BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 118 ErsteErste ... 3910111213141516172363113 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 1175

Türkei Sammelthread

Erstellt von Stevan, 09.11.2004, 23:39 Uhr · 1.174 Antworten · 44.067 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von radeon

    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    488
    Zitat Zitat von Magnificient
    Zitat Zitat von radeon
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Den Xiehno? :?
    ich vergesse nicht!!!
    HeHe ja vergesse dan eben nicht! Das hilft dir auch nciht weiter! Für den Frieden muss man in die Zukunft schauen und sich gut vertagen!

    Bitte lass uns Vertagen!

    für frieden muss man auch besetztes land zurückgeben... was bringen euch 1/3 der insel?
    1) zum thema schutz der inseltürken... wenn habt ihr den in famagusta geschützt? famagusta war 100% griechisch... nun ist sie ne geisterstadt und millitärisches speergebiet...Die gesamte bevölkerung der stadt wurde vertrieben(30000 einwohner) famagusta ist nur das berühmteste beispiel solcher städte/dörfer...

    was habt ihr davon? habt ihr irgenteinen nutzen wenn ihr solche städte besetzt haltet und sie nicht zurückgebt?

  2. #122

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    die insel soll geteilt blieben...denn länger kann es ja nicht angehen...das man ein teil der eu..so ausschießt...und die türken in zypern gehören zur eu!!! sogar wenn man einfach über ihren kopf weg entschieden hat!!!

    die insel kann nicht wiedervereinigt werden solange die griechen meinen die türken die dort jetzt wohnen müssen verschwieden...nichts da...die insel soll so bleiben...

    der druck auf griechisch zypern wächst ja!!! hat man am 3. oktober gesehen wie sie ihr veto recht..genutzt haben...eben gar nicht!!!

  3. #123
    Avatar von radeon

    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    488
    Zitat Zitat von Lara_TR
    die insel soll geteilt blieben...denn länger kann es ja nicht angehen...das man ein teil der eu..so ausschießt...und die türken in zypern gehören zur eu!!! sogar wenn man einfach über ihren kopf weg entschieden hat!!!

    die insel kann nicht wiedervereinigt werden solange die griechen meinen die türken die dort jetzt wohnen müssen verschwieden...nichts da...die insel soll so bleiben...

    der druck auf griechisch zypern wächst ja!!! hat man am 3. oktober gesehen wie sie ihr veto recht..genutzt haben...eben gar nicht!!!

    was hälst du von geisterstädten alla famagusta? findest du das rechtens was ihr da macht?
    In Famagusta lebten keine türken, trotztem wurde die stadt besetzt und die einwohner vertrieben. heute ist sie eine geisterstadt und militärisches speergebiet. Die ca.30000 vertriebenen dürfen da nicht leben und auch nicht ihren eigentum nutzen...

  4. #124
    Avatar von radeon

    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    488
    Zitat Zitat von Lara_TR
    die insel soll geteilt blieben...denn länger kann es ja nicht angehen...das man ein teil der eu..so ausschießt...und die türken in zypern gehören zur eu!!! sogar wenn man einfach über ihren kopf weg entschieden hat!!!

    die insel kann nicht wiedervereinigt werden solange die griechen meinen die türken die dort jetzt wohnen müssen verschwieden...nichts da...die insel soll so bleiben...

    der druck auf griechisch zypern wächst ja!!! hat man am 3. oktober gesehen wie sie ihr veto recht..genutzt haben...eben gar nicht!!!

    die türken in zypern gehören zur eu... leider hat die republik zypern kein zugriff zum norden. Wie soll dann die rep. zypern dann dort eu recht durchsetzten? der besatzer(türkei) verhindert mit der besetzung dies...

    der druck auf rep. zypern wächst??? sag mal wem hat hier das gericht recht gegeben? vergiss nicht, ihr müsst nun reparationen zahlen...

  5. #125

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    was redest du da für ein müll? in so einer pseudo zeitung ließt du einen artikel und meinst...es wird sofort umgesetzt!!!

    bitte du redest so ein müll...wie sollen die griechen eu-recht durchsetzen...wenn ihr nicht mal die insel vereinen wollt...das ist total widersprüchlich von dir!! in hellas haben damals auch viele türken gelebt..und wie wurden vertrieben....also

    ausserdem bekommt der griechische teil jetzt richtig viel eu-gelder...klar das der norden da nicht mithalten kann...wenn da ganze geld in griechisch zypern bleibt...und die kktc nichts bekommt!!!

    daher braucht man net viel labern...es ist vorbei...die griechen wollen keine vereinigung haben sie gezeigt...stellen absurde forderungen...deswegen bleibt der norden türkisch...

