BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 58

Telefon-Mitschnitte bringen Erdogan in Bedrängnis

Erstellt von Monte-B, 25.02.2014, 12:07 Uhr · 57 Antworten · 2.761 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    wenn soll man jetzt glauben dir oder ihm?
    Da Erdogan noch nichts bewiesen hast kannst du mir glauben. Er schreit nur und beschuldigt andere Opfer des Tiefen Staats zu sein obwohl er selber nur benutzt wurde um die Armee hinter Gittern zu befördern.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Was werden sie jetzt tun? Mit Erdogan meine ich.
    Er hat 7000 Polizisten und 1000de Staatsanwälte vertrieben und das Internet zensiert um genau das hier aufzuhalten obwohl diese Aufnahme wohl noch zu den harmlosesten gehören soll.

    Wenn er die Aufnahmen nicht als Fälschung beweisen kann muss er zurücktreten oder er wird aus dem Land flüchten in den Aufnahmen ist die ganze Familie zu hören die Tochter der Sohn und sogar die Frau Erdogans.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Vielleicht beiden??? Wäre nicht das erste Mal, das die Geheimdienste zusammen arbeiten...

    Übrigens, wenn E. wirklich so dämlich war, solche Angelegenheiten am Telefon zu besprechen, dann gehört er in den Knast!!!
    Der Sohn plaudert ja alles aus während Erdogan ihn warnt das sie abgehört werden. Erdogan sagt auch das er das Geld wegschaffen soll und Bilal sagt er wird das in der Nacht tun.
    Die Opposition soll auch die Fotos haben wie Bilal Erdogan mit einem Sack in der Hand das Geld aus dem Haus schmuggelt.

  2. #12

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    "Schaff alles raus, was im Haus ist"


    Im Internet kursiert ein angeblich abgehörtes Telefongespräch des türkischen Premiers mit seinem Sohn. Erdogan soll ihm befohlen haben, Vermögen wegzuschaffen. Der Premier streitet alles ab.

    "Sohn, bring das Geld weg!"

    Eine "unmoralische Montage"?

    Die Telefonate sollen am 17. und 18. Dezember erfolgt sein, als die eingangs erwähnten Staatsanwälte Dutzende Verdächtige verhaften ließen, darunter auch drei Ministersöhne. "Erdogan" weist seinen "Sohn" darauf hin. Doch der kapiert nur langsam: Auch er, Bilal, könne bald den Ermittlern gegenüberstehen, er müsse sofort das Geld aus dem Haus schaffen. Helfen solle Bilals "Schwester", die wisse Bescheid.
    Das Geld wegschaffen dauert dann offenbar den ganzen Tag, aber gegen Abend sind "nur noch" 30 Millionen Euro im Haus. Die türkischen Medien schwiegen sich dazu aus, aber auf YouTube wurde die Aufnahme mehr als 1,5 Millionen Mal angeklickt. Derweil jagte in Ankara eine nächtliche Krisensitzung die andere, auch Geheimdienstchef Hakan Fidan wurde zu Erdogan gerufen.

    Bald war ein erstes Dementi da: Eine "unmoralische Montage". Montage? Aus welchem Ursprungsmaterial?

    "Den Rest erledigen wir, wenn es dunkel ist", sagt "Bilal" an einer Stelle.

    Erdogan : "Schaff alles raus, was im Haus ist" - Nachrichten Politik - Ausland - DIE WELT

    Angebliches Telefonat auf YouTube: Recep Tayyip Erdogan in Erklärungsnot

    "Sohn, bring alles Geld weg, das im Haus ist"

    Erdogan cries foul money tapes leak implicating son - Telegraph

    Erdogan : Take the money and run / The TOC In English

    Erdogan nach Audio-Mitschnitten zu Rücktritt aufgefordert - Politik ...

    Main opposition says gov't lost legitimacy, calls on Erdoğan to quit ..


  3. #13
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Hoffentlich sperren die den Typen dauerhaft weg...

  4. #14

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Vorher setzt er sich im Ausland ab. Die Kohle dafür hat er ja...

  5. #15

    Registriert seit
    06.12.2013
    Beiträge
    511
    Kann den überhaupt etwas zu Fall bringen? Ich glaube nämlich nicht. Schon dass er sich so lange gehalten hat (und immernoch hält), spricht ja Bände.

    Wären morgen Wahlen, würde er immernoch die 50%-Grenze knacken, wenn auch nur knapp. Da bin ich mir sicher.

  6. #16
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.224
    Das Video ist ein Fake.

  7. #17

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Wer sagt das? Erdogan?

    Die Republikanische Volkspartei (CHP), die größte Oppositionspartei im Land, warf Erdoğan vor, er habe jede Legitimation verloren und müsse zurücktreten. Die Mitschnitte seien echt. Die zweitgrößte Oppositionspartei im Parlament, die nationalistische MHP, kündigte für Dienstag eine Stellungnahme an.
    http://www.sueddeutsche.de/politik/k...ogan-1.1897706









  8. #18

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Die Leute die das veröffentlicht haben behaupten auch das hinter dem Mord an Muhsin Yazicioglu die AKP steckt und sie alles veröffentlichen werden eben wurde die Aufnahme von Melih Gökcek ins Netz gestellt:

    5.52 die flüstern echt am Telefon hahah


  9. #19

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    5.52 die flüstern echt am Telefon

  10. #20
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.224


    Ba

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erdogan in Bosnien-Herzegowina
    Von foxy black im Forum Politik
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 18:19
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 02:23
  3. Erdogan In Griechenland
    Von ΠΑΟΚ1926 im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 11:36
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 09:52
  5. Serben bringen Teilung Kosovos in Spiel
    Von Vuk_Karadzic im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 11:02