BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 837 von 905 ErsteErste ... 337737787827833834835836837838839840841847887 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.361 bis 8.370 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 471.753 Aufrufe

  1. #8361
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911

  2. #8362

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Entschuldige ich hatte deine Intellektuellen Fähigkeiten bei der Erstellung meines vorherigen Posts nicht berücksichtigt.
    Dann mal so, dass auch du es verstehen kannst:
    1. Ich nix Russen lecken.
    2. Ich nix Gegenbeispiel.
    3. Du Mord toll, du nix rumheulen wenn Putin Mord.
    4. Russen Nix Putin, Putin nix Stalin.
    5.Du Fickficki Mann in dein Bett, nicht in Balkanforum.
    Soll das witzig sein oder ne Antwort auf meinen Post, in dem ich mich zu recht über sinnlose Gegenbeispiele aufrege, nur damit du und deine Kumpels Russen sauber lecken könnt?

    Für mich ist beides in die Hose gegangen, jedoch werden sich deine Leckkollegen bestimmt kaputt lachen, weils ja gegen hrvat geht.

  3. #8363
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Soll das witzig sein oder ne Antwort auf meinen Post, in dem ich mich zu recht über sinnlose Gegenbeispiele aufrege, nur damit du und deine Kumpels Russen sauber lecken könnt?

    Für mich ist beides in die Hose gegangen, jedoch werden sich deine Leckkollegen bestimmt kaputt lachen, weils ja gegen hrvat geht.
    Ich weis gar nicht was du hast - da du selbsterklärt zu blöd bist, mehr als eine handvoll Zeilen zu lesen, habe ich dir meinen Post nochmal für "Mitteleuropäer" zusammengefasst.

    Natürlich ignorierst du auch den, da deine Taktik aus präventivem "Angriff" (sinnbefreiten Beleidigungen gepaart mit spontanen Halluzinationen, einer wohldosierten Priese Nazivorurteilen und einem Schuss Verfolgungswahn) besteht. Wenn das nicht klappt kommste nicht weiter, und greifst zum einzig dir verbliebenen Mittel - du liest Dinge, die keiner geschrieben hat und antwortest dann darauf. :.

    Jetzt muss ich aber wirklich los.

  4. #8364
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.298
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Ob der Westen heuchelt oder nicht ist Putin doch egal. Der erfindet dann einfach irgendetwas und weil die russische Bevölkerung außer den staatlichen Medien keine zuverlässigen Informationsquellen hat, glaubt sie das auch. Z.B. hat Putin neulich bei dem Interview, welches bei Günter Jauch gezeigt wurde gesagt, die Annektierung der Krim sei ja ganz genau das gleiche, was der Westen im Kosovo gemacht hat. Nur ist es das natürlich nicht. Im Kosovo gab es eine Troika aus EU, Russland und USA die versucht haben eine einvernehmliche Lösung zu finden, was gescheitert ist. Wo war die Troika zur Krim? In dem IGH-Urteil zur Unabhängigkeit wird auch ausdrücklich erwähnt, dass die Unabhängigkeit legal ist, weil der UN-Sonderbeauftragte Martti Athisaari die Unabhängigkeit empfohlen hat. Welcher UN-Sonderbeauftrage hat die Annektierung der Krim empfohlen?



    Falls du mit westlicher Dominanz die Reformen von Peter dem Großen meinst, dann kann ich nur sagen, dass sie die absolute Grundlage für den späteren Großmachtsstatus Russlands war. Ansonsten ist mit keine Etappe der russischen Geschichte bewusst, in der Russland von westlichen Werten dominiert wurde.
    Ich rede von den 90er Jahren. Eine Zeit, in der Papa Kohl dem Jelzin seinen Wahlkampf sponsorte. Damit, entggen allen Umfragen und mit Druck, ansonsten keine Kredite zu gewähren, die Komms nicht 1996 die Wahlen gewinnen. Kohl und alle haben sich velleicht gefreut, aber wir hatten das Elend noch vier weitere Jahre!

    Eine Zeit, wo wir am Tropf von IWF und Weltbank hingen und wo später auch Clinton zugegeben hatte, damit von einem russischen Präsidenten Dinge erpresst zu haben, die alles andere als im Interesse des russischen Volkes waren! Ausbeutung von Bodenschätzen nur ein Stichwort.

    VG

  5. #8365

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Ich weis gar nicht was du hast - da du selbsterklärt zu blöd bist, mehr als eine handvoll Zeilen zu lesen, habe ich dir meinen Post nochmal für "Mitteleuropäer" zusammengefasst.

