BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 58

Tschechische Partei verspricht "Endlösung der Zigeuner-Frage"

Erstellt von Aviator, 21.05.2009, 18:23 Uhr · 57 Antworten · 3.101 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von BOSs

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.322
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Wieso müssen die Albaner hier im Forum immer wieder betonen, dass sie (angeblich) andere Frauen knallen? Ganz seltsame Angewohnheit.
    Ja weils der Wahrheit entspricht.

  2. #42
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Mic Sakoli schreibt folgendes in anderen Thread:

    Der Inhalt seiner Post ist, kurzgefaßt, folgender:

    Wir hatten keine Ahnung, ob wir das sind, was wir angeben zu sein.
    Wir hatten von den Illyrern nicht die geringste Ahnung.

    Bitte, wie geht solches?
    Wie soll solches gehen, etwas sein zu wollen, heute, doch gestern noch nicht die Spur einer Ahnung darüber gehabt zu haben??
    Manche geben sich wohl lieber als etwas aus, das sie nicht kennen und das sie nicht sind... als das zu akzeptieren, was sie sind, weil sie damit wohl nicht zufrieden sein können...
    Man weiß doch fast nichts über die Illyrer. Wie kann man sich dann so fest daran klammern? Sind es nur Minderwertigkeitskomplexe oder möchte man damit eine Existenzberechtigung oder gar eine Expansion auf dem Balkan rechtfertigen?

  3. #43
    Avatar von BOSs

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.322
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Mic Sakoli schreibt folgendes in anderen Thread:

    Der Inhalt seiner Post ist, kurzgefaßt, folgender:

    Wir hatten keine Ahnung, ob wir das sind, was wir angeben zu sein.
    Wir hatten von den Illyrern nicht die geringste Ahnung.

    Bitte, wie geht solches?
    Wie soll solches gehen, etwas sein zu wollen, heute, doch gestern noch nicht die Spur einer Ahnung darüber gehabt zu haben??
    Danke den heutigen Wissenschaftler geht das.
    Weil sie unsere Spuren zurückverfolgten.

    So wie sie es bei euch taten.

    Und ich hör mal auf zu spamen.
    Gute Nacht.

  4. #44

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Manche geben sich wohl lieber als etwas aus, das sie nicht kennen und das sie nicht sind... als das zu akzeptieren, was sie sind, weil sie damit wohl nicht zufrieden sein können...
    Man weiß doch fast nichts über die Illyrer. Wie kann man sich dann so fest daran klammern? Sind es nur Minderwertigkeitskomplexe oder möchte man damit eine Existenzberechtigung oder gar eine Expansion auf dem Balkan rechtfertigen?
    ich meine auch, bedenkt man die vielen Wandereungen so vieler Völker, die das betreffende Gebiet durchkreuzten, dann kann dem Grunde nach davon ausgegangen werden, daß die Völker, die nicht schon über einen sehr langen Zusammenhalt in Form eigener Staaten auswiesen, durchaus in die anderen Völker aufgegangen sind.

    Zum weiteren fällt mir die große Sympathie dem Osmanischen Reich auf. Womöglich stimmt es schon, was viele Wissenschaftler sagen, daß Albanien eine Art zweiter Staat der Türkei sein könnte, und daß sich die Bevölkerung sehr türkisiert habe.

    Ich weiß es nicht, habe an sich früher gehofft, einige originäre Antworten zu bekommen, doch die Jungs hier, und die Frauen schlimmer, sind sich extrem unsicher über ihre Identität, so daß sie schnell beleidigend werden.

  5. #45
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Graecus kommt von den Römern und bezieht sich auf den hellenischen Stamm der Graikos, welcher sich in Italien ansiedelte. Das ist jedenfalls meine Information.
    das zeitfenster der griechischen kolonien in süditalien und der etymologischen herkunft des wortes "grieche" überschneiden sich gar nicht, die alten griechen waren immer vielschichtig, multi-ethnokulturell und nie eine art völker-einheitsbrei.

    Ach und zu den Polen:
    Die Bezeichnung „Polen“ (polnisch Polacy) leitet sich vom urslawischen Wort „pole“ (Feld) ab. Demnach ist der Name Polens von den „Feldbewohnern“ abgeleitet.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Polen_(Ethnie)
    das steht dort gar nicht in deinem verlinkten artikel, die polen leiten ihren namen nach dem westslawischen stamm der "polanen" welche zwischen gnesen und posen lebte, auch bekannt unter der "piastendynastie". ob der begriff "pole" im slawischen feld bedeutet, ist wiederum eine andere sache.

    wohlbemerkt, die "griechen" sind hier die einzigen die ihren namen nicht nach einem gründungsvater nennen, der nach literarisch bekannten griechischen stämmen geht.

  6. #46
    karan
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    das zeitfenster der griechischen kolonien in süditalien und der etymologischen herkunft des wortes "grieche" überschneiden sich gar nicht, die alten griechen waren immer vielschichtig, multi-ethnokulturell und nie eine art völker-einheitsbrei.
    endlich mal jemand Gescheites.

  7. #47
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    die wortwurzel "alb" kommt aus dem illyrischen und bedeutet "hügel". die albaner leiten ihren namen nach einem stamm "arbon" welcher im zentralen albanien lebte, daraus bildete sich später albanoi und arbanitai etc.

    die polen nennen sich z.b. nach einem westslawischen stamm der sogenannten "polanen". die türken definieren sich nach einem alten stamm der turkvölker "turuk", aus dem alt-chinesischen entnommen.

    komischerweise ist ausgerechnet die etymologische herkunft für die bezeichnung der "griechen" nicht geklärt.
    Endlich verstehe ich warum man diese Kopfbedeckung trägt

    Man trägt also den Hügel auf dem Kopf um somit seine Abstammung zu deklarieren



    :big15:

  8. #48
    Esseker
    Zigeuner nerven -.-! Aber eine ENDLÖSUNG braucht man nicht...

  9. #49
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    das steht dort gar nicht in deinem verlinkten artikel, die polen leiten ihren namen nach dem westslawischen stamm der "polanen" welche zwischen gnesen und posen lebte, auch bekannt unter der "piastendynastie". ob der begriff "pole" im slawischen feld bedeutet, ist wiederum eine andere sache.
    Da fehlte bei dem Link eine Klammer am Ende.



  10. #50

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Wieso denn? Nichts anderes erwarte ich von Nationalisten. Deren Weltanschauung ist von Grund auf idiotisch.

    Verbot und lebenslanges Politikverbot für die Verantwortlichen!

    Jawohl genau so ist es!.

    PS: ich hab hier ein tolles Lied in dem heisse Roma-Frauen tanzen..

    Seht euch an, wie sie mit ihren Hüften rummischen...einfach geil8-)8-)8-) Verdammt, können die geil tanzen....und ihre Körper....mmhhhhh8-)

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Endlösung der Israel-Frage
    Von Marcin im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 19:46
  2. TV-Sender verspricht neue Offenbarungen über die "Area 51"
    Von Barney Ross im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 17:11
  3. "anal fisting" neue tschechische Volkssportart
    Von Ghostbrace im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 15:13
  4. Kostunica verspricht "baldige Festnahme" Mladics
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 19:20