BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 640 von 905 ErsteErste ... 140540590630636637638639640641642643644650690740 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.391 bis 6.400 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 471.542 Aufrufe

  1. #6391

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Les doch einfach mal ey.

  2. #6392

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Les doch einfach mal ey.
    Was denn, wo denn? ich weiß nicht warum ich ne VW bekommen habe? Wofür? kannst du es mir vielleicht sagen?

  3. #6393

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Was denn, wo denn? ich weiß nicht warum ich ne VW bekommen habe? Wofür? kannst du es mir vielleicht sagen?
    Bist du im Internen gesperrt?

  4. #6394

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Bist du im Internen gesperrt?
    Öhm nö, ich denk nich. sieht allet jut aus soweit.

  5. #6395

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Öhm nö, ich denk nich. sieht allet jut aus soweit.
    Ja, dann les doch, da steht doch alles. Mein Gott.

  6. #6396

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Ja, dann les doch, da steht doch alles. Mein Gott.
    Ja, ich weiß ja, nur....ich habe alle meine neuen Beiträge durchforstet und nirgendwo is ne rote Karte, ich habe sozusagen keine VW bekommen, nur ne Nachricht von Cobra, ich sei verwarnt wegen Beleidigung.
    Dann gehe ich auf den Link und es ist der Post von dem User Mensh und gar nicht meiner. Ich hatte lediglich seinen Beitrag geliked. Vielleicht habe ich ne VW bekommen weil er in seinem Beitrag beleidigt hat und ich seinen Post geliked habe?
    Das Ding is nur, ich habe seinen Beitrag nicht wegen seiner enthaltenden "Beleidigung" geliked, wenn er denn beleidigt hat , sondern wegen seinen Infos im in seinem Post. Es ist ja auch ein sehr langer Post von ihm, mit Videos dies das.

  7. #6397

    Registriert seit
    18.07.2014
    Beiträge
    39
    Ja und ich habe nur auf die Beleidigungen, die Troy mir gegenüber äußerte gesagt, so kann er mit seinem Vater reden

  8. #6398

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    lubenica: Wohin steuert die Ukraine?
    das ist der grund^^

  9. #6399
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Und ich habe vom aktuellen Ukraine Krieg gesprochen.

    Wenn du genau liest, wirst du bemerken, dass ich nie Russland mit der UdSSR verglichen habe, sondern Putins Vorgangsweise mit jenen der unseligen Zeiten noch vor nur 25 Jahren. Hin und wieder habe ich Putin mit Hitler (nicht Stalin) verglichen, was aufgrund seines Vorgehens durchaus legitim ist. Ein kleiner Unterschied zwischen den beiden ist vielleicht, dass Putin nicht so hysterisch ist. Aber das nur am Rande.

    Einfach so herzugehen und zu sagen: Mir macht es in diesem Land keinen Spaß mehr, ich mache mich mit ein paar Freunden selbständig, oder schließe mich einem anderen Land an, ist nicht ganz so einfach wie sich manche das vorstellen.
    Grundvoraussetzung ist natürlich. dass sich beide Seiten im Verhandlungsweg finden. Das ist ein Prozess, der Jahre dauert und es sind unzählige Dinge zu klären. An die zukünftige Währung und die zukünftige Staatsform denkt man vielleicht als Erstes. Das ist noch das Einfachste. Daneben gibt es noch tausend andere Dinge des täglichen Lebens zu klären. Was ist mit den Pensionsansprüchen und den eingezahlten Beiträgen in den Sozialsystemen? Wie werden bestehende Schulden aufgeteilt - und v.A, auch zurück gezahlt? Wie wird Polizei und Militär aufgeteilt? Was ist mit den privaten Versicherungsverträgen (eine Autoversicherung ist möglicherweise von einem Tag auf den Anderen eine ausländische Versicherung)? Schulsystem, Postwesen, Bankwesen, Steuergesetzgebung, Gerichte, ... u.v.a.m.

