BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 49 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 490

Die Türkei und Griechenland einigen sich über die Ägäisproblematik

Erstellt von TuAF, 25.10.2010, 18:28 Uhr · 489 Antworten · 19.425 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen
    Ihr griechen redet immer von Krieg.

    Warum sollte ein NATO-Verbünderter das tun?
    Die Frage ist nicht bös gemeint,
    Aber: Warum sollte ein Nato Verbündeter über ein Nachbarland Fliegen, was ebenfalls in der Nato ist?
    Verstehst du, was ich meine?

  2. #112
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.083
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    bullshit.

    griechenland ist schwächer punkt. ihr könnt euch zusammenlabern was ihr wollt.

    allein schon deßhalb das türkei fünfmal mehr soldaten hat kann das nicht stimmen.
    Man sieht das du vom militär kein plan hast.
    Ich will uns nicht mit israel vergleichen...da israel eine andere welt ist.
    Aber bedenke wie israel... die ganzen kameltreiber im schach hält.
    Was sagt uns all das?
    Nicht masse...sonder klasse siegt.
    Merke eins....masse ist kein garantBeeidrucken kannst du mit masse schon..aber nicht immer gewinnen.
    Ich mach es dir noch einfacher.
    Was bringt es dir wenn du zu 3 bist...wenn dein gegner ein erfahrener kampfsportler ist?Kann sein das er verliert....aber das heist nicht das er seine gegnern nicht die nase brechen ...und ihne enorme schäden ausrichten kann

  3. #113

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    ja ihr seid besser bewaffnet sagt ihr angeblich aber was war den am 30 august 1919 ???? ach so der berfreiungskrieg gegen die armenier grichen und franzosen hmmm wer hat gewonnen ach so kla die verücktten türken also labbert nich wie haben das kämpfer herz jungs
    Sorry. Ich hab in nem Deutschen Artikel vor kurzem gelesen, dass die Türken das gebrauchte Arsenal kaufen, weil es billiger ist. Und die Griechen das brandneue, was sie auch brauchen.
    Ja, die Türken sind mehr.
    Aber wenn du es nächste mal durch Griechenland fährst, schau dir das Gebiet an und bedenke an die strategischen Möglichkeiten, die das Gebiet hergibt.

    Schon die Perser hatten Schwierigkeiten damit, die damals ebenfalls Masse hatten.
    Das größte problem für griechenland sind unsere politiker.Ohne diese pfeiffen...würde alles anders sein.
    So richtigen gewinner würde es nicht geben...da wir vom militärischen gut...ziemlich gleich sind.Fakt ist.... das sich griechenland sehr gut gegen die türken wehren können....
    Evros ist sehr schwer einzunehmen..wenn du mich fragst unmöglich.
    Es ist nicht nur das dieses gebiet schwer zu durchqueren ist..... sonder auch das die berge....voll sind.
    Ausserdem spielt das wetter auch eine rolle.... wenn es oben drauf regnet....kannst du das komplett vergessen.
    Die inseln sind ok....auf dem ersten blick leicht einzunehmen,aber nach meinen infos...werden sie von spezialeinheiten koordiniert....und die können mit dem waffenarsenal sehr gut .
    Und ausserdem....bei einem fight....würde amerika sofort reagieren und dem streit ein ende setzen.
    Amerika kann sich ein krieg türkei-greece nicht erlauben.
    Malista..
    Die Politiker sind wirklich Vollhonks, meiner Meinung nach bringt es nur LAOS. Aber jedem das seine... woher weisst du das denn mit den Bergen?
    Aber jedesmal wenn ich in Griechenland bin sehe ich sehr oft MIlitär, das ist nicht normal für so ein kleines Land.

    Aber wirklich, EU und Amerika würden sofort Türkei und Griechenland an den Tisch bitten und "Friedensverhandlungen" sollten beginnen.
    Ist nichtmehr wie früher beim 2. Weltkrieg

  4. #114
    Avatar von Türkiye&Iran

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Sorry. Ich hab in nem Deutschen Artikel vor kurzem gelesen, dass die Türken das gebrauchte Arsenal kaufen, weil es billiger ist. Und die Griechen das brandneue, was sie auch brauchen.
    Ja, die Türken sind mehr.
    Aber wenn du es nächste mal durch Griechenland fährst, schau dir das Gebiet an und bedenke an die strategischen Möglichkeiten, die das Gebiet hergibt.

    Schon die Perser hatten Schwierigkeiten damit, die damals ebenfalls Masse hatten.
    ja kommen wir zurück zu meiner frage was ist mit dem 30 august 1919 da wart ihr in der überzahl und was haben wir gemacht bang weg wart ihr seid


    ja jetzt noch auf meine anderen landmänner

  5. #115
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.083
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Sorry. Ich hab in nem Deutschen Artikel vor kurzem gelesen, dass die Türken das gebrauchte Arsenal kaufen, weil es billiger ist. Und die Griechen das brandneue, was sie auch brauchen.
    Ja, die Türken sind mehr.
    Aber wenn du es nächste mal durch Griechenland fährst, schau dir das Gebiet an und bedenke an die strategischen Möglichkeiten, die das Gebiet hergibt.

    Schon die Perser hatten Schwierigkeiten damit, die damals ebenfalls Masse hatten.

    Malista..
    Die Politiker sind wirklich Vollhonks, meiner Meinung nach bringt es nur LAOS. Aber jedem das seine... woher weisst du das denn mit den Bergen?
    Aber jedesmal wenn ich in Griechenland bin sehe ich sehr oft MIlitär, das ist nicht normal für so ein kleines Land.

    Aber wirklich, EU und Amerika würden sofort Türkei und Griechenland an den Tisch bitten und "Friedensverhandlungen" sollten beginnen.
    Ist nichtmehr wie früher beim 2. Weltkrieg
    Weil mein cousin sein 20 jahren im militär ist...und in evros 3 jahre war

  6. #116

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    1.780
    Das Griechenland in der EU eine Starke Armee hat kann man nicht leugnen. Das sieht man an den Militärausgaben und hohe Anzahl an Soldaten.

    Aber ihr seit nicht stärker als wir. Akzeptiert es. Ich will keine Fakten schreiben weil dann sonst eine endlose Diskussion entsteht

    Und nein Türkei ist kein Feind sondern Freund.

  7. #117
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.083
    Zitat Zitat von Türkiye&Iran Beitrag anzeigen
    ja kommen wir zurück zu meiner frage was ist mit dem 30 august 1919 da wart ihr in der überzahl und was haben wir gemacht bang weg wart ihr seid


    ja jetzt noch auf meine anderen landmänner
    Frag mal attatürk...als er meinte......
    Nicht die griechische armee hat verloren sondern ihre politik.
    Wenn du das verstehen kanns....wirst du ein kluger mensch sein

  8. #118

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    ja kommen wir zurück zu meiner frage was ist mit dem 30 august 1919 da wart ihr in der überzahl und was haben wir gemacht bang weg wart ihr seid
    Ja, wir haben verloren.
    Aber nur weil eine neue Regierung mit neuen Generälen dran kam.
    Das Griechenland in der EU eine Starke Armee hat kann man nicht leugnen. Das sieht man an den Militärausgaben und hohe Anzahl an Soldaten.

    Aber ihr seit nicht stärker als wir. Akzeptiert es. Ich will keine Fakten schreiben weil dann sonst eine endlose Diskussion entsteht

    Und nein Türkei ist kein Feind sondern Freund.
    Danke für deine Ehrlichkeit, nein, wie Greekleon schon schrieb, wir sind nicht stärker als ihr. Und bei einem Angriff von uns auf euch würden wir den kürzeren ziehen.

    Ich akzeptiere das und ich hoffe, dass es stimmt, dass die Türkei kein Feind, sondern Freund ist. Entwickelt sich ja außergewöhnlich gut gerade, fast so, als sei man von außen her gezwungen.. Aber das will ich mal nicht behaupten..

    Liebe Grüße

  9. #119
    Avatar von Türkiye&Iran

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Ja, wir haben verloren.
    Aber nur weil eine neue Regierung mit neuen Generälen dran kam.

    Danke für deine Ehrlichkeit, nein, wie Greekleon schon schrieb, wir sind nicht stärker als ihr. Und bei einem Angriff von uns auf euch würden wir den kürzeren ziehen.

    Ich akzeptiere das und ich hoffe, dass es stimmt, dass die Türkei kein Feind, sondern Freund ist. Entwickelt sich ja außergewöhnlich gut gerade, fast so, als sei man von außen her gezwungen.. Aber das will ich mal nicht behaupten..

    Liebe Grüße
    ja ja die regierung?!?!?!?!

  10. #120
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.083
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen
    Das Griechenland in der EU eine Starke Armee hat kann man nicht leugnen. Das sieht man an den Militärausgaben und hohe Anzahl an Soldaten.

    Aber ihr seit nicht stärker als wir. Akzeptiert es. Ich will keine Fakten schreiben weil dann sonst eine endlose Diskussion entsteht

    Und nein Türkei ist kein Feind sondern Freund.
    Diskusion ist doch nicht so schlimm lion.Aber in einer scheinwelt zu leben ist noch schlimmer.
    Ich zu meinen teil...bin froh das türken denken...wir können griechenland in 24 einnehmen...weil mich das in meiner sache bestätig das wir unterschätzt werden
    Sein gegner so schlecht reden.....kann nie ein vorteil sein
    Und ausserdem würde ich alles an deiner stelle 2 mal glauben was sie dir einbrüllen.
    Bestes beispiel.... ist dieses video wie man den türkischen militär trauen kann
    Der gute junge...denn ich kenne

Ähnliche Themen

  1. Bosnier einigen sich auf Regierung
    Von BackToYU im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 10:02
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 00:22
  3. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 23:45
  4. Albaner und Serben einigen sich in Wien....
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 24.02.2007, 00:21
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.02.2005, 22:56