BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 44 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 432

Der Türkei droht ein Bürgerkrieg?

Erstellt von Tatar, 09.10.2014, 22:20 Uhr · 431 Antworten · 12.902 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.624
    Du hast nichtmal eine Ahnung welche Dimension dein geschriebenes hat.
    Gut dann übersehe ich deinen Quatsch.

  2. #152
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837

  3. #153
    GLOBAL-NETWORK

    Beitrag

    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    Du hast nichtmal eine Ahnung welche Dimension dein geschriebenes hat.
    Gut dann übersehe ich deinen Quatsch.
    Den Willen zum "Virtuellen Kampf" ,scheinst du ja bereits zu haben.Weshalb Schulterst du nicht das Gewehr und schliesst dich deinen Brüdern in Nord Syrien an.Oder ziehst du es vor,mit Steinen und Molotovcocktails bewaffnet,die Türkischen Sicherheitskräfte zu bekämpfen? Die Dimensionen auf die sich mein Geschriebenes auswirkt,ist mir durchaus bekannt.Aber ich für meinen Teil,nehme mich der Verantwortung an.Ich ziehe es vor,erhobenen Hauptes durchs leben zu gehen,das kriechen,oder das Verbünden mit dem Feind,liegt mir nicht.Wie wird das bei euch Alawitischen Kurden gehandhabt? Ist der Kurdo-Faschismus,immer noch so präsent wie es früher der fall war? Oder schlüpft man heute in die Rolle des Gesetzestreuen Türkischen Bürgers,und wartet den Richtigen Zeitpunkt ab?

  4. #154
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    13.329
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Den Willen zum "Virtuellen Kampf" ,scheinst du ja bereits zu haben.Weshalb Schulterst du nicht das Gewehr und schliesst dich deinen Brüdern in Nord Syrien an.Oder ziehst du es vor,mit Steinen und Molotovcocktails bewaffnet,die Türkischen Sicherheitskräfte zu bekämpfen? Die Dimensionen auf die sich mein Geschriebenes auswirkt,ist mir durchaus bekannt.Aber ich für meinen Teil,nehme mich der Verantwortung an.Ich ziehe es vor,erhobenen Hauptes durchs leben zu gehen,das kriechen,oder das Verbünden mit dem Feind,liegt mir nicht.Wie wird das bei euch Kurden gehandhabt? Ist der Kurdo-Faschismus,immer noch so präsent wie es früher der fall war? Oder schlüpft man heute in die Rolle des Gesetzestreuen Türkischen Bürgers,und wartet den Richtigen Zeitpunkt ab?
    Ich ziehe es vor,erhobenen Hauptes durchs leben zu gehen
    Schön für dich, dem einen oder anderen fehlt bereits das Haupt.^^

  5. #155
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.624
    Euer Kampf gegen die Kurden interessiert mich nicht. Könnt ihr handhaben, wie ihr wollt.
    Mich interessiert das geschehen im Sengal Rojava Kobane.
    Ihr wollt zuschauen? Dann macht das.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Schön für dich, dem einen oder anderen fehlt bereits das Haupt.^^
    Das beste Argument. Danke.

  6. #156
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Schön für dich, dem einen oder anderen fehlt bereits das Haupt.^^
    Nur zu Rafi,nutze auch du,die Gunst der Stunde,und inszeniere dich,und nebenbei hast du die Möglichkeit mich in aller "Öffentlichkeit" zu veralbern.Trotzdem behalte ich recht,da können noch zehn eurer Sorte kommen und mir vom Pferd erzählen.



    Zitat Zitat von DocGonzo Beitrag anzeigen
    Euer Kampf gegen die Kurden interessiert mich nicht. Könnt ihr handhaben, wie ihr wollt.
    Mich interessiert das geschehen im Sengal Rojava Kobane.
    Ihr wollt zuschauen? Dann macht das.


    Das beste Argument. Danke.

    Noch so ein Kommentar,das NICHTS mit dem von mir zuvor Geschriebenen zu tuen hat,und ich Ignoriere dich auf Lebenszeit!

    Schreibe nur,wenn du weist wovon du schreibst.Ansonsten,unterlasse es mich zu Zitieren und bringe mich nicht mit Unsinnigen Themen in Verbindung,das ist fast schon Zitatfälschung,was du hier betreibst!

    Was zum Teufel haben die Morde an Alevitischen Brüdern jetzt mit dem von mir,zuvor Geschriebenen zu tuen? Auch um sie wird getrauert.Aber das Thema hier,ist ein anderes,daher OT!

  7. #157
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    13.329
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Nur zu Rafi,nutze auch du,die Gunst der Stunde,und inszeniere dich,und nebenbei hast du die Möglichkeit mich in aller "Öffentlichkeit" zu veralbern.Trotzdem behalte ich recht,da können noch zehn eurer Sorte kommen.


    - - - Aktualisiert - - -




    Noch so ein Kommentar,das NICHTS mit dem von mir zuvor Geschriebenen zu tuen hat,und ich Ignoriere dich auf Lebenszeit!

