BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 72 von 118 ErsteErste ... 226268697071727374757682 ... LetzteLetzte
Ergebnis 711 bis 720 von 1175

Türkei Sammelthread

Erstellt von Stevan, 09.11.2004, 23:39 Uhr · 1.174 Antworten · 44.119 Aufrufe

  1. #711
    Popeye
    Ich sage es euch wir haben eine scheiß Regierung
    Deren Ziel ist es in die EU zu kommen und die Wirtschaft zu verbessern.
    Aber wenn die Grauen Wölfe an der Regierung wären wäre das beste
    Denn deren Ziel ist es diese Turkstaaten wieeder zu verbinden

  2. #712
    Avatar von Balkanhackfresse

    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    6
    Das wäre genauso wenn alle Slawen einen Grossslawisches Reich gründen wollten , so ein Wahnwitz können nur Faschichsten wollen den alle slawischen Völker untereiander sind kulturell , sprachlich wie auch Religiös unterschiedlich

    Anders sieht das bei den Türkvölker auch nicht aus

  3. #713
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    @ Istanbul

    Das weiss ich schon. Ich kenne die Turk-Völker. Dennoch ist es Unwahrscheinlich, dass eine Uniion (gemäss deiner Karte) gegründet wird. Dann müsste es unzählige neue Staaten geben (auch dort, wo Turk-Völker in der klaren Minderheit sind). Und Russland, China und viele europäische Staaten würden das nie zulassen.

    Und Appropos: Turk-Eurpavölker wie zum Beispiel die Gagausen: Sie wollen eher in die EU, als Ärger zu machen und Unabhängigkeit verlangen um später in einer Turk-Uniion zu sein.



    Turk-Union: Möglich. Aber nur mit den heutigen bestehenden Staaten!

  4. #714
    Avatar von sitcho

    Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    93
    na Kardish ,daß wir nicht so leicht, den die Ami´s und Engländer warten nur auf solche fehler, schau in der Irak, fast nur Irakische Kurden als Bullen dort, die werden von den Ami´s geschult, genauso wie die UCK damals, ist ok wenn man für seine Freiheit und bestimmte Rechte kämpft, würde ich auch machen, aber alles andere wird dann wieder zum Ziehl, siehe Osama, gegen die Russen war er nützlich, jetzt zu gefährlich. naja...

  5. #715
    Popeye
    Ja wir müssen erst mal Macht haben.Wir sind grad so also wir müssen erstma wie Frankreich,Usa,England etc. sein um sowas machen zu können

  6. #716
    Avatar von sitcho

    Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    93
    naja wir sind doch alle ein bisschen Bluna !!
    das wollten alles Führer und Anhänger, aber ist nie Jemanden gelungen. Es kommt immer einer der einem auf den Sack gibt. Deshalb müssen wir alle lernen miteinander auszukommen, sogar mit velez

  7. #717
    Popeye
    Genau ;=

  8. #718
    Avatar von Balkanhackfresse

    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von Istanbul
    Ja wir müssen erst mal Macht haben.Wir sind grad so also wir müssen erstma wie Frankreich,Usa,England etc. sein um sowas machen zu können
    Natürlich und welche Sprache kommt als Amtsprache wenn in Frage bei einer möglichen Vereinigung aller Türkvölker ?

    Die Aserbaidschaner , dass nächverwandte Volk , sagen nicht umsonst unsere Sprache , Kultur und Nation ist aserbaidschanisch und nicht türkisch

  9. #719
    Popeye
    Schrift und Sprache

    Die Turkvölker benutzten ab Mitte des ersten Jahrtausends ihre eigene Schrift, wie die Orchon-Inschriften oder das Uighuren-Alphabet beweisen. Letzteres stellt in der späteren Version eine modifizierte Schreibweise der arabischen Schrift dar.

    Siehe auch: Turkische Lateinalphabete

    Die Turksprachen werden in vier Gruppen eingeteilt[20]: 1. Die südwestliche Gruppe (oghusisch): umfasst Aserbaidschan-Türkisch (Republik Aserbaidschan, Südaserbaidschan im Iran), Gagausisch (Moldawien, Ukraine, Rumänien, Bulgarien), Türkei-Türkisch (Türkei, Balkan, Irak), Turkmenisch (Turkmenistan, Afghanistan, Iran), südoghusische Dialekte (Iran).

    2. Die nordwestliche Gruppe (kyptschakisch): Baschkirisch (Baschkirien/Russland), Karaimisch (Litauen, Ukraine, Polen), Karakalpakisch (Usbekistan), Karatschaisch-Balkarisch (Kaukasus), Kasachisch (Kasachstan, Xinjiang/China), Kirgisisch (Kirgisistan, Xinjiang/China), Krimtatarisch (Krim, Usbekistan), Kumückisch (Kaukasus), Nogaisch (Kaukasus), Tatarisch (Tatarstan/Russland)

    3. Die südöstliche Gruppe (Türki-Gruppe): Uigurisch (Xinjiang/China), Usbekisch (Usbekistan)

    4. Die nordöstliche Gruppe (sibirische): Altaisch („Oirotisch“, Altai), Chakassisch (Chakassien), Dolganisch, West-Yugurisch (Gansu/China), Schorisch, Tofalarisch („Karagassisch“), Tschulymisch, Tuwinisch (Tuwa, Xinjiang/China), Jakutisch (Jakutien)

  10. #720
    Avatar von Velez

    Registriert seit
    08.04.2006
    Beiträge
    8.514
    Zitat Zitat von sitcho
    naja wir sind doch alle ein bisschen Bluna !!
    das wollten alles Führer und Anhänger, aber ist nie Jemanden gelungen. Es kommt immer einer der einem auf den Sack gibt. Deshalb müssen wir alle lernen miteinander auszukommen, sogar mit velez
    wer hat dir erlaubt den namen des königs zu erwähnen, wage es NIEwieder.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 02:54
  2. Antworten: 309
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 12:36
  3. Türkei 18.10.2009 Türkei, Bosnien, PKK
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 17:17
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38