BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 767 von 905 ErsteErste ... 267667717757763764765766767768769770771777817867 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.661 bis 7.670 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 472.472 Aufrufe

  1. #7661
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.305
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    So, jetzt ist aber gut. Du mühst dich zu sehr ab und ich habe die Befürchtung, dass du dann wieder schmollst und dich zurückziehst. Dafür gefallen mir deine Beiträge aber zu sehr.

    Manch einer der Russenlecker sollte die wittgensteinsche Parole nicht vergessen: "Worüber man nichts weiß, darüber sollte man schweigen".

    Und für dich, Jez, gilt: "diskutiere niemals mit einem Idioten, denn erstmal zieht er dich auf sein Niveau und schlägt dich dort durch Erfahrung"
    Alles klar.

  2. #7662
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen

    Alles stimmt daran! Nur habe ich von Anfang (#7616) an geschrieben, dass Putin jede Einzelne seiner Aussagen bzw. der Vorwürfe ggü. den USA auch 1:1 sich selbst vorwerfen kann. Das ist der Punkt! Es steht niemandem zu jemanden zu attakieren oder an zu greifen, wenn man selbst die selben Handlungen setzt, oder gesetzt hat. Wie ist das mit den Glashäusern und den Steinen?
    Wohin steuert die Ukraine?
    „…Den Aussagen Putins in den ersten Minuten würde ich zustimmen, wenn er sie auf sich selbst beziehen würde. Ansonsten ist es nur Hohn und Ignoranz!...“
    Da widerspreche ich dir nicht mal. Ich kann gut verstehen was du meinst!
    Genau so wie deine Kritik.

    Das gleiche denke ich eben auch im Bezug zu der haltung der EU und der USA gegenüber Russlands. Sie selbst sind sicher keine kinder von traurigkeit. Werfen aber Russland die fehler vor die sie selbst oft genug begangen haben.
    Dehalb wäre ein dialog auf gleicher Augenhöhe das beste.

  3. #7663
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Menschenkenner und Intelligenzbestien unter sich..

    Russenlecker steigt ein


  4. #7664
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.280
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Alles klar.
    Auch dir sollte klar sein, dass es sich um eine sehr ungleiche Konstellation handelt. Ich muss es leider so sagen wie es ist. Die russische Seite ist nicht sehr substanziell.

    Dabei sind wir keine Menschen, die a) sich nicht informieren und b) faktenresistent sind.

    Dabei solltest du dich nicht angesprochen fühlen. Ich sehe die Ereignisse sehr gerne aus deinen Augen und auch wenn ich nicht der Typ bin, der Gefühle in die Konfliktanalyse mit einbezieht, habe ich Verständnis für eure Empfindlichkeiten.

    Ich lege nur viel Wert auf Substanz.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Menschenkenner und Intelligenzbestien unter sich..

    Russenlecker steigt ein

    Und hier haben wir schon den Antihelden

  5. #7665
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Auch dir sollte klar sein, dass es sich um eine sehr ungleiche Konstellation handelt. Ich muss es leider so sagen wie es ist. Die russische Seite ist nicht sehr substanziell.

    Dabei sind wir keine Menschen, die a) sich nicht informieren und b) faktenresistent sind.

    Dabei solltest du dich nicht angesprochen fühlen. Ich sehe die Ereignisse sehr gerne aus deinen Augen und auch wenn ich nicht der Typ bin, der Gefühle in die Konfliktanalyse mit einbezieht, habe ich Verständnis für eure Empfindlichkeiten.

    Ich lege nur viel Wert auf Substanz.

    - - - Aktualisiert - - -



    Und hier haben wir schon den Antihelden

  6. #7666
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.280
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Ich muss gestehen, ich finde Putin auch sympathisch. Schon, weil er Blutegel wie Beresovski und co, die das russische Volk ausgesaugt haben, die Leviten gelesen hat und ebenfalls bin ich der Meinung, dass er Russland im Großen und Ganzen gut getan hat.

    Aber!

    Die Ukraine-Krise wurde aus russischer Seite ziemlich schlecht gemanaged. Es war noch viel zu früh um auf Konfrontationskurs mit dem Westen zu gehen.

  7. #7667

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Ajmoooo posneri i Russenleckeri.

    4.000 und mehr Tote? Ich hoffe ihr, die die russische Invasion, Aggression, Besatzung, Annektierung und Terrorisieirung Ukraines so abfeier könnt noch ruhig schlafen. Richtig ekelhafte Leute.

  8. #7668
    Jezersko
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Da widerspreche ich dir nicht mal. Ich kann gut verstehen was du meinst!
    Genau so wie deine Kritik.


    Das gleiche denke ich eben auch im Bezug zu der haltung der EU und der USA gegenüber Russlands. Sie selbst sind sicher keine kinder von traurigkeit. Werfen aber Russland die fehler vor die sie selbst oft genug begangen haben.
    Auch das habe ich nie bestritten, geschweige denn gut geheißen. Da kannst Du alle 7600 Beiträge hier - meinetwegen das ganze Forum - absuchen, Du wirst nichts finden!

    Worum gehts mir dann?

    Mir geht es in erster Linie darum, vor Kadavergehorsam - gegenüber wem auch immer - zu warnen! Die Welt hat zu Beginn des verganenen Jahrhunderts keine guten Erfahrungen damit gemacht.

    Kadavergehorsam gegenüber Medien, Führer von Links und Rechts, Politikern - und seinen sie noch so charismatisch, macht es all´den genannten viel zu leicht ein Volk zu unterdrücken und der Freiheit zu berauben. Machen wir doch nicht den Fehler Unrecht durch anderes Unrecht zu rechtfertigen. Messen wir unser eigenes Fehlverhalten an den (noch größeren) Fehlern Anderer?

    Haben wir vergessen, dass wir einander gegenseitig brauchen? Wenn schon nicht heute oder morgen - wissen wir, was in 5 Jahren sein wird? Haben wir verlernt Mensch zu sein?

    "Wenn man einem Menschen trauen kann, erübrigt sich ein Vertrag. Wenn man ihm nicht trauen kann, ist ein Vertrag nutzlos." (Jean Paul Getty)




    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Menschenkenner und Intelligenzbestien unter sich..

    Russenlecker steigt ein

    Ich steig aus!

    Gute Nacht.

  9. #7669
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ich muss gestehen, ich finde Putin auch sympathisch. Schon, weil er Blutegel wie Beresovski und co, die das russische Volk ausgesaugt haben, die Leviten gelesen hat und ebenfalls bin ich der Meinung, dass er Russland im Großen und Ganzen gut getan hat.

    Aber!

    Die Ukraine-Krise wurde aus russischer Seite ziemlich schlecht gemanaged. Es war noch viel zu früh um auf Konfrontationskurs mit dem Westen zu gehen.
    Nur einstecken und nicht austeilen geht nicht auf Dauer.

    Yuri Boyka is Back


  10. #7670
    Avatar von Andelko

    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    1.196
    Und das Wahlergebnis ist so wie ich es hier immer wieder gesagt habe. Die Rechten chancenlos. Und die Revolution auf dem Majdan und damit der Regierungswechsel wurden bestätigt und legitimiert.

    Die Rechten verschwinden aus der Regierung. Und damit die Argumentation der Separatisten

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52