BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 33 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 325

Türken marschieren in den Nordirak ein !

Erstellt von Gast829627, 20.04.2007, 11:56 Uhr · 324 Antworten · 13.897 Aufrufe

  1. #81
    Popeye
    Regierung bereitet Militäreinsatz im Irak vor




    Die türkische Regierung will sich vom Parlament die Genehmigung für ihren Plan geben lassen, die Armee im Kampf gegen kurdische Rebellen auch im benachbarten Nordirak einzusetzen.







    Der stellvertretende Regierungschef Cemel Cicek teilte am Montag im Anschluss an eine Kabinettssitzung mit, eine entsprechende Resolution mit einer auf ein Jahr befristeten Genehmigung werde dem Parlament noch am gleichen Tag vorgelegt. Ungeachtet der Warnungen aus dem Ausland soll sich die Aktion gegen kurdische Rebellen richten, die dort sichere Rückzugsgebiete finden.





    Zugleich äußerte die Regierung in Ankara die Hoffnung, dass sie ein entsprechendes Mandat des Parlaments nicht anwenden müsse. „Die schmerzhafte Realität in unserem Land, in unserer Region ist aber die Realität des Terrors“, sagte Regierungssprecher Cemil Cicek. Auf die Frage, wann ein Einmarsch im Nordirak zu erwarten sei, sagte General Ergin Saygun vom türkischen Generalstab im Nachrichtensender CNN-Türk, dies sei von verschiedenen Bedingungen abhängig, unter anderem von der Jahreszeit. Die Kurden kämpfen für einen eigenen Staat in dem Gebiet, der auch Teile der Türkei umfassen soll.

    USA und EU warnen Türkei

    Am vergangenen Wochenende hatte US-Außenministerin Condoleezza Rice die Türkei aufgefordert, von einem Militäreinsatz im Nordirak gegen kurdische Rebellen abzusehen. Sie habe zur Zurückhaltung gemahnt und klar gemacht, dass „wir alle an einem stabilen Irak interessiert sind und dass alles, was destabilisiert, unserer beider Interessen schaden wird“, sagte Rice. Die US-Regierung fürchtet, dass ein größerer Militäreinsatz der Türkei im Nordirak diese bislang vergleichsweise friedliche Region des Landes auch noch ins Chaos stürzen könnte.

    Auch die EU-Kommission forderte den Beitrittskandidaten Türkei vergangene Woche auf, die „territoriale Integrität des Irak“ nicht zu verletzen. Die kurdische Regionalregierung im Nordirak hatte zuvor ebenfalls vor einem solchen Schritt gewarnt und erklärt, es müsse andere Mittel geben das Problem zu lösen, „das auch unseres ist“.

    Die türkische Armee fordert seit Monaten, die Rebellen der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) auf irakischem Territorium verfolgen zu können. Die Regierung in Ankara verdächtigt die Kurden im Nordirak der Unterstützung oder der Tolerierung der PKK. Die PKK kämpft seit fast drei Jahrzehnten für Unabhängigkeit oder zumindest mehr Autonomie in den Kurdengebieten.

  2. #82
    Popeye
    EU warnt Türkei vor Invasion


    EU-Chefdiplomat Solana hat die Türkei vor einem Einmarsch in den Nordirak gewarnt, wo sich Kämpfer der verbotenen kurdischen Organisation PKK versteckt halten sollen.

    Alles, was die Sicherheitslage im Irak noch komplizierter macht, ist nicht willkommen“, sagte Javier Solana am Donnerstag vor Journalisten. „Das ist die Botschaft, die wir unseren türkischen Freunden übermittelt haben.“ Neben der EU haben auch die USA die Pläne eines Militäreinsatzes kritisiert und ihren engen Nato-Verbündeten zu Zurückhaltung aufgefordert.

    Forderung nach PKK-Verfolgung

    Warnende Töne kamen zudem von der kurdischen Regierung im Nordirak: „Ein Militäreinsatz kann nicht dabei helfen, die Frage der Sicherheit an unserer Grenze zu klären“, sagte ein Sprecher der Regionalregierung. Es müsse andere Mittel geben, das Problem zu lösen, „das auch unseres ist“.

    Die türkische Armee verlangt seit Monaten, die PKK-Guerilla auch auf irakischem Territorium verfolgen zu können. Die Regierung in Ankara wollte möglicherweise noch am Donnerstag einen entsprechenden Antrag ins Parlament einbringen. Ankara verdächtigt die Kurden im Nordirak, die PKK zu unterstützen oder zumindest zu tolerieren. Die PKK kämpft seit fast drei Jahrzehnten für mehr Autonomie in den Kurdengebieten.

  3. #83
    Crane
    Jetzt mal im Ernst.