    Natürlich ignorierst du auch den, da deine Taktik aus präventivem "Angriff" (sinnbefreiten Beleidigungen gepaart mit spontanen Halluzinationen, einer wohldosierten Priese Nazivorurteilen und einem Schuss Verfolgungswahn) besteht. Wenn das nicht klappt kommste nicht weiter, und greifst zum einzig dir verbliebenen Mittel - du liest Dinge, die keiner geschrieben hat und antwortest dann darauf. :.

    Jetzt muss ich aber wirklich los.
    Selbsterklärt zu blöd? Wo, wann, Zitat?

    Oft ist nicht die Menge eines Posts ausschlaggebend, sondern wie er geschrieben ist und deiner hatte klar die Note "brauchste nicht lesen".

    Verfolgungswahn? Nazi-Vorurteile? Was redest du da? Bin ich es, der unter Paranoia leidet oder eher ihr Russenlecker, die jede Situation nutzen, um Russen zu lecken und iwelche sinnlosen Gegenbeispiele posten, obwohl das a) nicht Thema ist, b) keine Sau nach fragt und c) nie eine Antwort auf einen Post beinhaltet.

    Dass Nazis im Osten aktiv sind und Russen im Donbass sind, die mit der Region so viel zu tun haben wie du ist dich ne klare Sache.

    Bisher hatte kein Post von dir keinerlei Sinn. Das schlimme ist nur, dass du dich warum auch immer überlegen und im Recht fühlst. Warum eigentlich?

  6. #8366
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.103
    es sind welche dabei die mit der Region nix zu tun haben, aber auch solche die schon was damit zu tun haben.

  7. #8367
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ich rede von den 90er Jahren. Eine Zeit, in der Papa Kohl dem Jelzin seinen Wahlkampf sponsorte. Damit, entggen allen Umfragen und mit Druck, ansonsten keine Kredite zu gewähren, die Komms nicht 1996 die Wahlen gewinnen. Kohl und alle haben sich velleicht gefreut, aber wir hatten das Elend noch vier weitere Jahre!

    Eine Zeit, wo wir am Tropf von IWF und Weltbank hingen und wo später auch Clinton zugegeben hatte, damit von einem russischen Präsidenten Dinge erpresst zu haben, die alles andere als im Interesse des russischen Volkes waren! Ausbeutung von Bodenschätzen nur ein Stichwort.

    VG


    Und jetzt tötet man deswegen Ukrainer... oh armes Russland. Vom Westen ausgebeutet aber die Sowjetunion und Stalin immer noch feiern...

  8. #8368
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.298
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen


    Und jetzt tötet man deswegen Ukrainer... oh armes Russland. Vom Westen ausgebeutet aber die Sowjetunion und Stalin immer noch feiern...
    Mr. "Ich tu zwar so, aber eigentlich habe ich keine Ahnung" Habe ich das irgendwo gesagt?
    Wir können uns über Russen, die dort kämpfen, unterhalten. Aber glaub mir, nicht minder interessant sind die ukrainischen Mordbataillone aus Kiew und sonst wo, die Ukrainer töten. Die Russen, die da nichts verloren haben, werden und sollen abziehen. Aber auseinandersetzen müssen wird sich Kiew nichtdestotrotz mit der Abschlachtung seiner eigenen Bürger auch mit wenigstens geächteten und teils verbotenen Waffen.

  9. #8369
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Mr. "Ich tu zwar so, aber eigentlich habe ich keine Ahnung" Habe ich das irgendwo gesagt?
    Wir können uns über Russen, die dort kämpfen, unterhalten. Aber glaub mir, nicht minder interessant sind die ukrainischen Mordbataillone aus Kiew und sonst wo, die Ukrainer töten. Die Russen, die da nichts verloren haben, werden und sollen abziehen. Aber auseinandersetzen müssen wird sich Kiew nichtdestotrotz mit der Abschlachtung seiner eigenen Bürger auch mit wenigstens geächteten und teils verbotenen Waffen.
    Ja... bla bla... geh weiter Russia Today gucken und nerv nicht rum. Bist einfach nur peinlich.

  10. #8370
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.298
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Ja... bla bla... geh weiter Russia Today gucken und nerv nicht rum. Bist einfach nur peinlich.
    Schatzi, ich brauch kein RT Und im Gegensatz zu dir sehr wahrscheinlich kann ich auch ganz gut ukrainische Medien verfolgen und tu das auch

    Geh ansonsten weiter deinen blinden Hass versprühen, wers nötig hat

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52