BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 29 ErsteErste ... 1723242526272829 LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 284

Tote bei Luftangriff in der Türkei

Erstellt von Ego, 29.12.2011, 09:49 Uhr · 283 Antworten · 18.543 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Hängt auch irgendwo diese Kuh? Gülsüm?

    Die hat ja sogar einen Namen...hahhaha
    Ich hab mir ihr Bild an die Wand gehängt....und nenne sie ab sofort die Rächerin Griechenlands!! Gülsum, Mülsum agapi mou.....xaxaxa....was ein geiler beitrag!

  2. #262
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.529
    Zitat Zitat von Sivan Beitrag anzeigen
    Nein solche Geschichten gibt es wirklich und die sind wahr. Wenn du in der Türkei ein Laden oder eine Firma eröffnest und kein Bild von Atatürk über dein Büro hängst kann das Nachfolgen haben.

    Das Nennt sich Diktaktur aber ist nichts Neues in der Tuerkei.

  3. #263
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.136
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    hahhaha, ich musste auch lachen

    Die haben sie doch nicht alle, oder die deutsche Zeitung schreibt Märchen


    Nein nein ist schon Wahr!

    Die Kemalisten haben einen :big5:

  4. #264
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Zitat Zitat von Sivan Beitrag anzeigen
    Dann scheint es als hättest du andere Erfahrungen gemacht. In allen etwas größeren Firmen müsste ein Bild von Atatürk hengen. Wer spricht auch über die kleinen Verkaufsstände in der Nachbarschaft. Die kann man sowieso nicht alle kontrollieren.
    Tut mir leid, ich habe da ganz andere Erfahrungen. Vor 16 Jahren noch waren sehr viele Atatürk Bilder in den Geschäften, sogar beim Friseur und manchmal in Bussen. Irgendwann wurden sie weniger und voriges Jahr fiel mir auf, dass es sehr viel weniger waren. Dafür sind die Moscheen wie Pilze aus dem Boden geschossen, kaum ein Dorf, wo nicht gerade eine Moschee in Bau war.

  5. #265
    Avatar von Sivan

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    721
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    "Wir erklären sogar den Dreisatz mit Atatürk"


    In der Schule lernen Kinder lesen, rechnen, schreiben. In der Türkei lernen sie außerdem: Staatsgründer Atatürk bedingungslos zu lieben. Sie können seinen Lebenslauf auswendig und singen seine Kampflieder - als Schutz gegen den Islamismus, sagen Befürworter. Die Kritiker leiden unter der Indoktrination.

    Jetzt gießt Azad Türkmen sich im Lehrerzimmer einen warmen Cay ein. "Du denkst, an den Schulen sollte die Wissenschaft im Vordergrund stehen, aber nein: Alles dreht sich nur um Atatürk." Im Geschichtsunterricht sei für die Antike kein Platz, für die Französische Revolution nicht, allenfalls für Hitler. Selbst in Fächern wie Mathematik und Biologie stehe Atatürk im Mittelpunkt: "Wir erklären sogar den Dreisatz am Beispiel Atatürks", sagt Türkmen sarkastisch. In Mathe komme Atatürk in jeder zweiten Sachaufgabe vor, etwa mit Anekdoten aus seinem Leben. Und gehe es um Größenordnungen, werde die Truppenstärke der türkischen Armee mit jener der Allierten im Ersten Weltkrieg verglichen.


    Türkische Schulen: "Wir erklären sogar den Dreisatz mit Atatürk" - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - SchulSPIEGEL
    Es wird ja immer gesagt/behauptet. Das die PKK Lehrer aus dem Osten verjagt oder ermordet. Nun einerseits bin ich gegen die Ermordung von Lehrern andereseits wenn man wüsste was diese selektierten Lehrer den Kindern beibringen, versteht man auch warum es so eine Abneigung gegen diese "Lehrer" gibt. Während man den Kindern in anderen Ländern Mathe, Physik, English und andere wichtige Fächer beibringt, wird in der Türkei den Kindern das "glorreich" Türkentum und Atatürks Sprüche eingebläut. Es handelt sich alles um Atatürk und seine meistens kranke Weltansicht. In jedem Buch steht auf der ersten Seite eine Abbildung dieses Terorristen/Faschisten in westlicher Kleidung.

