BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 99 von 118 ErsteErste ... 49899596979899100101102103109 ... LetzteLetzte
Ergebnis 981 bis 990 von 1175

Türkei Sammelthread

Erstellt von Stevan, 09.11.2004, 23:39 Uhr · 1.174 Antworten · 44.113 Aufrufe

  1. #981
    Crane
    Zitat Zitat von El Turko Beitrag anzeigen
    Es gibt im türkischen zur Zeit kein Q,W und X
    Und wenn man im Parlament verwendet wird man natürlich auch bestraft. ES IST VERBOTEN! Auch wenn es ein türkischer Politiker machen würde, wäre er vor Gericht!
    Und so ein Dreck will in die EU.

    Man man man... und du erzählst mir jeden Tag, dass die Kurden in der Türkei nicht unterdrückt werden.

    Will garnicht wissen, wass passiert, wenn die griechischen Geistlichen dort griechische Buchstaben verwendet.

    Du postet hier den ganzen Mist der Türkei selber und trotzdem glaubst du, dass alle Türken Engel sind...

  2. #982
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Und so ein Dreck will in die EU.
    Da ich keinen Moderator verwarnen kann muss gewartet werden bis dies Admin macht!

  3. #983
    @li
    Avatar von @li

    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    118
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Da ich keinen Moderator verwarnen kann muss gewartet werden bis dies Admin macht!
    Gut danke!!

  4. #984
    @li
    Avatar von @li

    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    118
    Es ist schon Wahr das es ein Projekt gibt dies wurde auch soweit ich weiß vom Parlament bestätigt.

    Nur darf man die große Gefahr nicht vergessen das es in der Türkei SEHR oft Erdbeben gibt und es gibt kaum einen Ort in der Türkei wo es keine Erbeben gibt.
    Daher denke ich das die Gefahr zu groß ist das ein Unglück passiert.....................

  5. #985

    Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    934

    Türkei rückt in Nordirak ein

    Die Türkei wandelt auf schmalem Grat. Im Konflikt mit kurdischen Rebellen hat das Land zunächst Luftangriffe gegen Siedlungen im Irak. Jetzt sind türkische Truppen in den Nordirak eingedrungen. Mahnungen der EU blieben ungehört.


    HB BRÜSSEL/BAGDAD. Die türkischen Streitkräfte haben nach Angaben kurdischer Sicherheitskräfte am Dienstag Soldaten in den Nordirak geschickt. Die etwa 300 Soldaten seien bis zum Morgen bis zu drei Kilometer hinter die Grenze in die Region Gali Rasch vorgerückt. Sie seien nur leicht bewaffnet. Berichte über Kämpfe gebe es nicht. Dies sagte ein Sprecher der kurdischen Sicherheitskräfte. Zudem hieß es, der Einsatz sei offenbar begrenzt und werde vermutlich nicht ausgeweitet.
    Auf einer Internetseite, die politisch der Partei des irakischen Präsidenten Dschalal Talabani nahe steht, hieß es dagegen, bis zu 700 türkische Soldaten seien bis zu acht Kilometer hinter die Grenze vorgedrungen. Die Regionalregierung der halbautonomen kurdischen Region im Irak verurteilte den Einmarsch. Die Türkei wolle auf diese Weise ihr Problem auf dem Terrain der irakischen Kurden austragen, sagte ein Vertreter des Präsidenten der Region, Masud Barsani. Die Türkei äußerte sich zunächst nicht.
    Bereits am Wochenende hatte die Türkei Angriffe auf den Nordirak geflogen. Es war die größte türkische Luftoffensive gegen die Kurdische Arbeiterpartei (PKK) seit Jahren. Ziel waren nach Militärangaben Stellungen der PKK in der Grenzregion und in den Kandil-Bergen. Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan bezeichnete die Angriffe als Erfolg.
    Die Europäische Union hatte Ankara nach den Luftangriffen zur Mäßigung aufgerufen. Offenbar ohne Erfolg. Die irakische Regierung beschwerte sich, weil die Angriffe nicht mit ihr abgestimmt waren. „Die Türkei sollte auch weiterhin unverhältnismäßiges militärisches Handeln vermeiden“, sagte eine Sprecherin der EU-Kommission gestern in Brüssel. Die EU habe aber „Verständnis für die Notwendigkeit der Türkei, die eigenen Bürger zu schützen“. Die Türkei solle sich bemühen, die Probleme mit den Kurden „auf dem Weg des Dialogs zu lösen“.
    Die türkische Luftwaffe hatte für ihre Angriffe im Nordirak offenbar grünes Licht aus den USA bekommen. Die US-Regierung wollte hierzu jedoch keine Stellung nehmen. Die US-Streitkräfte im Irak hätten den Luftraum für die türkischen Kampfflugzeuge geöffnet, zitierten türkische Zeitungen Armeechef Yasar Büyükanit. Die US-Regierung stellt der Türkei seit einigen Wochen präzise Geheimdiensterkenntnisse zur Verfügung, die gezielte Angriffe auf die PKK ermöglichen sollen.
    Die türkische Luftwaffe hatte im irakischen Grenzgebiet mehrere Angriffe gegen die PKK geflogen, auch gegen das mutmaßliche Hauptquartier der Untergrundorganisation. Dabei wurden fünf PKK-Kämpfer und drei Zivilisten getötet. Insgesamt seien 15 Dörfer bombardiert worden. Der Konflikt zwischen der PKK und der Türkei war eskaliert, nachdem die Kurdenorganisation im Südosten der Türkei mehrfach Soldaten bei Überfällen getötet hatte.

    Quelle: Türkei rückt in Nordirak ein

  6. #986
    Arvanitis
    Seit dein Freund El Turko gesperrt ist ließt man auch nicht mehr viel von dir.

  7. #987

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Tja , jetzt ist die Kacke am dampfen , Türkei kann sich auf einen
    langen Guerilla Krieg einstellen.

  8. #988
    Lopov
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Seit dein Freund El Turko gesperrt ist ließt man auch nicht mehr viel von dir.
    hab ich mir auch grad gedacht wo bleibt ellll turkoooooo???

  9. #989
    cro_Kralj_Zvonimir
    Wer wird am Ende gewinnen?
    Wie lange werden sich die Kampfhandlungen hinziehen?
    Werden die kurdischen PKK Käpfer was erreichen?
    Wird die türkische Armee was erreichen?

  10. #990
    Grasdackel
    Die EU sollte alle Beitrittsverhandlungen mit der Türkei abbrechen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 02:54
  2. Antworten: 309
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 12:36
  3. Türkei 18.10.2009 Türkei, Bosnien, PKK
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 17:17
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38