BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44

Wer nicht trauert, wird hingerichtet

Erstellt von Vukovarac, 25.10.2012, 19:53 Uhr · 43 Antworten · 1.450 Aufrufe

  1. #11
    Esseker
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Ich erweitere meine Frage, wer sind denn die wahren Linken?
    Leute, die dem wahren Kommunismus, also die von Marx geschriebene, befürworten.

  2. #12
    Avatar von Altrumas

    Registriert seit
    15.10.2012
    Beiträge
    125
    "Was soll denn der Westen tun?"

    Weiss nicht genau. Ein erster Schritt wäre vielleicht wenn westliche Medien mehr über Nordkorea und die Situation der dort lebenden Menschen berichten und nicht immer nur bei einem Scharmützel an der innerkoreanischen Grenze oder erfolgreicher Beendigung von Atomtest´s. Der erste Schritt wäre eine Sensibilisierung der Weltbevölerung für dieses Thema. Dannach müsste man sich weitere Schritte überlegen.

    Nebenbei: Wie kann ich einzelne Passagen eines Users zitieren? Sorry, hab da nicht so viel Ahnung.

  3. #13
    Esseker
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    Altrumas ist zmaj...


    und fangt jetzt net wieder mit der leier an, daß es niemals einen richtigen kommunismus gegeben hat...
    Wo gabs denn je die klassenlose Gesellschaft?

  4. #14

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Ich erweitere meine Frage, wer sind denn die wahren Linken?
    wahrscheinlich nur che guevara und die durchgeknallten der RAF

  5. #15
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Altrumas Beitrag anzeigen
    Was soll denn der Westen tun?

    Weiss nicht genau. Ein erster Schritt wäre vielleicht wenn westliche Medien mehr über Nordkorea und die Situation der dort lebenden Menschen berichten und nicht immer nur bei einem Scharmützel an der innerkoreanischen Grenze oder erfolgreicher Beendigung von Atomtest´s. Der erste Schritt wäre eine Sensibilisierung der Weltbevölerung für dieses Thema. Dannach müsste man sich weitere Schritte überlegen.
    Hahahahaha das wird Kim irgendwas aber schwer beeindrucken. Denen ist es egal wenn ihre eigenen Leute verhungern, der wird wegen einem pöhsen Bericht auf CNN bestimmt nicht zum Gutmensch.

  6. #16
    Avatar von Altrumas

    Registriert seit
    15.10.2012
    Beiträge
    125
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    Altrumas ist zmaj...


    und fangt jetzt net wieder mit der leier an, daß es niemals einen richtigen kommunismus gegeben hat...
    Was heisst "zmaj"?

  7. #17

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Wo gabs denn je die klassenlose Gesellschaft?
    in der DDR war es so. dort waren alle gleich arm...

    bevor du eine klassenlose gesellschaft gründest, musst du erst sagen wie du mit dem lumpenproletariat umgehen willst...

  8. #18
    Avatar von Altrumas

    Registriert seit
    15.10.2012
    Beiträge
    125
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Hahahahaha das wird Kim irgendwas aber schwer beeindrucken. Denen ist es egal wenn ihre eigenen Leute verhungern, der wird wegen einem pöhsen Bericht auf CNN bestimmt nicht zum Gutmensch.
    Hier geht es auch nicht um die Reaktionen eines irre gewordenen, paranoiden Kim´s sondern um die restliche (hauptsächlich westliche) (Welt-) Bevölkerung. Um deren Sensibilisierung geht es. Weitere Schritte bzw. ein Umgang mit dem Regime in Pjöngjang müsste dann noch erörtert werden. Aber es kann nichts erörtert werden über eine Frage die keine Sau interessiert.

  9. #19
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Altrumas Beitrag anzeigen
    Hier geht es auch nicht um die Reaktionen eines irre gewordenen, paranoiden Kim´s sondern um die restliche (hauptsächlich westliche) (Welt-) Bevölkerung. Um deren Sensibilisierung geht es. Weitere Schritte bzw. ein Umgang mit dem Regime in Pjöngjang müsste dann noch erörtert werden. Aber es kann nichts erörtert werden über eine Frage die keine Sau interessiert.
    Ja okay wir wissen es, wir sind jetzt sensibilisiert. Wir beide sind der Westen (also USA/CIA/Mossad/Israel/Deutschland/UK/Japan alles in einem).

    Was tun wir jetzt?

  10. #20
    Avatar von Altrumas

    Registriert seit
    15.10.2012
    Beiträge
    125
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    wahrscheinlich nur che guevara und die durchgeknallten der RAF
    Deine genannten Personen bzw. Gruppen waren in erster Linie Terroristen, Verbrecher, teilweise sogar Nationalisten sowie Antisemiten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Ja okay wir wissen es, wir sind jetzt sensibilisert. Wir beide sind der Westen (also USA/CIA/Mossad/Israel/Deutschland/UK/Japan alles in einem).

    Was tun wir jetzt?
    Dass weiss ich doch nicht? Ich bin nicht der Staat und besitze auch keinerlei Kompetenz um auf irgendeine Weise mit anderen Staaten agieren zu können. Das müssen die jeweiligen Regierungen machen. Mehr Druck vielleicht? Mehr Drohung? Ich weiss es nicht...

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 19:00
  2. Bosnien wird Vergangenheit nicht los
    Von Emir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 05:17
  3. Ein Großalbanien wird es nicht geben
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 14:15
  4. Wird nun Erdöl exportiert oder nicht... ?
    Von Popeye im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2007, 20:38
  5. SERBIEN WIRD DIE ALTEN GEISTER NICHT LOS......
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.01.2007, 11:10