  6. #266
    Avatar von Sivan

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    721
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Tut mir leid, ich habe da ganz andere Erfahrungen. Vor 16 Jahren noch waren sehr viele Atatürk Bilder in den Geschäften, sogar beim Friseur und manchmal in Bussen. Irgendwann wurden sie weniger und voriges Jahr fiel mir auf, dass es sehr viel weniger waren. Dafür sind die Moscheen wie Pilze aus dem Boden geschossen, kaum ein Dorf, wo nicht gerade eine Moschee in Bau war.
    Das mag stimmen, das lag daran das während der Amtszeit der CHP (Kemalisten), es noch viel extremer war. Mit der AKP hat das leicht abgenommen aber noch heute hängen in allen größeren Firmen und Büros politischer Parteien ein Bild dieses Mannes.

  7. #267
    Avatar von Timur

    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    2.294
    Atatürk wird weiter verehrt, Kurden kriegen kein Land, PKK wird gejagt und solche wie Sivan werden weiterhin ihr Maul nur bei PKK Demos aufreißen können.

    Dass noch einige Türken hier diesen PKK Symphatisanten bei seiner Gesinnung unterstützen zeigt ihre Dummheit. Aber was erwartet man von AKP Anhängern. Natürlich kooperieren sie mit Gleichgesinnten von der PKK. Sie waren es ja auch die dieses Land in diese neue Krise gestürzt haben mit ihrer beschissenen demokratischen Öffnung.

    Schaut euch erstmal die Verwarnungen an, die dieser PKK Hund kassiert hat. Villeicht könnt ihr AKP Knechte euch ein besseres Bild davon machen: http://www.balkanforum.info/search.php?searchid=3204551

    Zitat Zitat von Sivan Beitrag anzeigen
    Es wird ja immer gesagt/behauptet. Das die PKK Lehrer aus dem Osten verjagt oder ermordet. Nun einerseits bin ich gegen die Ermordung von Lehrern andereseits wenn man wüsste was diese selektierten Lehrer den Kindern beibringen, versteht man auch warum es so eine Abneigung gegen diese "Lehrer" gibt. Während man den Kindern in anderen Ländern Mathe, Physik, English und andere wichtige Fächer beibringt, wird in der Türkei den Kindern das "glorreich" Türkentum und Atatürks Sprüche eingebläut. Es handelt sich alles um Atatürk und seine meistens kranke Weltansicht. In jedem Buch steht auf der ersten Seite eine Abbildung dieses Terorristen/Faschisten in westlicher Kleidung.
    Cool Story bro. Gibt es dafür auch eine Quelle, aber bitte kein Firat oder Rojkack.

  8. #268
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.222
    Zitat Zitat von Sivan Beitrag anzeigen
    Das mag stimmen, das lag daran das während der Amtszeit der CHP (Kemalisten), es noch viel extremer war. Mit der AKP hat das leicht abgenommen aber noch heute hängen in allen größeren Firmen und Büros politischer Parteien ein Bild dieses Mannes.
    Atatürk ist unser Staatsgründer und der Befreier ,darum ist es normal, das viele Türken sein Bild aufhängen.

    Das Staatenlose Kurden neidisch sind auf ihn ist deshalb verständlich

  9. #269
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.222
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Das Nennt sich Diktaktur aber ist nichts Neues in der Tuerkei.
    In der Türkei herrscht eine Diktatur? Die Bildung in Griechenland hat wohl das wirtschaftliche Niveau des Landes erreicht!

  10. #270
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    die türkei war nie "nur" das land der schlitzäugigen mongolen, vielleicht hat der atatürk euch das so ins hirn geschissen aber die türkei ist genau so wie das osmanische reich ein vielvölkerstaat, und die akp hat es geschnallt dass nur durch das einsehen dieser realität die türkei von heute überleben kann.


    vergisst nicht liebe alphas und sonstige atatürk schwuchteln hier im forum, die türken von heute haben griechisch,armenisch, slawische, albanische, kurdische und sonstige vorfahren.


    macht es wie amerika und ihr werden wieder eine goldene zukunft haben.
    macht ihr es wie die europäer so seid ihr dem untergang geweiht.

    nieder mit atatürk
    hoch lebe erdogan
    allah u akbar


Ähnliche Themen

  1. Tote nach schwerem Erdbeben in der Türkei
    Von Wetli im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 14:52
  2. 4 Tote bei Angriff in der Türkei
    Von ProudEagle im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 23:25
  3. Feiger Anschlag in der Türkei: 8 Tote
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 245
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 19:54
  4. 90 Tote bei NATO-Luftangriff in Kundus
    Von CoolinBan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 08:23
  5. Zwei Tote bei Dynamit-Fischerei in der Türkei
    Von phαηtom im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 14:42