BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 760 von 905 ErsteErste ... 260660710750756757758759760761762763764770810860 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.591 bis 7.600 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 472.101 Aufrufe

  1. #7591
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911

  2. #7592

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.482
    Schwedische U-Boot-Jäger blamiert: Es war Ove, der Fischer



    Die Suche nach einem russischen U-Boot vor Stockholm erweist sich im Nachhinein als eine Farce: Ein russischer Spezialkämpfer wurde enttarnt - es handelte sich um einen harmlosen Fischer namens Ove. Eine bewaffnete Einheit flog auf - es war ein Reporter-Team der Zeitung Dagens Nyheter. Trotzdem hat der angebliche russische Überfall dazu geführt, dass die schwedische Armee mehr Geld bekommt. Offenbar, um sich auch gegen Phantome schützen zu können.

    Schwedische U-Boot-Jäger blamiert: Es war Ove, der Fischer | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

    Merkel nervös: Ukraine-Streit bedroht Gas-Lieferung nach Deutschland




    Angela Merkel räumt erstmals ein, dass die Energieversorgung im Winter in der EU gefährdet sein könnte. Wenn die Ukraine nicht bald eine Lösung mit Russland im Gasstreit findet, will Merkel keine Rücksicht mehr auf Kiew nehmen. Es dürfte ihr nämlich schwerfallen, den Deutschen zu erklären, warum sie im Winter in kalten Wohnungen sitzen müssen. Der Streit wird nun immer teurer - für die Steuerzahler in Europa.
    Merkel nervös: Ukraine-Streit bedroht Gas-Lieferung nach Deutschland | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

    Die letzte Zeitumstellung: Russland schafft die Sommerzeit ab



    Russland stellt am Sonntag auf den ewigen Winter um: Das Experiment von Premier Medwedew, die Uhren dauerhaft auf Sommerzeit laufen zu lassen, hat sich nicht bewährt. Eine Teilung in Sommer- und Winterzeit wie in Deutschland wird es nicht geben.
    Die letzte Zeitumstellung: Russland schafft die Sommerzeit ab | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

  3. #7593

    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Die sind doof, ohne Happy End.
    OT: Do you want happy ending?


  4. #7594

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.482
    Parlamentswahl in der Ukraine begonnen



    In der Ukraine hat am Sonntagmorgen die Parlamentswahl begonnen. Die Wahllokale öffneten um 8.00 Uhr (Ortszeit, 7.00 Uhr MEZ) und sollten um 20.00 Uhr schließen.
    Für fünf Jahre sollen 424 Parlamentarier gewählt werden: 199 in Einerwahlkreisen und 225 nach Parteilisten. Nach Angaben der Zentralen Wahlkommission werden an den Wahlen 52 politische Parteien teilnehmen. Aber nur 29 davon gehen in die Wahlen nach Parteilisten, die anderen stellen ihre Kandidaten in Einerwahlkreisen auf.

    Die ukrainischen Behörden gaben zu, dass die Hälfte der Wahlkreise in den Gebieten Donezk und Lugansk wegen dem militärischen Konflikt zwischen dem ukrainischen Militär und der Volkswehr die Wahlen wird nicht durchführen können.
    Der ukrainischen Wahlbehörde zufolge wurden insgesamt über 36 Millionen Wähler registriert. Sie werden in nahezu 32 000 Wahllokalen abstimmen können. Die Wahllokale werden auch im Ausland eröffnet. Insgesamt wird es 112 Wahllokale in 72 Ländern geben.
    In den meisten Umfragen liegt der Poroschenko-Block, angeführt von Juri Luzenko, dem ehemaligen Innenminister der Timoschenko-Regierung, vorne. Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts „Rating“ darf der Poroschenko-Block auf 33,5 Prozent der Stimmen hoffen, gefolgt von der „Radikalen Partei“ von Oleg Ljaschko mit 12,8 Prozent und der Volksfront mit 8,9 Prozent. Die Vaterlandspartei von Timoschenko kann mit 6,9 Prozent der Stimmen rechnen. Das vorläufige Wahlergebnis nach Parteilisten und Einerwalkreisen kann bereits am Montagmorgen bekannt sein.
    Parlamentswahl in der Ukraine begonnen | Im postsowjetischen Raum | RIA Novosti

  5. #7595
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.527
    Poroschenko hat den größten Kanisterkopf, den ich je gesehen habe ... und das Toupet ist 1a


  6. #7596
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911


    Gibts eigentlich schon Ergebnisse?

  7. #7597
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.527
    Was ist eigentlich mit Vladimir Klitschko, ist der noch politisch aktiv?

  8. #7598
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Was ist eigentlich mit Vladimir Klitschko, ist der noch politisch aktiv?
    Viktoria Nuland wollte lieber Jazjenuk Der ist oder war doch Bürgermeister von Kiew?

  9. #7599
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.527
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Viktoria Nuland wollte lieber Jazjenuk Der ist oder war doch Bürgermeister von Kiew?
    Die Klitschko-Brüder engagierten sich in der Demokratiebewegung „Orange Revolution“ in der Ukraine. 2006 und 2008 trat Wladimirs Bruder Vitali Klitschko erfolglos bei den Bürgermeisterwahlen der Stadt Kiew an, im dritten Anlauf 2014 gewann Vitali Klitschko die Bürgermeisterwahl in Kiew. Vitali Klitschko kandidierte auch für das ukrainische Parlament.
    Dann ist er amtierender Bürgermeister? hmm nix davon mitbekommen

  10. #7600
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen


    Gibts eigentlich schon Ergebnisse?
    Nein, aber es gibt Umfragen Ukrainian parliamentary election, 2014 - Wikipedia, the free encyclopedia

    So wird auch wahrscheinlich das Ergebnis der Parlamentswahl aussehen (die ohne Donezk, Luhanks, Umgebung, der "Partei der Regionen" und den über 500.000 ukrainischen Flüchtling in Russland stattfinden wird - dafür planen die Sepis in einer Woche ihre eigene Parlamentswahl).

    PS: Schau dir mal diesen Artikel an, solche Gestalten werden dann im ukrainischen Parlament vertreten sein: Ukraine: Oleh Ljaschko mit rechten Parolen vor Wahlerfolg - SPIEGEL ONLINE

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52