    Wer von euch hält einen Einmarsch der Türkei in den Irak für einen klugen Schachzug?

    Und wie denkt ihr allgemein über solch eine Maßnahme?

  4. #84
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    kann mir nicht vorstellen das es dadurch besser wär, IM GEGENTEIL!
    die kurden werden noch mehr bombenanschläge verüben!

    sicher wär es klüger die grenze besser zu kontrollieren....

  5. #85

    Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    934
    Zitat Zitat von Bossi_YU Beitrag anzeigen
    kann mir nicht vorstellen das es dadurch besser wär, IM GEGENTEIL!
    die kurden werden noch mehr bombenanschläge verüben!

    sicher wär es klüger die grenze besser zu kontrollieren....

    Was habt ihr immer mit euren Kurden die PKK vergleicht ihr immer mit Kurden was soll der Scheiß?

    Es gibt viele Kurden die verabscheuen die PKK und sind an der Seite der Türken das ich auch in den Nachrichten gesehen habe.Bombeanschläge werden überall verübt sieh Irak udn andere Teile des Kontinents.Die Türkei ist 10 mal so mächtig wie die PKK kein Problem.

  6. #86
    Arvanitis
    mächtiger hin oder her. es sollte ja wohl klar sein dass der einmarsch der türkei in den nordirak den kurdischen pkk terror nicht stoppen wird sondern eher verstärken. Die Türkei will einfach nur der Weltöffentlichkeit zeigen das auch bei ihnen mal der geduldsfaden reißt und sie sich zur wehr setzen und ihre drohungen über die jahre gegnüber der pkk nicht nur heiße luft ist. einerseits eine verständliche trotzreaktion jedoch meiner meinung nach sicherlich keine lösung.

  7. #87
    Crane
    Zitat Zitat von Maestro Beitrag anzeigen
    Was habt ihr immer mit euren Kurden die PKK vergleicht ihr immer mit Kurden was soll der Scheiß?

    Es gibt viele Kurden die verabscheuen die PKK und sind an der Seite der Türken das ich auch in den Nachrichten gesehen habe.Bombeanschläge werden überall verübt sieh Irak udn andere Teile des Kontinents.Die Türkei ist 10 mal so mächtig wie die PKK kein Problem.
    Mag sein, dass einige Kurden den Terror der PKK verurteilen, aber die sind sicher nicht für die Türken.

    Hast du überhaupt ne Ahnung wie die Türkei seit einem Jahrhundert mit den Kurden umgeht? Aus der Hälfte des von ihnen ursprünglich bewohnten Landes sind sie bereits vertrieben worden.

  8. #88
    Popeye
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Mag sein, dass einige Kurden den Terror der PKK verurteilen, aber die sind sicher nicht für die Türken.

    Hast du überhaupt ne Ahnung wie die Türkei seit einem Jahrhundert mit den Kurden umgeht? Aus der Hälfte des von ihnen ursprünglich bewohnten Landes sind sie bereits vertrieben worden.
    genau deshalb leben auch 20 millionen kurden in der türkei
    laber kein scheiss man du hast von NICHTS AHNUNG
    scheiss klugscheisser
    wenn du wüsstest was die pkk schon gemacht hat
    die nehmen sich die kurden im osten bilden sie aus machen gehirnwäsche und am ende werden die kinder soldaten

    die haben 30000 türkische zivilisten getötet seit 20 jahren
    frauen kinder alles mögliche
    rede kein quatsch guck dir erstma dein land an
    was interessiert dich türkei-pkk???
    du bist einfach nur ein klugscheisser echt

  9. #89
    Crane
    Zitat Zitat von Bozkurt Beitrag anzeigen
    genau deshalb leben auch 20 millionen kurden in der türkei
    laber kein scheiss man du hast von NICHTS AHNUNG
    scheiss klugscheisser
    wenn du wüsstest was die pkk schon gemacht hat
    die nehmen sich die kurden im osten bilden sie aus machen gehirnwäsche und am ende werden die kinder soldaten

    die haben 30000 türkische zivilisten getötet seit 20 jahren
    frauen kinder alles mögliche
    rede kein quatsch guck dir erstma dein land an
    was interessiert dich türkei-pkk???
    du bist einfach nur ein klugscheisser echt
    Bleib mal ganz ruhig ja!

    Soviel scheiße wie aus deinem Mund kommt ist ja unerträglich.

    Nicht nur dass alles totaler Schwachsinn ist du hast sowas von wenig Ahnung, du bist sogar zu blöd dazu die türkische Propaganda nachzuplappern.

    Zeig mir mal explizit türkische Quellen wieviele Kurden in der Türkei leben. 20 Millionen!! Die Türken behaupten es sind weniger 2 Millionen, falls dein kleines Gehirn diese Propaganda noch nicht geschluckt hat.

