BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 783 von 905 ErsteErste ... 283683733773779780781782783784785786787793833883 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.821 bis 7.830 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 471.516 Aufrufe

  1. #7821
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.079
    Wenn es zu einer Eskalation in der Ostukraine kommt, bin ich gerne bereit, die Kosten für fünf Ukrainerinnen zu tragen, einzige Bedingung ist, dass sie hübsch sind

  2. #7822
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Hast die Schlagzeile des Tages vergessen R25-300;

    +++ Ukraine-Krise +++: Putin schickt vier Kriegsschiffe nach Australien - News-Ticker Krim bzw. Ukraine - AKTUELL - FOCUS Online - Nachrichten

    Putin schickt vier Kriegsschiffe !NACH! Australien. Finde den Fehler
    Vielleicht sollte der Spiegel melden wo sich so die amerikanischen Schiffe und XXL Flugzeugträger herumtreiben. Oder mal von den tausenden US Basen auf der ganzen Welt berichten?

    "Es sei nicht das erste Mal, dass Russland bei Gipfeltreffen mit seiner Marine präsent sei. Auch zum Apec-Gipfel 2009 in Singapur und bei einem Besuch des damaligen russischen Präsidenten Dmitrij Medwedew 2010 in San Francisco habe die russische Marine Kriegsschiffe entsandt."

    Vor G20-Gipfel: Russland schickt Kriegsschiffe nach Australien - SPIEGEL ONLINE
    Wann begann die Ukrainekrise? 2013-2014.

    Wie schlimm, dass die Russen ihre Schiffe in dein Internationalen Gewässern haben

    Vier Schiffe darunter zwei Versorgungsschiffe werden Australien angreifen Was für eine Panik die Medien verbreiten

    Auch das australische Verteidigungsministerium teilte mit, die Bewegung der Kriegsschiffe stehe "völlig im Einklang mit den Vorschriften der internationalen Gesetze, wonach sich Militärschiffe in internationalen Gewässern frei bewegen können".
    "Australien steht kurz vor einer Invasion"

  3. #7823

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Aha, dass die Russen kurz vor australischen Hoheitsgewässern ihren Wodka saufen ist ok, aber, wenn die NATO in ihren Mitgliedsstaaten Basen haben ist das eine große Provo. Russenleckerlogik halt.

  4. #7824
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Das nach ist da absolut korrekt.

    Was sagt ihr lieben russenleckenden Antifaschisten eigentlich zu den ganzen Nazis im Osten bei euren Terrorfürsten?

    Hallo Kleiner

    Na ja, ich persönlich sehe sie nicht als Nazis. Sie erinnern mich sogar irgendwie an uns als wir damals von der Zentralregierung in Belgrad mehr Rechte forderten jene uns Belgrad eisern verweigerte und wir uns daraufhin abgespaltet haben. Auch Belgrad schickte damals Panzer und Bomber auf uns los - so wie es Kiew den Ostukrainern ggü. auch macht - genützt hat es Belgrad nicht. So wird das Ganze auch in der Ukraine enden (mit hoffentlich nicht so vielen Opfern wie bei uns), der Osten wird sich von der Ukraine abspalten weil die Bevölkerung das Vertrauen in die Zentralregierung verloren hat.

  5. #7825
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Aha, dass die Russen kurz vor australischen Hoheitsgewässern ihren Wodka saufen ist ok, aber, wenn die NATO in ihren Mitgliedsstaaten Basen haben ist das eine große Provo. Russenleckerlogik halt.
    Labber kein Müll du chronischer Lecker und streich das Wort aus deinem Wörterbuch.
    Im Folgenden werden die Militärstützpunkte der Streitkräfte der Vereinigten Staaten im Ausland aufgelistet. Die Militärbasen sind bestimmten US-Verantwortlichkeitsgebieten, Areas of Responsibilities (AR), zugeordnet, nach denen die USA die Welt eingeteilt hat. [1] Die Vereinigten Staaten unterhielten nach eigenen Angaben im Jahr 2008 761 militärische Einrichtungen aller Teilstreitkräfte (Army, Air Force, Navy, Marine Corps) im Ausland. Dies sind 14 % von 5.429 Einrichtungen insgesamt.[2] Die Gesamtzahl der Stützpunkte, auf die die USA jederzeit zurückgreifen können, ist jedoch höher, da Basen, für die lediglich Nutzungsrechte vereinbart wurden, auf denen aber derzeit keine amerikanischen Soldaten stationiert sind, sowie etliche Militärbasen, etwa in Afghanistan und im Irak, in dieser Statistik nicht enthalten sind. Experten schätzten im Jahr 2004 die Gesamtzahl der Stützpunkte, auf die die USA jederzeit zurückgreifen können, auf ungefähr 1000.[3]
    Man stelle sich vor, dass die Russen haben mehr als 1000 Basen weltweit haben.

