BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 718 von 905 ErsteErste ... 218618668708714715716717718719720721722728768818 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.171 bis 7.180 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 471.343 Aufrufe

  1. #7171
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.503
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    "Dank" wird groß geschrieben
    OT: Ich finde es ausgesprochen unhöflich und kleinlich, User hier im BF wegen ihrer Rechtschreibung zu kritisieren, immerhin schreiben die Meisten hier in einer Fremdsprache, und das machen sie besser, als ich es in ihren "Muttersprachen" je könnte! Also, Ball flach halten...

  2. #7172

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    OT: Ich finde es ausgesprochen unhöflich und kleinlich, User hier im BF wegen ihrer Rechtschreibung zu kritisieren, immerhin schreiben die Meisten hier in einer Fremdsprache, und das machen sie besser, als ich es in ihren "Muttersprachen" je könnte! Also, Ball flach halten...
    "als ich es in ihren "Muttersprachen" je könnte"

    In wie vielen "Muttersprachen" könntest Du denn schreiben?

  3. #7173
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.074
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    OT: Ich finde es ausgesprochen unhöflich und kleinlich, User hier im BF wegen ihrer Rechtschreibung zu kritisieren, immerhin schreiben die Meisten hier in einer Fremdsprache, und das machen sie besser, als ich es in ihren "Muttersprachen" je könnte! Also, Ball flach halten...
    ich ärgere ihn gerne ein wenig und das weiß er auch. Es geht nicht um die Rechtschreibung.

  4. #7174

    Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    334
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    "als ich es in ihren "Muttersprachen" je könnte"

    In wie vielen "Muttersprachen" könntest Du denn schreiben?
    Bist du so erpicht darauf, die Fehler anderer zu entdecken, dass dein Textverständnis mittlerweile abnimmt? Er redet von ihren Muttersprachen. Und wenn er sich auf ihren Muttersprachen nicht verständigen kann, dann ist das nun mal so. Trag lieber mal etwas Nützliches zur Diskussion bei.

  5. #7175
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Menschenverstand zu gebrauchen ist das eine, aber mit Wissen um sich zu werfen, von dem ich stark anzweifle, dass es wirklich vorhanden ist. Allein schon Schewardnadze als von Russen eingesetzte Marionette darzustellen. War schon erheiternd. Wie gesagt, ich habe angefangen, paar konkrete Stichworte, Daten, Namen zu bringen. Und wenn du anstatt darauf konkret einzugehen auch mich nur als Propagandaopfer hinstellst.... Nun ja, soll sich jeder, der hier mitliest, sein eigenes Urteil bilden.

    Ich kann mich von mir aus zum xten Mal zur Rolle Russlands und Russen im Ukrainekonflikt äußern. Wir können von mir aus ernsthaft gern russische Außenpolitik gerade im postsowjetischen Raum aus den letzten zwei Jahrzehnten ausdiskutieren. Kein Problem. Du kannst auch eine Einstellung zu Land und Leuten haben wie du willst. Ich werde dich sicher nicht umstimmen. Aber ich reagiere, wenn hier irgendwelche Infos kolportiert und als Fakten dargestellt werden, die imo einfach Bullshit sind.
    Jo, Schewardnadse war Außenminister in der Sowjetunion und somit sicherlich extrem anti-russisch. Und Russland hat nur rein zufällig zugeschaut und ihn machen lassen was er wollte. Selbst gegen Saakaschwili hatten die Russen zunächst nichts, bis er sich von ihnen abgewendet hat, da er erkannte die Korruption in Georgien niemals bekämpfen zu können, wenn der Einfluss Russlands nicht schwindet.

    Langsam widert mich dein Hass an, den die russische Propaganda bei dir angerichtet hat. Es ist wirklich erbärmlich, dass du es OK findest, wenn Menschen getötet werden, nur weil sie sich nicht länger von Russland unterdrücken und ausbeuten lassen wollen.

  6. #7176
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Jo, Schewardnadse war Außenminister in der Sowjetunion und somit sicherlich extrem anti-russisch. Und Russland hat nur rein zufällig zugeschaut und ihn machen lassen was er wollte. Selbst gegen Saakaschwili hatten die Russen zunächst nichts, bis er sich von ihnen abgewendet hat, da er erkannte die Korruption in Georgien niemals bekämpfen zu können, wenn der Einfluss Russlands nicht schwindet.

    Langsam widert mich dein Hass an, den die russische Propaganda bei dir angerichtet hat. Es ist wirklich erbärmlich, dass du es OK findest, wenn Menschen getötet werden, nur weil sie sich nicht länger von Russland unterdrücken und ausbeuten lassen wollen.
    Also erstens, du hast nicht wirklich Ahnung von georgischer Politik, auch nicht der Schewardnadzes und seinem Werdegang. Sorry, ist so.

    Und zweitens: Ich lasse mir nur ein Mal unterstellen, ich würde das Töten von Menschen für irgendwelche "höheren", allem voran imperialistischen Zwecke
    ok finden. Lern mal Beiträge ohne Schaum vor dem Mund richtig lesen.

  7. #7177
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Also erstens, du hast nicht wirklich Ahnung von georgischer Politik, auch nicht der Schewardnadzes und seinem Werdegang. Sorry, ist so.

    Und zweitens: Ich lasse mir nur ein Mal unterstellen, ich würde das Töten von Menschen für irgendwelche "höheren", allem voran imperialistischen Zwecke
    ok finden. Lern mal Beiträge ohne Schaum vor dem Mund richtig lesen.
    Dann hör doch einfach auf die russischen Kriege hier auf Teufel komm raus zu verteidigen. Sobald du die Scheiße lässt wird dir auch niemand mehr unterstellen du würdest Ukrainer und Georgier gerne tot sehen, weil sie der NATO beitreten wollten.

  8. #7178
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Dann hör doch einfach auf die russischen Kriege hier auf Teufel komm raus zu verteidigen. Sobald du die Scheiße lässt wird dir auch niemand mehr unterstellen du würdest Ukrainer und Georgier gerne tot sehen, weil sie der NATO beitreten wollten.
    Du Eumel, zeig mir einen Post, wo ich irgendwelchen russischen Krieg verteidigt habe?! Ich glaub echt, ich spinne.

  9. #7179

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Dann hör doch einfach auf die russischen Kriege hier auf Teufel komm raus zu verteidigen. Sobald du die Scheiße lässt wird dir auch niemand mehr unterstellen du würdest Ukrainer und Georgier gerne tot sehen, weil sie der NATO beitreten wollten.
    Das kannste knicken, das bleibt Wunschdenken.

  10. #7180
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.074
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Das kannste knicken, das bleibt Wunschdenken.
    Also sie tut sich schon sehr schwer, wenn es um Russland geht aber dass sie Kriege verteidigt hat, habe ich bis jetzt nicht mitbekommen.

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52