BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 61 bis 66 von 66

Der Tag X kommt unaufhaltsam näher (Andreas Popp)

Erstellt von BaYuMo, 24.01.2012, 14:43 Uhr · 65 Antworten · 3.792 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Ego Beitrag anzeigen
    Ach, anstatt dass du hier im BF über solche Sachen jammerst, könntest du in die betroffenen Länder ziehen und den Menschen dort unter die Arme greifen.
    jedes land ist davon betroffen

  2. #62
    Ego
    Na, das ist dann eine ganz einfache Rechnung.

    Wir haben zurzeit 194 Staaten auf der Welt.

    Da die USA und ihre Bewohner bösartig sind, zählen wir sie ab von den betroffenen Staaten.
    Da Israel und seine Bewohner bösartig sind, zählen wir sie ab von den betroffenen Staaten.

    Es bleiben 192 Staaten, denen geholfen werden muss.

    Somit korrigiere ich mich bzw. meine vorherige Aussage:

    BaYuMo soll sich in 192 Stücke zerstückeln lassen und in all' die betroffenen Staaten einreisen und der armen Bevölkerung helfen.

  3. #63
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.107






    Wie viele Leute wohl durch ihre Bomben gestorben sind ?

  4. #64
    Ego
    Jammer nicht. Wenn du schon dagegen bist, dann tu auch was dagegen.

  5. #65
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Zitat Zitat von nevaeh. Beitrag anzeigen
    Also ist für dich 9/11 fiktiv? Danke weiteres Interesse am Thema ist mir vergangen.
    Das mit 9/11 ist Echt Nervig Natuerlich sind Unschuldige Menschen Gestorben aber das was denn Amis Wert das Perfekte Alibi.Ach ja Selber das Volk Beluegen.

  6. #66

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Ban187 Beitrag anzeigen
    gegen wen willst du kämpfen?? du kannst nicht einfach jeden politiker, arzt, lehrer, polizisten, richter, steuerberater, finanzverwalter, soldat usw. umbringen...

    wir lernen in geschichte dass man früher in seinen "stand" reingeboren wurde. ob bauer oder adel... heute ist es nicht anders. bei der geburt wirst du schon ettikiert...

    Ski mundsi, veq qofse ik n gjungull... edhe aty naj thik ki me pérdor qe e ka maru naj kush qe nuk mendon si ti =D
    Ganz ehrlich was soll das?

    Es haben nun mal manche Menschen mehr Glück als andere und sind anderen Menschen in irgend einer Form bereits von Geburt an im Vorteil.

    Der eine ist athletischer als der andere, der eine schöner als der andere, der eine intelligenter als der andere, der eine reicher als der andere.

    Der eine gewinnt beim Glücksspiel der andere nicht, der eine kriegt eine gutaussehnde Frau weil er zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort ist oder weil er eben zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort ist, passiert ihm was anderes tolles, der eine kriegt einen tollen Beruf, der andere nicht, der eine wird berühmt der andere nicht.

    Der eine stirbt an einer Krankheit oder bei einem Unfall oder wird Opfer eines Gewaltverbrechens der andere nicht.

    Der eine wird in einem Land geboren wo die Lebensumstände gut sind, der andere in einem armen Land usw. usw.

    Es gibt keine Gerechtigkeit auf dieser Welt und ich kann wunderbar damit leben, dass die USA die Weltmacht Nr.1 sind, wer wäre denn besser?
    China mit ihrem kommunistischen Regime? Frag mal deren Minderheiten wie die mit denen umgehen oder Russland oder ein arabischen Land, dort gibt es auch ständig Konflikte innerhalb der Gesellschaft siehe Syrien oder Lybien oder Libanon Bürgerkrieg.

    Jedes Land macht gute und schlechte Politik und bevorzugt irgendwen dadurch und benachteiligt irgendwen dadurch.

    Was ist die Konsequenz bei jeder Ungerechtigkeit Gewalt anzuwenden bzw. Terror so wie das jemand geschrieben hat und damit Chaos und Opfer und sonstige Folgen die durch Gewalt entstehen?

    Genau deshalb entstehen nämlich Kriege, Verbrechen und unschuldige Opfer, weil Leute einfach nicht damit klar kommen, dass sie auch mal Ungerechtigkeit ertragen müssen und dann meinen sie das Recht zu haben was dagegen tuen zu dürfen.

    Genau so nach dem Motto handeln Verbrecher die denken sich, wenn man keinen Ferrari bekommt, klaut man sich den halt, wenn man die gutaussehnde Frau nicht bekommt, vergewaltigt man sie halt, wenn man dumm angeschaut wird, schlägt man denjenigen halt zusammen, wenn man Geld braucht, klaut man es sich.

    Wie sich Gewalt auf angebliche Ungerechtigkeit äußert, sieht man dann meistens beispielsweise bei irgendwelchen Demos von Autonomen, die einfach irgendwelche Sachbeschädigungen oder Gewalt gegen Polizisten verüben, nur weil sie glauben sie hätten das Recht dazu und würden damit gegen Ungerechtigkeit demonstrieren.

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. Istanbul - Das Beben kommt näher
    Von AyYıldız im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 15:02
  2. Kommt mir nicht näher...!!!
    Von Dadi im Forum Rakija
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 19:48
  3. Serbien kommt EU näher...
    Von aki im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 18:45
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.2004, 13:19