meine ich...was war mit dem maidan, amis amis amis...was sind denn das für argumente?die amis hamn geholfen nen legitim gewählten präsidenten zu stürzen,den russen passt das nicht,jetzt darf man sich abspalten und sich bewaffnen...

    logik komm raus,du bist doch da drinnen?
    Wie was sind das für Argumente? Die Amis haben sich da eingemischt wo sie nichts zu suchen haben. Mal wieder. Das machen die Amis ständig seitdem zweiten Weltkrieg. Überall Regierungen stürzen und weltweit ihre eigenen Marionetten installieren.
    Was glaubst du warum Russland Syrien nicht fallen lässt? Wegen Tartus und der Mittelmeerflotte. Genauso würde Russland niemals die Schwarzmeerflotte aufgeben was Ziel der Amis war.
    Warst du so naiv zu glauben das Russland einfach so ihre Flotte aufgibt?

    Was haben Amerikanische Politiker auf dem Maidan zu suchen? Hätte man Janukowitsch nicht gestürzt und bis zu den vorgezogenen Wahlen im November gewartet wie es auch abgemacht war zwischen den polnischen, deutschen und französischen Außenministern, wäre die Krim jetzt immer noch Ukrainisch.




    Tja, wie Bush so über den Irak Krieg sagte : Die Demokratie ist wiederhergestellt

    Ein Oligarch durch einen anderen ersetzt. Svugdje gdje ima gasa i nafte leti amerikanac ko muha na govno.

    Hunter Biden: Sohn des US-Vizepräsidenten arbeitet für ukrainischen Gaskonzern

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...-a-969348.html
    Immer diese Zufälle^^

    - - - Aktualisiert - - -




    3 nations destoryed

  3. #5993

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Sollte in den USA der Faschismus halbwegs offen ausbrechen, dann dürfen wir alle einpacken.
    (der religiöse Fanatismus, auch eine Art Faschsimus, hat die USA-Führungsriege längt erreicht)

    Viele geistige Dümpfer übersehen allzu leichtfertig, dass in den USA bereits zu Friedenszeiten mind. 50 Mio. Menschen ohne jedwede Sozialversicherung vegetieren.

    Liste von Militärbasen der Vereinigten Staaten im Ausland

    Und sie haben sich jede Immunität zusichern lassen, keine Verfolgung bei Straftaten, z.B. in Bulgarien:
    Den amerikanischen Militärangehörigen wird Immunität zugesichert, die sie vor jeglicher Strafverfolgung in Bulgarien schützt.
    Liste von Militärbasen der Vereinigten Staaten im Ausland ? Wikipedia

  4. #5994
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Wie N24 die Sendung schnell abbricht, wenn jemand die Wahrheit sagt



    Erinnert mich an das


    Georgia war Russia - 12 years old girl





  5. #5995
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.094
    das ist eben keine rechtfertigug für Russlands verhalten

  6. #5996
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Wer rechtfertigt das verhalten der EU/US Regierung?
    Welche rechtfertigung haben sie den gehabt? Bewaffnete Demonstranten auf dem Maidan zu unterstützen?
    Sie als Friedlich zu bezeichnen?
    Einen Putsch zu unterstützen?

  7. #5997
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.094
    niemand..ihr sucht ständig gründe beim westen,weil der doch auch keine weisse weste trägt,und die letzten kriege von ihm muss man auch hervorholen..

  8. #5998
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Weil der Westen gründe bei uns sucht! Ganz einfach.
    Um seine eigenen Scheiße die er begangen hat zu vertuschen und herunterzuspielen.

    Wer Sanktioniert oder bestraft den Westen für das was er gemacht hat?

    Wer gab dem Westen die Erlaubnis dafür?

    Immer wieder wird nur über die fehler Russlands gesprochen. Wir dürfen das nicht wir sollen das nicht machen?

    Wir sind eben die einzigen die die fehler des Westens mal ansprechen. Weil es sonst keiner macht.

  9. #5999
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.094
    stimmt doch gar nicht.Der Westen hat in seiner Geschichte eine verdammt dreckige weste...ich bin nur gegen die prorussischen separatisten und Putin (der sie auch noch als milizen "Neurusslands" bezeichnet),aber auf gar keinen fall gegen die russische nation,is doch schön wenn Russland den Westen kritisiert.zurecht

    die ukraine soll einfach ein stabiler staat bleiben ohne eine volksrepublik oder so

    bin ja ach nicht für sezessionen tschetscheniens und so,ist absolut in ordnung dass Russland diese unterdrückt hat.

    genauso wie es Georgien mit Südossetien und Abchasien machen wollte,aber russland hat sich eingemischt,war auch mit den beiden abtrünnigen provinzen verbündet...

  10. #6000
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    US-Think-Tank: Krise in der Ukraine ist die Schuld des Westens

    Das Council on Foreign Relations sieht die Hauptschuld für die Eskalation in der Ukraine beim Westen. Die Einkreisung Russlands durch die NATO, die Expansion der EU und der - durch den Westen finanzierte Umsturz in Kiew hätten die Krise ausgelöst. Die ständigen Schuldzuweisungen an Putin seien deshalb falsch.

    US-Think-Tank: Krise in der Ukraine ist die Schuld des Westens | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
    Am besten alles lesen.

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52