BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 58

SVP

Erstellt von Stranac, 10.08.2007, 17:50 Uhr · 57 Antworten · 2.604 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zusammenfassend vertritt die SVP unter anderem folgende Positionen:
    • für die Beibehaltung der integralen Neutralität, d. h.
      • gegen eine Mitgliedschaft in der NATO und gegen eine Zusammenarbeit mit dieser Organisation
      • gegen einen Beitritt der Schweiz zur EU und zu mit der EU in Verbindung stehenden supranationalen Strukturen (Schengener Abkommen und dergleichen)
      • gegen eine ausgeprägte Mitarbeit der Schweiz in der UNO (z.B. in Form eines Sitzes im UN-Sicherheitsrat; der Kampf gegen den UNO-Beitritt verlief letztendlich erfolglos)
    • für die Beibehaltung der starken Rolle der Schweizer Armee in ihrer traditionellen Form, d. h. einer nur innerhalb der Landesgrenzen tätigen Milizarmee
    • gegen friedensfördernde Einsätze von Schweizer Soldaten im Ausland
    • für die Beibehaltung und den Ausbau der direkten Demokratie zu Lasten von Regierung und Volksvertretung sowie der Justiz (Primat der Demokratie vor dem Rechtsstaat)
    • gegen den unkontrollierten Zuzug von Ausländern und Asylbewerbern
    • gegen die "Erschleichung" staatlicher Leistungen durch "Scheinasylanten" und "Scheininvalide"
    • für mehr innere Sicherheit
    • gegen Subventionen nach dem Giesskannenprinzip (ausgenommen sind Rentner und Bauern)
    • für eine radikale Senkung der Steuerlast und der Staatsausgaben
    • für den Ausbau des Schweizer Autobahnnetzes
    • gegen die Bevorzugung des öffentlichen Verkehrs gegenüber dem Individualverkehr
    • für die Beschränkung der Staatsaufgaben auf Kernbereiche (dazu gehören Polizei, Armee, Strassen sowie, nach bisheriger Lesart, auch die hochsubventionierte Landwirtschaft)
    • für die traditionelle Rolle der Frau als Hausfrau und Mutter und damit gegen einen bezahlten Mutterschaftsurlaub und Kinderkrippen
    • für eine repressive Drogenpolitik, jedoch gegen Massnahmen zur Einschränkung des Alkohol- und Tabakkonsums
    • gegen eine Infragestellung der traditionellen Auffassung von einer heroischen Rolle der Schweiz im Zweiten Weltkrieg
    • für eine uneingeschränkte Meinungsäusserungsfreiheit und damit für die Abschaffung der Rassismusstrafnorm und der Rassismuskommission ("Das Recht, jemanden zu beleidigen, steht in unserer freiheitlichen Wertordnung höher als das Recht, sich vor Beleidigungen zu schützen.")

  2. #12

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Die SVP steht natürlich weiter rechts als die CDU, man kann sie sicher ganz gut mit der FPÖ vergleichen, ja. Mit der NPD allerdings nicht, weil es sich letztlich doch um eine bürgerliche Partei handelt. Übrigens bei der letzten Wahl die stärkste Partei. Das zeigt doch, dass sie ein Sprachrohr weiter Bevölkerungskreise ist.

  3. #13

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Na sicher sind die schwarzen schaffe ausländer, aber wenn man die partei dazu befragt werden die nur sagen das sind halt schwarze schlechte schaffe, obwohl sie einen ausländer darstellen sollen!

  4. #14

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Ja, weil sie sonst verklagt werden könnten.

  5. #15
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    also mich erinnert das plakat an die nazi zeit...in dem es um die juden geht.

    aber die idee find ich gut....

  6. #16
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    mann kann die SVp gerne als Rechte abstempeln mag auch irgendwo stimmen denoch:

    geh als Schweizer in Afrika, verlange Sozialhilfe oder eine Aufenthaltsbestätigung

    geh in den Balkan und fordere Sozialhilfe in teilweise hohen Absätze ( 3000 Fr netto im Schnitt) wobei viele Arbeitende bei vollem Pensum ein bisschen drüber liegen und als arm gelten.


    ich habe genug Schwarze gesehen die Sozialhilfe beziehen aber nebenei noch ein nettes Einkommen als Dealer beziehen.

    Von daher find ich die Initative gar nicht schlecht und ein Renner wird sie sowieso.

  7. #17
    Lopov
    Zitat Zitat von T1TT0L4R0CC4 Beitrag anzeigen
    mann kann die SVp gerne als Rechte abstempeln mag auch irgendwo stimmen denoch:

    geh als Schweizer in Afrika, verlange Sozialhilfe oder eine Aufenthaltsbestätigung

    geh in den Balkan und fordere Sozialhilfe in teilweise hohen Absätze ( 3000 Fr netto im Schnitt) wobei viele Arbeitende bei vollem Pensum ein bisschen drüber liegen und als arm gelten.


    ich habe genug Schwarze gesehen die Sozialhilfe beziehen aber nebenei noch ein nettes Einkommen als Dealer beziehen.

    Von daher find ich die Initative gar nicht schlecht und ein Renner wird sie sowieso.
    danke, dass du den hass auf ausländer schürst, obwohl du selber einer bist

    das bild ist purer rassismus. so eine partei unterscheidet nicht zwischen guter und böser ausländer. für sie ist das wort ausländer böse.

  8. #18
    Avatar von Stranac

    Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    334
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    Na sicher sind die schwarzen schaffe ausländer, aber wenn man die partei dazu befragt werden die nur sagen das sind halt schwarze schlechte schaffe, obwohl sie einen ausländer darstellen sollen!
    eben , darum haben sie ja wahrscheinlihc die schafe gewählt

  9. #19
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Die SVP ist die stärkste Partei in der Schweiz! Sie steht rechts, aber nicht recht-aussen. Weiter rechts sind die Schweizer Demokraten (SD) und rechts-extrem ist die PNOS (Partei National-Orientierter Schweizer). Doch diese sind ziemlich schwach. Es gibt 5 grosse Parteien in der Schweiz: SVP, FDP, CVP, SP, Grüne


    Hier ein Vergleich mit Deutschland (meine Einschätzung) (Starke Parteien Fett):

    Rechts-Aussen: ED / NPD
    Rechts: SVP / --
    Mitte-Rechts: FDP / FDP, CDU
    Mitte: CVP / CSU
    Mitte-Links: CSP / SPD
    Links: SP, Grüne / Bündnis Grüne
    Links Aussen: PdA / die Linke


    Links- und Rechts-Extreme Parteien habe ich ausgelassen so wie unzählige Kleinparteien.

  10. #20
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Stranac Beitrag anzeigen
    An die leute die in der schweiz leben.

    habt ihr auhc die plakate von der SVP gesehen? wo ein weisses schaf ,auf schweizer fahne, ein schwarzes schaf rauskickt, und dann noch da steht : Sicherheit schaffen! .. schon noch rassistisch meiner meinung nach.. was denkt ihr?


    Das Bild stimmt nicht. Auf dem richtigen Plakat, ist das Schaf ganz links umgekippt, tot und blutend mit einem Messer in den Rippen.

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte