BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 49 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 490

Die Türkei und Griechenland einigen sich über die Ägäisproblematik

Erstellt von TuAF, 25.10.2010, 18:28 Uhr · 489 Antworten · 19.426 Aufrufe

  1. #231

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    1.780
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Was glaubs du wie meine @@ wachsen wenn ich so viel schrott lesen muss.Deine postings beziehen sich nur auf das du dir wünsch.....aber nicht der realtität entspricht.
    Wenn die türkei so super militär hätte...würden die kurden ihnen nicht seit 25 jahren das leben schwer machen.Und ohne den mossad....hätten sie ocelan nicht erfasst.
    Also..... geh zu deinen lieblingstürken...und lass dir einen döner geben...und gut ist.
    Das Ocalan mit hilfe Mossads gefangen wurde stimmt nicht. Das sind Verschwörungen der Kurden. Ocalan wurde gefasst weil die Türkei Nachbarstaaten indirekt mit Krieg gedroht hat und somit diese Staaten zum handeln gefordert haben. Ocalan wurde 100% von Türkischem Geheimdienst gefangen.

    Die PKK ist übrigens seit 15 Jahren nicht mehr in der Türkei aktiv weil sie von uns vertrieben wurde. Sie operieren Hauptsächlich nur noch vereinzelt vom Irak aus. Und der Irak ist auch als Terrornest bekannt

  2. #232

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen
    Das Ocalan mit hilfe Mossads gefangen wurde stimmt nicht. Das sind Verschwörungen der Kurden. Ocalan wurde gefasst weil die Türkei Nachbarstaaten indirekt mit Krieg gedroht hat und somit diese Staaten zum handeln gefordert haben. Ocalan wurde 100% von Türkischem Geheimdienst gefangen.

    Die PKK ist übrigens seit 15 Jahren nicht mehr in der Türkei aktiv weil sie von uns vertrieben wurde. Sie operieren Hauptsächlich nur noch vereinzelt vom Irak aus. Und der Irak ist auch als Terrornest bekannt
    Ich dachte Öcalan wurde irgendwo in Afrika gefunden

  3. #233
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.083
    Zitat Zitat von hellas79 Beitrag anzeigen
    So genug hin- und hergestritten!!

    Hat nun einer eine offizielle Quelle wegen der Ägäisproblematik!??
    Es gibt nichts offizieles......
    hier ein bericht von nea online.Interreseant das es viele varianten geben soll.
    Interresant ist aber auch die meinung der user zu lesen.

    TA NEA On-line -

  4. #234

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    ja die Türkei muss krieg gegen Griechenland führen damit die türkischen Migrandenkinder hier ihr Selbstbewustsein stärken können...was für ein mist...Zeit und Raum ändern sich ständig, aufwachen

  5. #235
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.083
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen
    Das Ocalan mit hilfe Mossads gefangen wurde stimmt nicht. Das sind Verschwörungen der Kurden. Ocalan wurde gefasst weil die Türkei Nachbarstaaten indirekt mit Krieg gedroht hat und somit diese Staaten zum handeln gefordert haben. Ocalan wurde 100% von Türkischem Geheimdienst gefangen.

    Die PKK ist übrigens seit 15 Jahren nicht mehr in der Türkei aktiv weil sie von uns vertrieben wurde. Sie operieren Hauptsächlich nur noch vereinzelt vom Irak aus. Und der Irak ist auch als Terrornest bekannt
    Von einem israeli habe ich was anderes gehört....
    Ich traue der türkischen militär nicht so.Schließlich verüben türkische militärs bombenanschläge und schieben es den kurden in die schuhe.
    Fakt ist..... das ihr das problem seit 25 jahren nicht auf die reihe bekommt..

  6. #236

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    1.780
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Ich dachte Öcalan wurde irgendwo in Afrika gefunden
    Öcalan wurde in Kenia in der Griechischen Botschaft vom Türkischen Geheimdienst MIT entführt.

  7. #237

    Registriert seit
    01.07.2010
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Es gibt nichts offizieles......
    hier ein bericht von nea online.Interreseant das es viele varianten geben soll.
    Interresant ist aber auch die meinung der user zu lesen.

    TA NEA On-line -


    ...pali me xronia kai kairous pali dikia mas tha einai.

  8. #238
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.083
    Zitat Zitat von makedonas Beitrag anzeigen
    ...pali me xronia kai kairous pali dikia mas tha einai.

  9. #239

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Von einem israeli habe ich was anderes gehört....
    Ich traue der türkischen militär nicht so.Schließlich verüben türkische militärs bombenanschläge und schieben es den kurden in die schuhe.
    Fakt ist..... das ihr das problem seit 25 jahren nicht auf die reihe bekommt..
    Du hast keine Ahnung . Die Terroristen kommen schießen aus den Bergen ziehen sich zurück in den Irak oder verstecken sich in den Höhlen. Es gibt tausende Höhlen,wo Munition und Essen lagern. Und dir bringt auch kein Panzer gegen einen Guerillakrieg. Sie legen Minen und auf den Bergen gibt es Scharfschützen. Wir könnten in einer Woche die max. 5000 Terroristen im Luft zerfetzen. Wir könnten einfach mit den Kampfflugzeugen und Helikopter dort alles den Boden gleichmachen.

  10. #240
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Ist schon geil das Säbel rasseln hier anzusehen!
    Und was für Meinungen alle haben?
    Dabei haben die Türkei und Griechenland mehr gemeinsam als alle anderen Balkanländer, und doch soviel widersprüchliches, ein regelrechtes Hassliebe.

    Zum Thema:
    Auch wenn einige Kinder hier, die Annäherung nicht haben wollen, die wird aber früher oder später statt finden, ob man will oder nicht,den es ist heut zu tage ein muss, wenn man vom Kuchen der Weltwirtschaft etwas abkriegen will!

    diese Kriegsgeschichten von früher sind Vergangenheit, denn heut zu Tage sind viele Länder moderne Staaten, mit einer gut Allgemeinbildung der Bevölkerung, funktionierenden Kommunikation und Journalismus, man kann die Bevölkerung nicht mehr so leicht manipulieren für ein Krieg wie früher, denn man weiß wo meistens das hin führt!
    Vor allem Politiker wie Erdogan und Papandreou, wissen das!
    Heute mischt sich jeder überall ein, weil keiner den globalen Markt durch einen Krieg gefährden will und dadurch vielleicht die Gewinne die man erwirtschaftetet einbüßen muss.

    Militär dient wirklich meistens nur zur Abschreckung, ein Krieg ist heut zu Tage viel zu teuer und verlustreich.

    Besser ist mit dem Gegenüber Geschäfte zu machen als in zu vernichten, die Landeroberungen sind in Europa und Asien meist abgeschlossen!
    Die noch Krieg führen oder sich von Diktatoren beirren lassen, sind meistens Hinterwälder und sehr weit von der Demokratie entfernt, und die USA ist halt nicht besser weil Sie alles mit Gewalt erzwingen wollen, aber auch Sie werden es lernen, früher oder später das es der falsche Weg ist jemandem mit Gewalt zu seinem Glück zu zwingen.

Ähnliche Themen

  1. Bosnier einigen sich auf Regierung
    Von BackToYU im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 10:02
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 00:22
  3. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 23:45
  4. Albaner und Serben einigen sich in Wien....
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 24.02.2007, 00:21
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.02.2005, 22:56