BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 106

Südamerika vereint gegen Grossbritannien

Erstellt von ***Style***, 22.12.2011, 07:23 Uhr · 105 Antworten · 5.003 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Von Krieg kann keine Rede sein. Demokratien führen in der Regel keine Kriege gegen einander. Die Argentinier machen dasselbe wie die Serben in bezug auf Kosovo: Den Phantomschmerz zum Wahlkampfthema machen, mit Patriotismus punkten, wo die Wirtschaftskrise andere politische Erfolge unmöglich macht...
    Hmm. ich bin mir nicht sicher, ob die Bürger dort begeistert wären, wegen einer kleinen Furzinsel einen Krieg anzufangen.

    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Findest du es nicht irgendwie Größreich-Verträumt von den Briten, ihre Staatsbürger 10.000 Kilometer entfernt anzusiedeln und sich so Land zueigen zu machen? British Empire und so...
    Solange sie dort niemanden vertrieben haben ist es ihr gutes Recht.

  2. #22
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    Sicher wollen die Politiker dort ein Großargentinien.
    Als ob die einen Krieg gegen Großbrittanien gewinnen würde. Womit wollen sie gegen eine der 5 stärksten Armeen der Welt kämpfen?
    Generell war Argentinien sowieso schon Suspekt. Immerhin konnten diverse Nazigesocks in das Land flüchten und genossen dort Schutz, u.a. auch Ante Pavelic. Einfach widerlich dass ein Land mit solch einer Vergangenheit plötzlich Anspruch auf fremde Territorien erhebt.

  3. #23
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Findest du es nicht irgendwie Größreich-Verträumt von den Briten, ihre Staatsbürger 10.000 Kilometer entfernt anzusiedeln und sich so Land zueigen zu machen? British Empire und so...
    Darf ich dann mal fragen, warum es auf einer Insel, die in der Achselhöhle der Türkei liegt, Griechen gibt?

  4. #24
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    Hmm. ich bin mir nicht sicher, ob die Bürger dort begeistert wären, wegen einer kleinen Furzinsel einen Krieg anzufangen.
    Eben. Sag ich doch.

  5. #25

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Darf ich dann mal fragen, warum es auf einer Insel, die in der Achselhöhle der Türkei liegt, Griechen gibt?
    Vergleich mal die Entfernung von Rhodos und Griechenland und England und Falkland Inseln...
    Außerdem ist westanatolien angestammtes Griechenland. Das war keine Kolonisierung.

  6. #26
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Findest du es nicht irgendwie Größreich-Verträumt von den Briten, ihre Staatsbürger 10.000 Kilometer entfernt anzusiedeln und sich so Land zueigen zu machen? British Empire und so...
    Super, dann kann ja Deutschland Anspruch auf den Elsass erheben.

  7. #27
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Generell war Argentinien sowieso schon Suspekt. Immerhin konnten diverse Nazigesocks in das Land flüchten und genossen dort Schutz, u.a. auch Ante Pavelic. Einfach widerlich dass ein Land mit solch einer Vergangenheit plötzlich Anspruch auf fremde Territorien erhebt.
    Na ja, das eine hat ja mit dem anderen nicht unbedingt etwas zu tun... Und ganz so einfach kann man die historischen Ansprüche Argentiniens auch wieder nicht beiseite wischen.

  8. #28
    Yunan
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Darf ich dann mal fragen, warum es auf einer Insel, die in der Achselhöhle der Türkei liegt, Griechen gibt?
    Nun ja, weil sie schon immer dort gelebt haben, fast 3.000 Jahre bevor die Türken aus Fernost kamen.
    Briten sind aus Großbritannien und nicht aus Indien, Pakistan oder den Falklandinseln. Sie können sich sicherlich überall niederlassen, das ist das Recht eines jeden Menschen, der keine bösen Absichten hegt. Aber sich wie ein Pickel am Arsch überall dort festzusetzen um Kontrolle über andere auszuüben, halte ich für ungerechtfertigt.

  9. #29
    Yunan
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Generell war Argentinien sowieso schon Suspekt. Immerhin konnten diverse Nazigesocks in das Land flüchten und genossen dort Schutz, u.a. auch Ante Pavelic. Einfach widerlich dass ein Land mit solch einer Vergangenheit plötzlich Anspruch auf fremde Territorien erhebt.
    Dem muss ich allerdings zustimmen. Ich konnte die Argentinier nie wirklich einschätzen... Ein Gemisch aus Spaniern und Indianern, dass berüchtigten Massenmördern und Kriegsverbrechern fröhlich Einlass gewährt... Suspekt!

  10. #30
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    Vergleich mal die Entfernung von Rhodos und Griechenland und England und Falkland Inseln...
    Vergleich mal die Strecken, die man zur Zeit der griechischen Kolonisierung, zur Zeit des Britischen Weltreichs und schließlich heute in bestimmten Zeiträumen zurücklegen konnte.

    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    Außerdem ist westanatolien angestammtes Griechenland. Das war keine Kolonisierung.
    Was ist schon im Falle der Griechen "angestammtes Land"? Die griechischen Siedlungen in Kleinasien waren ebenfalls ursprünglich nichts anderes als Kolonien.

Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albaner/albanischstämmige in Südamerika?
    Von Karim-Benzema im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 15.07.2014, 07:18
  2. Brasilien überholt Grossbritannien
    Von PravoslavacRS im Forum Wirtschaft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 05:46
  3. Albaner vereint gegen Dick Marty
    Von Gentos im Forum Kosovo
    Antworten: 570
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 21:07
  4. IRA schlägt in Grossbritannien wieder zu
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 22:23
  5. Südamerika färbt sich rot
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.04.2006, 00:10