BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 62 von 69 ErsteErste ... 1252585960616263646566 ... LetzteLetzte
Ergebnis 611 bis 620 von 689

Türkei muss Zypern hohes Schmerzensgeld zahlen

Erstellt von Bacerll, 12.05.2014, 15:33 Uhr · 688 Antworten · 14.451 Aufrufe

  1. #611
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    6.089
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    An die türkischen User und an einige meiner Landsleute:

    Ihr müsst unterscheiden zwischen der EOKA und EOKA B.

    Die EOKA war eine Freiheitsbewegung, sie und nur alleine sie hat für die Unabhängigkeit Zyperns gekämpft.

    Damals hatten die türksichen Zyprioten zusammen mit den Engländer die griechsichen Zyprioten unterdrückt, damit haben sich die türkischen Zyprioten jedes Recht auf Zypern verspielt.

    Sie hier als Terrorgruppe zu bezeichnen finde ich umverschämt, das zeigt das man keine Ahnung von der Geschichte Zyperns hat.

    Zu der EOKA B, diese hat gegen die türkischen Besatzer gekämpft, einige haben nach der Invasion, aus Wut und Verwzeiflung über die Massaker und Vergewaltigungen der türkischen Armee, auch Verbrechen begangen.
    Für diesen Beitrag solltest du eine Verwarnung bekommen


    Ergebnis der zypern-griechischen Angriffe auf die türkische Zivilbevölkerung im Winter 1963/64: 1.000 Zyperntürken wurden ermordet (darunter viele Frauen und Kinder), 545 wurden als Geiseln gefangen gehalten und 103 türkische Dörfer zerstört oder aufgegeben. George W. Ball, US-Unterstaatssekretär unter Kennedy und Johnson, notiert in jenen Tagen: Die griechischen Zyprer wollen keine Friedenstruppe. Sie wollen nicht gestört werden, wenn sie die türkischen Zyprer umbringen...

    Nikos Sampson war Mitglied der Terrororganisation EOKA
    Er präsentierte sich als politischer Hardliner mit dem radikalen Slogan Tod den Türken. Nach Aussagen der Zeitung Die Zeit zufolge brüstete sich Sampson sogar, 200 türkische Frauen und Kinder ermordet zu haben.



    “Le Figaro” vom 26. Januar 1964 beschrieb, wie eine Mutter (Mürüvet) und ihre drei kleinen Kinder (Murat, Kutsi und Hakan) ermordet und die Leichen in die Badewanne des Hauses geworfen wurden, weil der Vater ein türkisch-zyprischer Offizier war. Das Haus des Offiziers ist heute ein Museum.
    Wenn man die Namen in Google eingibt, kann man das Bild sehen.



    Das waren nur ein paar Beispiele...

  2. #612
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Bräuchte noch ne Braut dann wäre ich damit einverstanden
    Wir waers mit nem Braeutigam?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Muss schon eine Griechin sein.

    Am besten die schönsten Mädchen des Landes für mich aussuchen. (Harem ihr wisst schon )
    Es gibt da ein paar nette schwarze Jungs, die in Athen rumgammeln und sonst nichts zu tun haben... ich frag mal das naechste Mal, wenn ich da bin... (also nach meinem Tod).

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Mein Harem darf nur von meinem Eunuchen betreten werden.

    Die Ollen sind mein Besitz also ein Tabu für euch.

    Mein Palast dürft Ihr nur unbegrenzt betreten wenn ihr ein Eid schwört, dass ihr mich niemals verraten werdet und für mein Reich auch bis in den Tod gehen würdet.

    Ich eroefnne dann neben deinem Palast einen Mistgabel, Fackel und Brennwarenladen, ok? Das wird der Renner...

  3. #613
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Almila Beitrag anzeigen
    Für diesen Beitrag solltest du eine Verwarnung bekommen

    Nikos Sampson war Mitglied der Terrororganisation EOKA
    Wenn man die Namen in Google eingibt, kann man das Bild sehen.
    Das waren nur ein paar Beispiele...
    Die Wahrheit ist:

    1) Nikos Sampson war in den 50er Jahren Mitglied der EOKA

    Politisch aktiv wurde Sampson 1969 mit der Gründung einer eigenen Partei, der Fortschrittspartei.

    2) Ja Nikos Sampson brüstete, das er 200 Frauen und Kinder ermordete, das heißt nicht das er es auch gemacht hat.
    Dazu bitet ich um Quelle.

    3) Das mit der Badewanne, man geht davon aus das es der türkische Gehimdienst war.

    4) "Le Figaro" bitte um eine Primärquelle.

  4. #614
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Die Wahrheit ist:

    1) Nikos Sampson war in den 50er Jahren Mitglied der EOKA

    Politisch aktiv wurde Sampson 1969 mit der Gründung einer eigenen Partei, der Fortschrittspartei.

    2) Ja Nikos Sampson brüstete, das er 200 Frauen und Kinder ermordete, das heißt nicht das er es auch gemacht hat.
    Dazu bitet ich um Quelle.

    3) Das mit der Badewanne, man geht davon aus das es der türkische Gehimdienst war.

    4) "Le Figaro" bitte um eine Primärquelle.
    Du redest mit Almila... ich bitte dich...

  5. #615
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.171
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Dacht ich mir auch gerade ... Ich hab mir da so ne Beziehung vorgestellt, die schon länger dauerte
    Ich habe sie vor 2 Wochen kennen gelernt. Soweit sind wir noch nicht.

