BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Todeskandidaten in China zur Schau gestellt

Erstellt von Dovakhin, 31.03.2012, 16:38 Uhr · 11 Antworten · 1.220 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    190

    Todeskandidaten in China zur Schau gestellt

    Der neue Hit im chinesischen Fernsehen:

    Peking – Sie haben nur noch wenige Minuten zu leben – und 40 Millionen Zuschauer verfolgen jeden Samstagabend zur besten Sendezeit ihren Weg zur Hinrichtung.

    Eine Doku-Soap mit Todeskandidaten ist der neue TV-Hit in China. Gedacht war die perverse Show als Propaganda, um Chinesen abzuhalten, kriminell zu werden.

    Schalten Europäer wegen Castings-Shows wie X-Factor die Flimmerkiste ein, packt Chinesen jeden Sonnabend um 20.15 Uhr der „Execution-Factor“-Nervenkitzel. „Interviews before Execution“ zeigt Gespräche mit Todeskandidaten Minuten vor der Hinrichtung.



    Perverser TV-Hit in China: Show zeigt letzte Worte von Todeskandidaten | Panorama | EXPRESS

    Eine regierung, die auf so ekelhafte Mittel zurückgreifen muss, um seine Existenz zu sichern, hat wohl keine sonderlich lange Lebenszeit mehr,
    hoffentlich kollabiert diese ekelhafte Regierung endlich.

  2. #2

    Registriert seit
    07.02.2009
    Beiträge
    4.203
    Krank,krank,krank

  3. #3
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    Zitat Zitat von Dovakhin Beitrag anzeigen
    Der neue Hit im chinesischen Fernsehen:

    Peking – Sie haben nur noch wenige Minuten zu leben – und 40 Millionen Zuschauer verfolgen jeden Samstagabend zur besten Sendezeit ihren Weg zur Hinrichtung.

    Eine Doku-Soap mit Todeskandidaten ist der neue TV-Hit in China. Gedacht war die perverse Show als Propaganda, um Chinesen abzuhalten, kriminell zu werden.

    Schalten Europäer wegen Castings-Shows wie X-Factor die Flimmerkiste ein, packt Chinesen jeden Sonnabend um 20.15 Uhr der „Execution-Factor“-Nervenkitzel. „Interviews before Execution“ zeigt Gespräche mit Todeskandidaten Minuten vor der Hinrichtung.



    Perverser TV-Hit in China: Show zeigt letzte Worte von Todeskandidaten | Panorama | EXPRESS

    Eine regierung, die auf so ekelhafte Mittel zurückgreifen muss, um seine Existenz zu sichern, hat wohl keine sonderlich lange Lebenszeit mehr,
    hoffentlich kollabiert diese ekelhafte Regierung endlich.


    Aber die Häftlinge müssen dafür büßen, was sie getan haben.
    So ne Soap finde ich unnötig...
    Sollte man hier auch machen anstatt Schwerverbrecher in Hotel ähnlichen Einrichtungen auf unsere Kosten durchzufüttern

    Over und Ende

  4. #4
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Wenn es Mörder oder Vergewaltiger sind, haben sie es verdient

  5. #5
    Avatar von Ramnicu

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    6.509
    Kommunisten waren und werden immer gestört bleiben ,was will man von denen auch großartig erwarten?
    Bei denen sind Menschenrechte etc. ein Fremndwort und selbst wenn diese Leute die hingerichtet "schwer" Verbrecher sind ,haben die das trotzdem nicht verdient ,so gedemütigt zu werden und das auch noch kurz vor ihrer Hinrichtung....

  6. #6
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von Ramnicu Beitrag anzeigen
    Kommunisten waren und werden immer gestört bleiben ,was will man von denen auch großartig erwarten?
    Bei denen sind Menschenrechte etc. ein Fremndwort und selbst wenn diese Leute die hingerichtet "schwer" Verbrecher sind ,haben die das trotzdem nicht verdient ,so gedemütigt zu werden und das auch noch kurz vor ihrer Hinrichtung....
    China ist nicht kommunistisch. Genau so wie Nordkorea.
    Der Kommunismus nach Marx (Marxismus) war nirgendwo Staatsform!
    Die heutigen Kommunisten sind nur der schlechte Abklatsch von den echten.

  7. #7
    Avatar von Eskiya

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    1.818
    Richtig Geschmacklos sowas,wie kann man auchnoch sowas angucken

  8. #8
    Avatar von Ramnicu

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    6.509
    Zitat Zitat von Frajer1 Beitrag anzeigen
    China ist nicht kommunistisch. Genau so wie Nordkorea.
    Der Kommunismus nach Marx (Marxismus) war nirgendwo Staatsform!
    Die heutigen Kommunisten sind nur der schlechte Abklatsch von den echten.
    Dann sind es eben Pseudo Kommunisten ,aber egal das sind für mich eh alle bekloppte.

  9. #9
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von Ramnicu Beitrag anzeigen
    Dann sind es eben Pseudo Kommunisten ,aber egal das sind für mich eh alle bekloppte.
    Ich respektiere deine Meinung!

  10. #10
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    wird da die hinrichtung gezeigt ?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. China
    Von Robert im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 01:08
  2. jeder mensch ist auf sich allein gestellt...
    Von product_28 im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 16:56
  3. UEFA - Skandal: 40 Partien wurden gestellt
    Von Singidun im Forum Sport
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 00:36
  4. Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 18:15