  6. #126
    Avatar von radeon

    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    488
    Zitat Zitat von Lara_TR
    was redest du da für ein müll? in so einer pseudo zeitung ließt du einen artikel und meinst...es wird sofort umgesetzt!!!

    bitte du redest so ein müll...wie sollen die griechen eu-recht durchsetzen...wenn ihr nicht mal die insel vereinen wollt...das ist total widersprüchlich von dir!! in hellas haben damals auch viele türken gelebt..und wie wurden vertrieben....also

    ausserdem bekommt der griechische teil jetzt richtig viel eu-gelder...klar das der norden da nicht mithalten kann...wenn da ganze geld in griechisch zypern bleibt...und die kktc nichts bekommt!!!

    daher braucht man net viel labern...es ist vorbei...die griechen wollen keine vereinigung haben sie gezeigt...stellen absurde forderungen...deswegen bleibt der norden türkisch...
    erst wollt ihr 30 jahre lang keine einigung. dann als es aber um eu-geld geht seit ihr plötzlich alle dafür... Da haben wir einmal dagegen gestimmt und schon wollt ihr die ganze schuld auf uns schieben. Nein so geht das nicht... der Plan war ungerecht und wurde zurecht abgeleht.
    Dazu sind referenden ja da. damit man sie auch ablehnen kann. Aber du als türke/in hast ja von den ganzen demokratiesachen wie referendum etc. keine ahnung..


    Und was heisst hier: "nur weil es in irgenteiner zeitung stand"? Der gerichthof hats so beschlossen und damit basta.. du kannst dich auf den kopf stellen wenn du willst, das ändert nichts daren.
    Achja der beschluss ist für die türkei bindend..

    wenn ihr eine einigung wollt, dann sollt ihr als zeichen guten willens die geisterstadt famagusta zurückgeben.. die braucht ihr ehh nicht. aber ja ich vergass. Lieber würdet ihr die stadt zerstören bevor ihr die menschen in ihren häusern zurückkehren lässt. Typisch türkisch...

  7. #127

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    ja klar kofi annan arbeitet jahre lang an einem friedensplan...dann kurz vor dem referendum...kommt splitter(papadapulos) und führt hetze dagegen...

    die un- ist ja griechen feindlich was?

    ist egal...die insel bleibt wie sie ist...du kannst gott danken das man damals nicht die griechen versucht hat auszulöschen...und sich die armenier genommen hat...aber die griechen haben stück für stück versucht die türken auf der insel ihrer rechte zu berauben....und das von einer insel die jahrhunderte lang dem sultanat unterstand also...aber was sag ich zu einem volk das sich von slawen auf der nase rumtanzen lässt

  8. #128
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Zitat Zitat von radeon
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic
    Den Xiehno? :?
    ich vergesse nicht!!!

    Wenn du es nicht vergisst, dann vergessen es die türksichen Zyprioten erst Recht nicht! Ihr müsst den Türken auf der Insel die Sicherheit und Schutz garantieren...!

  9. #129
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Dein Bild in der Signatur ist dafür ein Beispiel! Mit deinem Faschismus kann man nicht Frieden kommen, da müsst ihr euch um 180 C ° umdenken!

    Tja, leider keine Spur mehr vom Sokrates und Co. in Griechenland!

    MfG

  10. #130
    Avatar von radeon

    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    488
    Zitat Zitat von Magnificient
    Dein Bild in der Signatur ist dafür ein Beispiel! Mit deinem Faschismus kann man nicht Frieden kommen, da müsst ihr euch um 180 C ° umdenken!

    Tja, leider keine Spur mehr vom Sokrates und Co. in Griechenland!

    MfG

    wie faschismus? Ich vergesse nicht. was soll daran faschistisch sein? Genauso wie die juden den holocaust nicht vergessen können und die armenier den genozid, so werden wir auch nicht die invasion in zypern vergessen...

    zur geisterstadt hat bis jetzt keiner stellung genommen... gebt zumindest erstmal diese stadt zurück und dann können wir weitereden. mit einem schlag hätten dann 30000 vertriebene ihre heimat zurück. aber ihr türken würdet die stadt lieber zerstören bevor ihr diesen menschen ihre heimat zurück gebt...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 02:54
  2. Antworten: 309
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 12:36
  3. Türkei 18.10.2009 Türkei, Bosnien, PKK
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 17:17
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38