    Dies Alles ist machbar. Aber nicht von Heute auf Morgen und schon gar mit mit der Brechstange. Dass es möglich ist, sieht man ja am Beispiel Tschechien/Slowakei und möglicherweise in näherer Zukunft Schottland/England. Da findet in zwei Wochen ein Referendum statt, dess Ausgang nicht gewiss ist. Sollte es eine Mehrheit für eine Loslösung Schottlands geben, so rechnet man nicht mit einer Unabhängigkeit vor 2016. Es ist aber auch nicht zu erwarten, dass England die Royal Air Force und die Royal Navy auf die Schotten losballern lässt. In zivilisierten Ländern macht man das nicht!
    Jezersko, lese bitte diesen Pressebericht:

    Dollar adé: Erdo?an will eine Allianz mit Putin schließen | DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN


    Das ist der wahre Grund (den ich in meinen Postings bereits mehrmals erwähnt habe) warum Putin, Erdogan, Orban, Maduro & Co., als Diktatoren bezeichnet werden. Sie alle stemmen sich gegen den Dollar Monopolismus, so wie es auch Gaddafi gemacht hat. Wie sein Leben endete ist wohl jedem von uns bestens bekannt... Dem "Westen" - damit meine ich nicht die westliche Bevölkerung - geht es alleine darum den Dollar als Weltwährung zu behalten und nicht um das an was Du glaubst. Demokratie, Menschenrechte, Pressefreiheit, Gleichberechtigung von Homo und Hetero, usw.. Alles nur bla, bla von diesen gewissenlosen Menschen die jederzeit führ ihre kranken Ziele bereit sind Kriege anzuzetteln, Staatsmänner umzulegen, hunderte von Tausenden Tote immer wieder aufs Neue in Kauf nehmen nur damit der Dollar (und die Männer im Hintergrund) weiterhin die ganze Welt und damit auch die Menschheit im Schach halten können.

    Ich kann es nicht mit meinem Gewissen vereinbaren, nur weil ich im Westen lebe, diese (un)Menschen zu unterstützen...

    P.S.: Dem Rest Deines Postings stimme ich im Großen und Ganzen zu.

  10. #6400

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.478
    In Mariupol fand Gestern eine proukrainische Kundgebung statt

    Enige hundert Menschen demonstrierten für die Einheit der Ukraine und protestierten gegen den Krieg
    ????????? ??????: ? ???????? ???? ????, - ?????? ??????? ????????? ????? ?? ?????? ?????? ????????? ??. ???????????? - ?????????, ??????, ??????, ???????, ???????? ?????? ?????? ???????, ????????? ?????? (04.09.14 19:48) « ???????? ??????? « ????????



    "Nein zum Krieg"



    "Wir sind für den Frieden"

    Organisatoren schlugen vor einen Brief an die russische Mütter zu schicken, die sollten den Brief unterschreiben und an Putin weiter schicken. "In dem was jetzt gerade passiert, sind auch wir schuld. Zu lange haben wir geschwiegen das wir Ukrainer sind. Aber gut das dieser Moment jetzt gekommen ist und wir verkünden es stolz!" sagten die Sprecher von der Bühne. Danach singten Demonstranten die ukrainische Hymne



    Ein Dutzend maskierten Fussballultras die zuvor in dem Trainingslager von Territorial Bataillon "Asow" trainiert haben, legten dem ukrainischen Volk ihr Eid ab. Sie schworen mit ihren Leben die Stadt verteidigen zu wollen.





    Fussballultras: "Wir werden sterben aber ihre (separatistische) Panzer werden in der Stadt brennen"

    Bis zum letzten Tropfen! Ukrainische Panzer geben nicht auf



    Auf dem Panzer der an einem Checkpoint bei Nowoasowsk steht (Mariupol), sieht man "Tod den Feinden" und "Nach Moskau" geschrieben

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52