    Lustige Geschichte übrigens

    - - - Aktualisiert - - -

    Tuaf ist schon mega-lustig.

  6. #616
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ich habe sie vor 2 Wochen kennen gelernt. Soweit sind wir noch nicht.

    Lustige Geschichte übrigens

    - - - Aktualisiert - - -

    Tuaf ist schon mega-lustig.
    Hattest Du nicht vor langer Zeit ne Beziehung mit ner Griechin oder verwechsel ich Dich da?

  7. #617
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.171
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Hattest Du nicht vor langer Zeit ne Beziehung mit ner Griechin oder verwechsel ich Dich da?
    Da verwechselst du sicher etwas. Habe kaum Griechen zu Gesicht bekommen bis jetzt.

  8. #618

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.371
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    An die türkischen User und an einige meiner Landsleute:

    Ihr müsst unterscheiden zwischen der EOKA und EOKA B.

    Die EOKA war eine Freiheitsbewegung, sie und nur alleine sie hat für die Unabhängigkeit Zyperns gekämpft.

    Damals hatten die türksichen Zyprioten zusammen mit den Engländer die griechsichen Zyprioten unterdrückt, damit haben sich die türkischen Zyprioten jedes Recht auf Zypern verspielt.

    Sie hier als Terrorgruppe zu bezeichnen finde ich umverschämt, das zeigt das man keine Ahnung von der Geschichte Zyperns hat.

    Zu der EOKA B, diese hat gegen die türkischen Besatzer gekämpft, einige haben nach der Invasion, aus Wut und Verwzeiflung über die Massaker und Vergewaltigungen der türkischen Armee, auch Verbrechen begangen.

    Natürlich ist es zu verurteilen.

    Die EOKA (griechisch: Εθνική Οργάνωσις Κυπρίων Αγωνιστών, Ethniki Organosis Kyprion Agoniston, nationale Organisation zypriotischer Kämpfer) war eine griechisch-zypriotische militärische Widerstandsorganisation die sich in der zweiten Hälfte der 1950er Jahre vornehmlich für eine Unabhängigkeit der Kronkolonie Zypern von Großbritannien einsetzte.

    Die Kolonialherren akquirierten gezielt türkisch-zyprische "Spezialpolizisten", um sie in harten Maßnahmen gegen Zyperngriechen und gegen Sympathisanten der EOKA einzusetzen.

    Die EOKA-Kämpfer richteten ihre Angriffe gegen sowohl griechische als auch türkische Zyprioten, die die britische Präsenz unterstützten oder darüber hinaus Namen und Verstecke ihrer Mitglieder verrieten.
    EOKA ? Wikipedia
    Auch wenn ich mit der Bewertung der EOKA nicht ganz einig bin (ich persönlich sehe sowohl EOKA als auch EOKA B negativ), muss ich dir dabei zustimmen, dass es sich um zwei ziemlich unterschiedliche Dinge handelt. Viele Leute verwechseln die beiden, und so kann man die neuere zypriotische Geschichte nicht verstehen.

  9. #619
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Die Wahrheit ist:

    1) Nikos Sampson war in den 50er Jahren Mitglied der EOKA

    Politisch aktiv wurde Sampson 1969 mit der Gründung einer eigenen Partei, der Fortschrittspartei.

    2) Ja Nikos Sampson brüstete, das er 200 Frauen und Kinder ermordete, das heißt nicht das er es auch gemacht hat.
    Dazu bitet ich um Quelle.

    3) Das mit der Badewanne, man geht davon aus das es der türkische Gehimdienst war.

    4) "Le Figaro" bitte um eine Primärquelle.
    1.Er ist der Zypriotische Arkan
    2.Es kam aus seinem eigenem Mund,muss man dazu noch irgendetwas dazu fügen?
    3.Mal andersrum,Quelle bitte?

    Ich scheiß auf ein Gericht das mit zweierlei Maßen misst...


  10. #620

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.371
    Näher zum Thread-Thema:

    Manchmal spricht man hier, als ob die Zypern-Frage hier in BF zu lösen ist .

    Man muss im Kopf haben, dass es schon seit 40 Jahren Verhandlungen laufen, und die Lösung steht schon seit 1977 mehr oder weniger fest. Beide Seiten haben sich seitdem auf einer bikommunalen bizonalen Föderation geeinigt, und man versucht seitdem die Details zu regeln - wobei es oft aus verschiedenen Gründen der politische Willen dazu fehlt. Eine endgültige Einigung ist nur auf dieser Basis möglich, zumindest für die nächsten 10-20 Jahren.

    Ist übrigens auch falsch, die Zypern-Frage als nur einen Konflikt zwischen Griechen und Türken zu sehen. Spätestens seit dem Ende 60ern ist das nicht mehr so einfach.

Ähnliche Themen

  1. Die Verbrechen der Türkei in Zypern
    Von Sonne-2012 im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 425
    Letzter Beitrag: 28.11.2015, 15:04
  2. RS muss 64,7 Millionen Mark zahlen
    Von SarayBosna im Forum Politik
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 14:11
  3. Zypern: Europa sollte Druck auf die Türkei ausüben
    Von MAKEDON-KIPRIOS im Forum Politik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 11.12.2008, 01:33
  4. Türkei will Zollunion mit Zypern akzeptieren
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 21:12