BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 657 von 905 ErsteErste ... 157557607647653654655656657658659660661667707757 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.561 bis 6.570 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 471.916 Aufrufe

  1. #6561

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    kennt man diesen Film in Jugoslawien?

  2. #6562
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.029
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    kennt man diesen Film in Jugoslawien?
    Film wtf?

  3. #6563
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    kennt man diesen Film in Jugoslawien?
    Jugoslawien wtf?

  4. #6564
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.503
    Zitat Zitat von Menschh Beitrag anzeigen
    Wie na und? Was na und?
    Du sagst, der Aufmacher "mit Steuergeldern" sei sensationsgeil - ich antworte dir, dass falls wir tatsächlich für das Gas blechen, es DIE entscheidende Info ist
    und du kommst mir mit "na und"


    Die arbeiten jeden Tag mit erheblichen Geldmitteln (auch Russland tut das), haben einen Jahresetat von 150 Milliarden den sie verballern wohin sie für richtig halten, und du machst hier so eine Welle wegen dem beschissenen Gas. Ein Land ist keine Firma, die sehen die Ukraine immer noch als EU-Aspiranten und versprechen sich langfristig was davon. Und egal wohin das Geld geht, immer hängen alle Steuerzahler mit drin.

  5. #6565

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Film wtf?
    Alles klar. Es ist eine populäre georgische Komödie aus den siebzigern, kennt in GUS-Staaten heute noch jeder, heisst "Mimino"

  6. #6566

    Registriert seit
    18.07.2014
    Beiträge
    39
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen


    Die arbeiten jeden Tag mit erheblichen Geldmitteln (auch Russland tut das), haben einen Jahresetat von 150 Milliarden den sie verballern wohin sie für richtig halten, und du machst hier so eine Welle wegen dem beschissenen Gas. Ein Land ist keine Firma, die sehen die Ukraine immer noch als EU-Aspiranten und versprechen sich langfristig was davon. Und egal wohin das Geld geht, immer hängen alle Steuerzahler mit drin.
    Ich mache keine Welle, sondern will beim Lesen jeglicher Nachrichten die wichtigste Info erfahren. Ich hatte zwar schon oft von den Reverse- Lieferungen gehört, dachte jedoch immer, dass diese gegen Bezahlung erfolgen. So wie sicherlich 99% der Leser.
    Dass diese Lieferungen ledeglich gegen "Versprechen von Bezahlung" erfolgen, ist für mich eine Neuheit.

    Mag ja sein, dass der Gesamtbetrag in Relation zu EUs Gesamtausgaben niedrig ist, doch wenn ich schon eine Nachricht lese, dann will ich auf den wichtigsten Fakt aufmerksam gemacht werden


  7. #6567
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911

  8. #6568

    Registriert seit
    18.07.2014
    Beiträge
    39
    An alle Gegner der Ostukrainischen Unabhängigkeit:
    Ich würde gerne eure Argumente hören.

    Das einzige, was ich bis jetzt gehört habe, war, dass eine Region ja nicht einfach ein Unabhängigkeitsreferendum durchführen kann, weil das ja verfassungswidrig ist.
    Aber dieses Argument kann man ganz leicht entwerten, weil der vorausgegangene Putsch der Gegenseite, der den Anlass für das Referendum bildete, ja ebenfalls verfassungswidrig war.

    Hat jemand weitere Argumente?

  9. #6569

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen


    Mit 3D-Druckern kann man sich viel billiger so eine Wand ausdrucken


    aber mal ehrlich, was die da mit der Mauer vorhaben ist doch absurd. Die benehmen sich ja wie kleine bockige verzogene Trailer Park Boys! Die saufen bestimmt alle zu viel. Die sollten lieber etwas mehr Pott rauchen. Wenn die weiter so machen geht morgen die Bombe hoch. die sollten aber lieber mal ihr Leben chillen!

  10. #6570
    Jezersko
    Zitat Zitat von Menschh Beitrag anzeigen
    An alle Gegner der Ostukrainischen Unabhängigkeit:
    Ich würde gerne eure Argumente hören.

    Das einzige, was ich bis jetzt gehört habe, war, dass eine Region ja nicht einfach ein Unabhängigkeitsreferendum durchführen kann, weil das ja verfassungswidrig ist.
    Aber dieses Argument kann man ganz leicht entwerten, weil der vorausgegangene Putsch der Gegenseite, der den Anlass für das Referendum bildete, ja ebenfalls verfassungswidrig war.

    Hat jemand weitere Argumente?
    Weil eine unabhängige Ostukraine vom ersten Tag des Bestehens auf Dauer ein wirtschaftliches, politisches und soziales Entwicklungsland wäre, welches permanent irgendwem am Tropf hängen würde und dadurch ein dauerhafter Krisenherd wäre.

    Von Beginn an ausgestattet mit Verbrechern (Söldner) als "Politiker" deren einzig erkennbare Handlung Korruption wäre. Eine "Industrie" auf technischem Stand der zwanziger-Jahre des vorigen Jahrhundert,welche Schrott produziert, der sich nur in Russland verklopfen lässt, weil es dem russischen Schrott annähernd ebenbürtig ist. Eine durch eigene Schuld zerstörte Infrastruktur. Flächendeckend zerstörte Wohnbauten. Arbeitslosigkeit vermutlich > 50%. Ein "Reichtum" an Rohstoffen, die in wenigen Jahren schon niemand mehr braucht, internationale Isolation weil es für Investoren aufgrund der Rahmenbedingungen und der Kleinheit des Marktes völlig uninteressant ist. Ein Land, welches zur Hälfte durch den Krieg entvölkert wurde und in dem sich die Jugend so schnell wie nur irgendwie möglich aus dem Staub macht.

    Noch mehr?

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52