    Idiotenlogik halt.

    Und wenn der Ami seine Schiffe schickt ist es natürlich OK!

    Kurz vor Olympia: US-Kriegsschiffe treffen im Schwarzen Meer ein

    Präsident Obama hat zwar erklärt, er halte die Olympischen Spiele in Sotschi für sicher. Dennoch schickte die US-Marine ein Kommandoschiff und einen Raketenkreuzer in die Region. Nun sind sie da.

    http://www.spiegel.de/politik/auslan...-a-950749.html

  6. #7826

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Bitte rede nicht, im Osten der Ukraine laufen zig Nazirussen rum plus Verbündete. Kein Bock mehr eurem kranken Treiben hier still zuzugucken und alles westliche als faschistisch darstehen zu lassen.

    Bitte hör auf Kroatien mit dem Faschoterrormöchtegernstaat Donbass zu vergleichen. Wenn du Kroate bist, dann tu dir selber den Gefallen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Labber kein Müll du chronischer Lecker und streich das Wort aus deinem Wörterbuch.


    Man stelle sich vor, dass die Russen haben mehr als 1000 Basen weltweit haben.

    Idiotenlogik halt.

    Und wenn der Ami seine Schiffe schickt ist es natürlich OK!
    Also bestätigste ja nur meine obige Aussage du lächerlicher Extremlecker.

  7. #7827
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Bitte rede nicht, im Osten der Ukraine laufen zig Nazirussen rum plus Verbündete. Kein Bock mehr eurem kranken Treiben hier still zuzugucken und alles westliche als faschistisch darstehen zu lassen.

    Bitte hör auf Kroatien mit dem Faschoterrormöchtegernstaat Donbass zu vergleichen. Wenn du Kroate bist, dann tu dir selber den Gefallen.

    - - - Aktualisiert - - -



    Also bestätigste ja nur meine obige Aussage du lächerlicher Extremlecker.
    Naja lächerlich ist nur der Pavelic-Bandera Fanboy =)

  8. #7828
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Russland sickt Kampfflugzeuge auf Patrolie ohne vorher die USA um erlaubnis zu fragen.



    Russische Kampfflugzeuge fliegen immer öfter einfach so in der Welt herum. Und das dort wo sie auch wollen.
    Es kann nicht sein das es ein Land auf der Erde gibt das nicht nach unserer Pfeife Tanzt. Meinte ein Rang hocher Pentagon Sprecher.
    Wir sind es gewohnt von jedem Land den Hintern geleckt zu bekommen. Und wenn nicht dann Schicken wir eben einen Flugzeugträger dort hin und Zerbomben es so lange bis es uns den Hintern leckt.
    Meinte der General. Es kann ja nicht sein das sich einfach so ein Land das recht rausnimmt das gleiche zu tun wie wir. Und sein Militär dorthin schickt wo es ihm gerade passt.

    www.Westlichepropagandanachrichtengesponsertvonden usa.de


    Essen die Russen jetzt Ukrainische Babys?



    Die EU ist besorgt über das Verschwinden von immer mehr Menschen in der Ostukraine.
    Es wurden ganze Buss Kolonnen mit Ukrainern gesehen die richtung Russland flüchteten. Und nicht wieder zurück kommen.
    Was es damit aufsich hat. Fragten wir einen sehr geschätzten Politiker vom Rechten Sektor.



    Der erst vor kurzen die Hand eines EU Außenministers geschütelt hat.
    Und deshalb zu 100% glaubwürdig sein solte.

    Er meinte das das wohl damit zu tun hat das in Russland Menschen gegessen werden. Ja sogar Babys sollen darunter sein. Meinte der geschätzte Politiker.
    Auf die frage ob es damit zu tun hat das die Ukrainische Armee immer noch die Städte in der Ostukraine Bombadiert. Antwortete er ja das ist zwar möglich aber viel
    warscheinlicher ist das sie in Russland Menschen Essen.

    www.Westlichepropagandanachrichtengesponsertvonden usa.de

  9. #7829
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.294
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Aha, dass die Russen kurz vor australischen Hoheitsgewässern ihren Wodka saufen ist ok, aber, wenn die NATO in ihren Mitgliedsstaaten Basen haben ist das eine große Provo. Russenleckerlogik halt.

  10. #7830
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52