BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 801 von 905 ErsteErste ... 301701751791797798799800801802803804805811851901 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.001 bis 8.010 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 472.076 Aufrufe

  1. #8001
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.525
    ach du Scheiße ... ein Elend das Ganze

  2. #8002

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3.482
    Шо где, когда?

    Gerüchte kursieren bereits seit Tagen, heute morgen sollte es losgehen

    Jetzt bleibt nur beten



    Oh Heilige Vater! Segne alle Abgeordneten des Stadtrates!

    O Herr wir beten für unseren Präsidenten Petro Poroschenko!
    Wir bitten dich gib ihn dein Segen!

    Zitiert aus Matthaeus 16:18: "So sage auch ich dir: du bist Petrus, und auf diesen Felsen will ich meine Gemeinde bauen, und die Pforten der Hölle sollen sie nicht überwältigen."

    Wir beten für für unseren Bürgemeister Witali Klitschko!

    Halleluia! Halleluia!


    Mal sehen, aber wahrscheinlich ist es wie mit dem Boeing von vorgestern

  3. #8003

    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    Bei Günter Jauch soll heute ein Interview mit Putin gezeigt werden
    Und hier das Transkript mit Übersetzung:

    Putin: Die Sanktionen schaden der globalen Wirtschaft | NDR.de - Nachrichten

    Bei aller Kritik an Putin, klar denken kann der Mann anscheinend. Es wäre Russland zu wünschen, unabhängiger vom Rohstoffexport zu werden, ohne das es vorher zu einem Crash kommt. Von daher hat diese Krise langfristig vielleicht etwas positives, reinigendes.

    Allerdings werden wir in den nächsten Jahren noch einiges an Aktionen der Amerikaner - und von den Amerikanern abhängigen Staaten in Europa - sehen, um diesen eigenen Weg Russland's zu sabotieren. Denkbar ist das schon jetzt praktizierte inter-staatliche Mobbing, Finanzierung von NGOs, Bloggern, Journalisten usw. die eine anti-russische Stimmung in der Öffentlichkeit fördern, gezielte Abwerbeprogramme für russische Fachleute und Spitzenwissenschafter, Verhinderung von Handelsverträgen, indem man russischen Handelspartnern mit Sanktionen droht - Geld spielt keine Rolle, weil das kann man in beliebigem Umfang drucken, solange man als mächtigste Nation der Welt gilt.

  4. #8004
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.525
    Zitat Zitat von 2hands1blatt Beitrag anzeigen
    Bei aller Kritik an Putin, klar denken kann der Mann anscheinend. Es wäre Russland zu wünschen, unabhängiger vom Rohstoffexport zu werden, ohne das es vorher zu einem Crash kommt. Von daher hat diese Krise langfristig vielleicht etwas positives, reinigendes.
    Bei welcher Kritik an Putin? Von wem, von euch Putinkos?

    Allerdings werden wir in den nächsten Jahren noch einiges an Aktionen der Amerikaner - und von den Amerikanern abhängigen Staaten in Europa - sehen, um diesen eigenen Weg Russland's zu sabotieren. Denkbar ist das schon jetzt praktizierte inter-staatliche Mobbing, Finanzierung von NGOs, Bloggern, Journalisten usw. die eine anti-russische Stimmung in der Öffentlichkeit fördern, gezielte Abwerbeprogramme für russische Fachleute und Spitzenwissenschafter, Verhinderung von Handelsverträgen, indem man russischen Handelspartnern mit Sanktionen droht - Geld spielt keine Rolle, weil das kann man in beliebigem Umfang drucken, solange man als mächtigste Nation der Welt gilt.

  5. #8005
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    Шо где, когда?

    Gerüchte kursieren bereits seit Tagen, heute morgen sollte es losgehen

    Jetzt bleibt nur beten



    Oh Heilige Vater! Segne alle Abgeordneten des Stadtrates!

    O Herr wir beten für unseren Präsidenten Petro Poroschenko!
    Wir bitten dich gib ihn dein Segen!

    Zitiert aus Matthaeus 16:18: "So sage auch ich dir: du bist Petrus, und auf diesen Felsen will ich meine Gemeinde bauen, und die Pforten der Hölle sollen sie nicht überwältigen."

    Wir beten für für unseren Bürgemeister Witali Klitschko!

    Halleluia! Halleluia!


    Mal sehen, aber wahrscheinlich ist es wie mit dem Boeing von vorgestern
    Wer ist denn der Schwarze auf der Bühne, der Regisseur?

  6. #8006
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.525
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Russischer Fernsehsender enthüllt:
    Satellitenbilder sollen den Abschuss von MH17 durch einen ukrainischen Kampfjet zeigen

    http://www.focus.de/politik/ausland/russischer-fernsehsender-enthuellt-diese-satellitenbilder-sollen-den-abschuss-von-flug-mh17-zeigen_id_4276006.html
    Ist eine Fotomontage:

    Der staatliche russische Fernsehsender Russland 1 hat am späten Freitagabend eine Satellitenaufnahme veröffentlicht, auf welcher zu sehen sein soll, wie ein Kampfjet des Typs MiG-29 eine Rakete auf Flug MH 17 abfeuert. Die Aufnahme ist auf den 17. Juli 2014 datiert, den Tag, an dem die Boeing 777 der Malysia Airlines in der Ostukraine abstürzte.

    Der kremltreue Sender veröffentlichte den Bericht über den angeblichen Abschuss pünktlich zum G-20-Gipfel im australischen Brisbane und bezeichnete ihn als «Sensation». Experten behaupteten in der Sendung, dass die Aufnahme echt sei. Das Foto stamme vermutlich von einem britischen oder US-Spionagesatelliten, sagte der erste Vizepräsident der Russischen Vereinigung der Ingenieure, Iwan Andrijewski, in dem Bericht.

    Die Aufnahme ist allerdings unschwer als Fälschung zu entlarven, wie es in zahlreichen Internetforen bereits getan worden ist. Hier nur eine Auswahl der zahlreichen Indizien:
    ....


  7. #8007
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Siehst du Blacky, Verschwörungsspinner in den Internetforen decken auf

  8. #8008
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.263
    Diese russischen Schlawiner ^^

    Machen, tun, dreist fälschen und dann noch erwarten, dass man ungeschoren davonkommt.

    Na, sowas habe ich aber gern

    - - - Aktualisiert - - -

    Klarer geht wohl die Ansage "wir fürchten die Sanktionen" nicht. Wenn man schon fälscht, sollte man sich schon Mühe geben.

  9. #8009
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Poroschenko wurde nicht so nett in Bratislava empfangen.


  10. #8010
    koelner
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Poroschenko wurde nicht so nett in Bratislava empfangen.

    Oh man. Dieser angekarrte 15-Mann-Dom-Kosaken-Chor ist genauso "überzeugend" wie die bezahlten Kommentar-Schreiber bei Spiegel Online. Damit tut sich der russischen PR-Beauftragte doch keinen Gefallen...


    Merkel wird deutlicher
    Moskaus Annexionspolitik: Merkel rechnet mit Putin ab - n-tv.de

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52