BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 893 von 905 ErsteErste ... 393793843883889890891892893894895896897903 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.921 bis 8.930 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 471.681 Aufrufe

  1. #8921
    Jezersko
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen


    ...
    Wenn der Rohölpreis weiter fällt (RF rechnete mit 100$ pro Barrel) wird Russland innerhalb von zwei Jahren den Stand von 1998 erreichen.
    Noch besser wäre es, würde es den Stand von 1989 erreichen!

  2. #8922
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.127
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Alle Putinversteher und Russenlecker sind 100% bezahlt. Wie können sie nur ? Wir sind doch die guten und wir stehen für das gute. Wir verbreiten auf der ganzen Welt die westlichen Werte und Demokratie.









    Vielleicht liegt es daran, dass sich die Leute nicht mehr verarschen lassen? Schonmal darüber nachgedacht? Vielleicht haben die Leute keine Lust mehr auf die einsteige Berichterstattungen über verschiedene Konflikte auf der Welt? Vielleicht haben die Leute keine Lust mehr auf die ganzen Lügen wie z.B. die Massenvernichtungswaffen im Irak?

    Lang lebe das World Wide Web !
    Sie rammeln Russland gerade von allen Positionen.

  3. #8923
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    man vergewaltigt gerade die russische Wirtschaft und dieser Kampf wird lange dauern. Wenn der Rohölpreis weiter fällt (RF rechnete mit 100$ pro Barrel) wird Russland innerhalb von zwei Jahren den Stand von 1998 erreichen.
    Hoffentlich hat der Fracking-Boom in den USA bald ein Ende. Mir scheint das eine Blase zu sein die schnell platzen kann und dann sind die Dinge bald wieder beim Alten.

  4. #8924
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.373










    Putin

  5. #8925
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.127
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Noch besser wäre es, würde es den Stand von 1989 erreichen!
    Sorry, ist ein Zahlendreher, my bad

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Augustinus von Hippo Beitrag anzeigen
    Hoffentlich hat der Fracking-Boom in den USA bald ein Ende. Mir scheint das eine Blase zu sein die schnell platzen kann und dann sind die Dinge bald wieder beim Alten.
    Den Amis kann es egal sein. Wenn Rohöl billig genug ist, lassen sie Fracking solange sein. Ist doch kein Drama.

  6. #8926
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.505
    Zitat Zitat von Augustinus von Hippo Beitrag anzeigen
    Mir ist nicht klar wie man insbesondere jetzt, wo Washington so was von offensichtlich an Putin's Sturz arbeitet und Russland in die späten 90er befördern will, nicht zumindest etwas Sympathie für Putin haben kann.
    Das halte ich für übertrieben, aber Putin hat es doch selbst in der Hand, den Konflikt zu mindest zu entspannen: Ein Wort von ihm, und in der Ukraine wird nicht mehr geschossen!!! Das würde dann sicher auch Verhandlungen über den Status der Krim, dem "Tempelberg" Putins, erleichtern...

    Sympathien habe ich nur für die Menschen in RUS, die wegen Teuerung etc. unter den Sanktionen leiden müssen...

  7. #8927
    Amarok


    Da haben sich zwei gefunden. Man achte dabei auf Erdogans linke Hand und seinen Daumen. Die haben doch was vor?!

  8. #8928
    koelner
    Zitat Zitat von Augustinus von Hippo Beitrag anzeigen
    Hoffentlich hat der Fracking-Boom in den USA bald ein Ende. Mir scheint das eine Blase zu sein die schnell platzen kann und dann sind die Dinge bald wieder beim Alten.
    Schein und Sein sind 2 Paar Schuhe. Die Schätzungen gehen Richtung USA -> Netto-Exporteur in den nächsten 10 Jahren.

  9. #8929
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Vielleicht liegt es daran, dass sich die Leute nicht mehr verarschen lassen? Schonmal darüber nachgedacht? Vielleicht haben die Leute keine Lust mehr auf die einsteige Berichterstattungen über verschiedene Konflikte auf der Welt? Vielleicht haben die Leute keine Lust mehr auf die ganzen Lügen wie z.B. die Massenvernichtungswaffen im Irak?

    Lang lebe das World Wide Web !
    Natürlich, die Leute haben keinen Bock mehr auf Lügen. Und was macht man dann? Richtig, man glaubt dem beschissensten und schlechtesten Lügner aller Zeiten... ja klar.

    Wenn seine Lügen wenigstens halbwegs Sinn machen würden. Urlaub in der Ukraine, keine Soldaten auf der Krim, Ja, Nein, Vielleicht... Verlaufen in der Ukraine. Freie Wahlen auf der Krim. Ukrainer sind Faschisten, aber er faselt alle 3 Minuten was von russischem Nationalstolz. Dann das Flugzeug und heute diese extrem peinliche Rede.
    Wer diesen Scheiß ernsthaft glaubt, der hat nicht Europa satt, der muss einen IQ um den Gefrierpunkt besitzen, ein Arschloch sein oder wahrscheinlich beides.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen


    Da haben sich zwei gefunden. Man achte dabei auf Erdogans linke Hand und seinen Daumen. Die haben doch was vor?!
    Rumschwuchteln?

  10. #8930
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.127
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Das halte ich für übertrieben, aber Putin hat es doch selbst in der Hand, den Konflikt zu mindest zu entspannen: Ein Wort von ihm, und in der Ukraine wird nicht mehr geschossen!!! Das würde dann sicher auch Verhandlungen über den Status der Krim, dem "Tempelberg" Putins, erleichtern...

    Sympathien habe ich nur für die Menschen in RUS, die wegen Teuerung etc. unter den Sanktionen leiden müssen...
    Die Geldentwertung wird zweistellig sein. Sogar türkische Baufirmen suchen das Weite. Er wird aufs Ganze gehen, da bin ich mir sicher. Ich rechne sogar damit, dass die Ukraine überrant wird.

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52