    Schreibe nur,wenn du weist wovon du schreibst.Ansonsten,unterlasse es mich zu Zitieren und bringe mich nicht mit Unsinnigen Themen in Verbindung,das ist fast schon Zitatfälschung,was du hier betreibst!

    Was zum Teufel haben die Morde an Alevitischen Brüdern jetzt mit dem von mir,zuvor Geschriebenen zu tuen? Auch um sie wird getrauert.Aber das Thema hier,ist ein anderes,daher OT!
    Natürlich hast du RECHT, genau da ordne ich dich ein, im rechten Spektrum, im Spektrum der erhobenen, rechtgeleiten Herrenrasse. Der Faschismus ist "bunt" geworden, du bist das beste Beispiel.

  8. #158
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.624
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Nur zu Rafi,nutze auch du,die Gunst der Stunde,und inszeniere dich,und nebenbei hast du die Möglichkeit mich in aller "Öffentlichkeit" zu veralbern.Trotzdem behalte ich recht,da können noch zehn eurer Sorte kommen und mir vom Pferd erzählen.






    Noch so ein Kommentar,das NICHTS mit dem von mir zuvor Geschriebenen zu tuen hat,und ich Ignoriere dich auf Lebenszeit!

    Schreibe nur,wenn du weist wovon du schreibst.Ansonsten,unterlasse es mich zu Zitieren und bringe mich nicht mit Unsinnigen Themen in Verbindung,das ist fast schon Zitatfälschung,was du hier betreibst!

    Was zum Teufel haben die Morde an Alevitischen Brüdern jetzt mit dem von mir,zuvor Geschriebenen zu tuen? Auch um sie wird getrauert.Aber das Thema hier,ist ein anderes,daher OT!
    Du bist ein türkischer Faschist. Mehr nicht.Ignoriere mich ruhig. Auf deine Meinung kann ich gut verzichten.

  9. #159
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.919
    Dieses Video ist besonders an den Türkischen Usern hier gerichtet.


  10. #160
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Jeglicher kurdischer Freiheitskampf ist purer Terrorismus.

    Definiere doch mal diesen Freiheitskampf mit deinen eigenen Worten.
    Ich bitte drum.

    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Die Verbrechen der Jungtürken hingegen gilt es zu rechtfertigen.

    Seit 91 Jahren die selbe Geschichte.
    Die Taten der Jungtürken,also die Deportationen und Massaker waren Verbrechen,das leugnet ja auch niemand,ihr sagt das wir es rechtfertigen obwohl es so nicht ist.
    Andersrum rechtfertigt ihr die Ermordungen und zwangsvertreibungen der Camen Albaner,du jedenfalls machst das.


    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Dieses Video ist besonders an den Türkischen Usern hier gerichtet.

    Ein türkischer Einmarsch nach Syrien ohne UN-Mandat und vor allem Strategie stellt ein Himmelfahrtskommando mit ungewissen Ausgang dar.

    Sollte die Türkei tatsächlich auf Seiten der Kurden in die nunmehr (hoffentlich von Zivilisten) verlassene Stadt Kobani einmarschieren, würde dies nicht ausreichen um die IS zurück zu schlagen. Vielmehr müßte das türkische Militär der IS nachsetzen und tiefer nach Syrien und sogar in den Irak eindringen um deren Rückzugsgebiete zu zerstören.

    Und dann würde die Türkei nicht nur der IS, sondern auch Assads Truppen gegenüber stehen. Nicht zu vergessen die vielen übrigen Gruppierungen die in Syrien Ihr Süppchen kochen.


    Alle Kriegstreiber, die eine weitere Eskalation des syrisches Bürgerkrieges mit Einbeziehung der Türkei fordern, wissen das sehr genau. Ist es doch Syrien während dem Bürgerkrieg im Libanon ähnlich ergangen. Damals holte sich Syrien eine blutige Nase im Nachbarland, als es auf einer Seite der Konfliktparteien in den Bürgerkrieg eingriff.
    Von daher stellt Kobani eine Falle für die Türkei dar, sich in das syrische Minenfeld, genannt Bürgerkrieg, zu begeben und sich darin aufzureiben.
    Kobani wird seit über 3 Wochen belagert - Wenn es dort noch Zivilisten gibt, so tragen diese selbst und die dortigen Sicherheitskräfte die Verantwortung dafür, was mit denen unter den IS-Dschihadisten passiert.

Ähnliche Themen

  1. Der Türkei droht der Wirtschaftscrash
    Von Hamburg1711 im Forum Wirtschaft
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 06.01.2014, 23:59
  2. Ein albanisches Dorf in der Türkei
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.12.2006, 01:11
  3. Der Leichtathletik-EM droht ein Dopingskandal!
    Von Montenegrin im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 19:01
  4. In der Türkei droht Journalisten Haft
    Von LaLa im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 23:12