BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 873 von 905 ErsteErste ... 373773823863869870871872873874875876877883 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.721 bis 8.730 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 471.730 Aufrufe

  1. #8721
    Jezersko
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Ööhm, Jezo, woher weißt du das?
    gleich zwei Melonen...!

  2. #8722
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Ein Video welches von BCC nachträglich entfernt worden ist über die MH17


  3. #8723

    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Übrigens sind Großbritannien und die USA verpflichtet der Ukraine zu helfen, wegen dem Budapester Memorandum. Dort haben Russland, Großbritannien, und USA den Ukrainern die Unversehrtheit seiner Grenzen im Austausch für die Nuklearwaffen garantiert. China und Frankreich haben ebenfalls ähnliche Garantien ausgesprochen. Aus einer Garantie lässt sich auch aktive Hile zur Aufrechterhaltung bzw. Wiederherstellung der Unversehrtheit interpretieren; China, Frankreich, Großbritannien und USA sind also zur Hilfe verpflichtet.
    Ja man könnte auch darauf beharren das Janukowitsch rein rechtlich immer noch der Präsident der Ukraine ist und diesen Sachverhalt mit "aktiver Hilfe" durchsetzen.

    Hilft aber bei der Konfliktlösung genauso wenig, wie die Krim zurückerobern zu wollen.

    Budapester Memorandum? Und was ist mit dieser Vereinbarung hier?

    http://de.wikipedia.org/wiki/Vereinb...in_der_Ukraine

    Warum soll sich denn immer nur die russische Seite an irgendwelche Vereinbarungen halten?

    Der Spiegel hat es doch damals auf den Punkt gebracht: in Zeiten revolutionärer Umbrüche tritt formales Recht nun mal in den Hintergrund, und es werden Tatsachen geschaffen. Tatsachen sind z.B. der Sturz Janukowitschs, dass die Krim jetzt zu Ru gehört, und das im Osten ein Bürgerkrieg läuft, der ohne Unterstützung der jeweiligen Parteien durch Ru einerseits und durch EUSA/NATO andererseits wahrscheinlich schon vorbei wäre.

  4. #8724
    koelner
    Zitat Zitat von 2hands1blatt Beitrag anzeigen
    Ja man könnte auch darauf beharren das Janukowitsch rein rechtlich immer noch der Präsident der Ukraine ist
    Es gab inzwischen Präsidentschaftswahlen. Ich wüsste nicht wer mehr legitimiert ist den Präsidenten des Landes zu bestimmen als die Wähler.

  5. #8725

    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Es gab inzwischen Präsidentschaftswahlen. Ich wüsste nicht wer mehr legitimiert ist den Präsidenten des Landes zu bestimmen als die Wähler.
    Die dann wohl illegal waren, denn die Ukraine hat ja bereits einen rechtmässigen Präsidenten, der nicht rechtmässig abgesetzt wurde

    Und um Deine Argumentation aufzugreifen: es gab ja auch ein Referendum auf der Krim, und was könnte wohl mehr legitimiert sein als die durch die Stimme der Einwohner mehrheitlich beschlossene Separation der Krim.

  6. #8726

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Jungs, es lesen hier unter 18-Jährige mit. Könnt ihr euer pornöses Russengelecke vllt. etwas runterschrauben?

  7. #8727
    koelner
    Zitat Zitat von 2hands1blatt Beitrag anzeigen
    Die dann wohl illegal waren, denn die Ukraine hat ja bereits einen rechtmässigen Präsidenten, der nicht rechtmässig abgesetzt wurde Und um Deine Argumentation aufzugreifen: es gab ja auch ein Referendum auf der Krim, und was könnte wohl mehr legitimiert sein als die durch die Stimme der Einwohner mehrheitlich beschlossene Separation der Krim.
    Oha, da hab ich mich wohl vertan. Sorry. Das Feld gehört ganz dir.

  8. #8728

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Oha, da hab ich mich wohl vertan. Sorry. Das Feld gehört ganz dir.
    Der Bevölkerung im Osten kann man das Selbstbestimmungsrecht doch auch nicht absprechen, oder etwa doch? Bist du der Meinung , dass das Referendum nicht legitim war?

  9. #8729

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Der Bevölkerung im Osten kann man das Selbstbestimmungsrecht doch auch nicht absprechen, oder etwa doch? Bist du der Meinung , dass das Referendum nicht legitim war?
    Nee war schon kool da alles. Auch auf der Krim die Zahlen 60 / 80 / 100 waren super glaubhaft. Krim den Russen davaj bljeeeed!

  10. #8730
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.420
    Wie es scheint haben sich die Bürger Moldawiens für einen EU-Kurs ihres Landes entschieden, mal sehen wie lange es dauert bis Putin Transnistrien und der dem Vorwand annektiert, dass in Chisinau nun Faschisten an der Macht sind und man das Volk vor den Nazis schützen müsse.

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52