BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 900 von 905 ErsteErste ... 400800850890896897898899900901902903904 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.991 bis 9.000 von 9046

Wohin steuert die Ukraine?

Erstellt von frank3, 02.12.2013, 21:46 Uhr · 9.045 Antworten · 471.470 Aufrufe

  1. #8991
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.371
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    ...und ne russische Bank mit excellenten Verbindungen zum Kreml gibt der Front National einen Kredit...

    Parteitag Front National - Russischer Kredit sorgt für Wirbel
    Woher wollen die eigentlich wissen das nord-korea so ein abgeschottetes land mit somalia auf dem letzten platz ist?

  2. #8992
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    ...und ne russische Bank mit excellenten Verbindungen zum Kreml gibt der Front National einen Kredit...

    Parteitag Front National - Russischer Kredit sorgt für Wirbel
    Und ein Deutscher Außenminister trifft sich mit dem Parteivorstand einer rechtsradikalen Partei.



    Genau wie der Vizepräsident der USA



    Unterstützten eine übergangsregierung mit Rechten.

    Und natürlich auch friedliche Demonstranten





    Und schauen bei Völkermord weg.





    aber das macht natürlich nichts wenn man auch Lebensmittel transporte kritisieren darf


  3. #8993
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.442
    naja, die "Heimatschützer", "Bürgerwehr" und wie sich die Separatisten nennen morden auch ... aber dass die Nazis in der Ukraine jetzt wie selbstverständlich hoffähig gemacht werden nur weil sie gegen Putin dienlich sind ist erbärmlich und beschämend.

  4. #8994
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.077
    Also ich habe letztens der ukrainischen Führung zugehört und bin der Meinung gelangt, dass die russische Minderheit bei einem ukrainischen Erfolgfall ggü. Russland vorsichtshalber geschützt werden sollte. Der Typ sah mir nicht ganz vertrauenswürdig aus. Man darf natürlich nicht erlauben, dass Rachegelüste an der russischen Minderheit ausgelebt werden.

  5. #8995
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Und ein Deutscher Außenminister trifft sich mit dem Parteivorstand einer rechtsradikalen Partei.



    Genau wie der Vizepräsident der USA



    Unterstützten eine übergangsregierung mit Rechten.

    Und natürlich auch friedliche Demonstranten





    Und schauen bei Völkermord weg.





    aber das macht natürlich nichts wenn man auch Lebensmittel transporte kritisieren darf

    Manchmal muss man Bilder posten um den Menschen die Augen zu öffnen.

    Gestern verglich der russische Präsident den Druck (Sanktionen) des Westens auf Russland mit dem Druck des
    Westens in den 90-ern (IWF machte plötzlich dicht) auf Jugoslawien. Und damit hat er sowas von Recht! Erst die
    Wirtschaft eines Landes ruinieren dann klappt es auch mit dem Krieg. Eine Methode die seit über einem Jahrhundert
    einwandfrei funktioniert. Hoffentlich schafft es Russland diese "Erfolgsstory" zu unterbrechen.

  6. #8996
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.442
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Gestern verglich der russische Präsident den Druck (Sanktionen) des Westens auf Russland mit dem Druck des
    Westens in den 90-ern (IWF machte plötzlich dicht) auf Jugoslawien. Und damit hat er sowas von Recht! Erst die
    Wirtschaft eines Landes ruinieren dann klappt es auch mit dem Krieg. Eine Methode die seit über einem Jahrhundert
    einwandfrei funktioniert.
    Quatsch mit Soße

  7. #8997
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.077
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Quatsch mit Soße
    Pozdrav

  8. #8998
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Mein Gott, wenn die ukrainische Regierung rechts sind, was bitteschön soll dann die russische sein?

    In Putins Rede gestern sagte er sogar die westlichen Staaten hätten ihren Nationalstolz verloren, für die Russen aber hat der die Bindung zum Staat (Nationalstolz, Nationalismus eigentlich direkt übersetzt) eine große Bedeutung.

    Die Russen machen sich sogar über die USA lustig, weil deren Präsident schwarz ist. In allen Russenforen heißt es "The USA is ruled by a nigger..."

    Scheiß egal was die Russen, Putin oder die Nutten hier im Forum dem Westen insb. den USA oder der Ukraine vorwerfen. Russland macht genau das gleiche nur noch schlimmer oder ist sogar dafür verantwortlich.

    Russland hat sogar die Rechte Partei in der Ukraine unterstützt. Janukowitsch ebenfalls. Es flossen Gelder in die Rechte Partei, damit diese Präsenz zeigen kann und sich Janukowitsch (wegen Wahlfälschung ohnehin sinnlos) bei seinem Wahlkampf gegen sie richtig kann, da die echte Opposition keine Präsenz zeigen durfte. Russland ist der Hauptverantwortliche für die Korruption in der Ukraine.

    Russland wirft den USA vor mit falschen Motiven Kriege geführt zu haben. Haben die Russen auch getan, und tun es bis heute. Und zum Unterschied der USA kritisieren die Russen nicht einen einzigen ihrer Kriege, noch nicht einmal die unter der Sowjetunion. Dagegen kritisiert die USA den Irakkrieg sehr wohl und große Teile der Bevölkerung standen und stehen nicht dahinter.
    Russland wirft den USA den Terrorismus zu unterstützen und damit ist die Ausbildung der Taliban gemeint in den 80er Jahren. Das ist ewig her und die USA bereuen dies zutiefst. Russland aber hat Syrien, den Iran, Vietnam, Libanon, Hamas und unzähligen weiteren Ländern und Terrorgruppen ausgebildet und mit Waffen unterstützt. Und das bis heute. Assad und die Hissbollah wurden sogar direkt beliefert, die Hizbollah ein ehemaliger Verbündeter der Hamas und reine Terrororganisation.

    Es ist absolut scheiß egal, was sich die Russenlecker hier rauspicken und Europa oder der USA vorwerfen. Auf Russland trifft das gleiche zu, nur noch viel schlimmer.

  9. #8999
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Quatsch mit Soße
    Warum?

  10. #9000
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    naja, die "Heimatschützer", "Bürgerwehr" und wie sich die Separatisten nennen morden auch ... aber dass die Nazis in der Ukraine jetzt wie selbstverständlich hoffähig gemacht werden nur weil sie gegen Putin dienlich sind ist erbärmlich und beschämend.
    Seit langem sind wir wieder einer Meinung-Ist legitim das die Ukraine ihre Grenzen schützt,aber doch nicht so.In dem man zuläßt das russische Demonstranten von einem Mopp verbrannt und totgeschlagen werden.In dem, einen erst kleinen Volksaufstand niederschlägt,mit Kampfflugzeugen,Panzern und Raketenwerfen,praktisch mit allem was man hat und als Krönung läßt man ,als Speerspitze Rechte Bataillone aufmarschieren.Da brauch man sich der entsprechenden Gegenwehr nicht zu wundern,sollten wir EX-Yugos am besten wissen.Jede Regierung und Volk die das zuläßt haben jeglichen Kredit verspielt.

Ähnliche Themen

  1. Wohin steuert der Balkan? - Eindrücke vom Balkan
    Von sambamarco im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2014, 22:06
  2. Wohin steuert Europa?
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:02
  3. Weltweite Jugendarbeitslosigkeit steuert auf Rekord zu
    Von Milo7 im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 02:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:52