    30. 000 sollen gestorben sein?? Soll das ein Witz sein? Nicht mal die Türken werden es wagen so eine Zahl in die Welt zu setzen!

    Hast du eine Ahnung was die Türken alles mit den Kurden gemacht haben?

    Ich habe schon echte Filmaufnahmen gesehen, wie türkische Soldaten ein Dorf stürmen und jeden von dort vertreiben. Wer nicht gehen will wird auf der Stelle erschossen.
    Gleichzeitig werden die Steuern schön brav eingetrieben, die für Kurden auch noch höher sind als für Türken und nicht eine Lire von diesem Geld fließt auch zu den Kurden. Alles geht in den Westen der Türkei.
    Die Kurden durften nicht mal ihre eigene Sprache sprechen, darauf gab es Gefängnis. Unterricht war verboten und kurdisches Fernsehen ebenfalls. Jetzt ist es offiziell erlaubt und trotzdem gibt es keine kurdischen Nachrichtensender oder Zeitungen. Alles wird verboten.
    Man versuchte mit den Staudämmen deren Land zu überschwemmen um noch mehr Kurden zu vertreiben.
    Wenn das mal alles wäre. Diese ganze Propaganda die betrieben wird. Man rechtfertigt den Einmarsch und den tot tausender krudischer Zivilisten wegen dem Terror der PKK, den man selber verschuldet hat.
    Hinzu kommt immer dieses ganze Gelaber von wegen immer wenn etwas passiert wie "Ehrenmord" oder "Zwangsehen" das waren keine Türken, dass waren Kurden!
    So ein Bullshit, natürlich waren das Türken. Als das erste türkische Kind an Vogelgrippe starb, weil es mit den Köpfen eines geschlachteten Huhns gespielt hat, hieß es gleich... Halt das war kein Türke, dass war ein Kurde. Was nichts weiter als eine weitere billige Lüge ist.

    Und was geht dich das an was ich bin? Nur weil ich Grieche bin soll ich mein Maul halten?

    Uns Griechen könnt ihr nicht den Mund verbieten

  10. #90
    Popeye
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Bleib mal ganz ruhig ja!

    Soviel scheiße wie aus deinem Mund kommt ist ja unerträglich.

    Nicht nur dass alles totaler Schwachsinn ist du hast sowas von wenig Ahnung, du bist sogar zu blöd dazu die türkische Propaganda nachzuplappern.

    Zeig mir mal explizit türkische Quellen wieviele Kurden in der Türkei leben. 20 Millionen!! Die Türken behaupten es sind weniger 2 Millionen, falls dein kleines Gehirn diese Propaganda noch nicht geschluckt hat.

    30. 000 sollen gestorben sein?? Soll das ein Witz sein? Nicht mal die Türken werden es wagen so eine Zahl in die Welt zu setzen!

    Hast du eine Ahnung was die Türken alles mit den Kurden gemacht haben?

    Ich habe schon echte Filmaufnahmen gesehen, wie türkische Soldaten ein Dorf stürmen und jeden von dort vertreiben. Wer nicht gehen will wird auf der Stelle erschossen.
    Gleichzeitig werden die Steuern schön brav eingetrieben, die für Kurden auch noch höher sind als für Türken und nicht eine Lire von diesem Geld fließt auch zu den Kurden. Alles geht in den Westen der Türkei.
    Die Kurden durften nicht mal ihre eigene Sprache sprechen, darauf gab es Gefängnis. Unterricht war verboten und kurdisches Fernsehen ebenfalls. Jetzt ist es offiziell erlaubt und trotzdem gibt es keine kurdischen Nachrichtensender oder Zeitungen. Alles wird verboten.
    Man versuchte mit den Staudämmen deren Land zu überschwemmen um noch mehr Kurden zu vertreiben.
    Wenn das mal alles wäre. Diese ganze Propaganda die betrieben wird. Man rechtfertigt den Einmarsch und den tot tausender krudischer Zivilisten wegen dem Terror der PKK, den man selber verschuldet hat.
    Hinzu kommt immer dieses ganze Gelaber von wegen immer wenn etwas passiert wie "Ehrenmord" oder "Zwangsehen" das waren keine Türken, dass waren Kurden!
    So ein Bullshit, natürlich waren das Türken. Als das erste türkische Kind an Vogelgrippe starb, weil es mit den Köpfen eines geschlachteten Huhns gespielt hat, hieß es gleich... Halt das war kein Türke, dass war ein Kurde. Was nichts weiter als eine weitere billige Lüge ist.

    Und was geht dich das an was ich bin? Nur weil ich Grieche bin soll ich mein Maul halten?

    Uns Griechen könnt ihr nicht den Mund verbieten
    hahaha
    denkste ich ließ mir den ganzen kack da durch????

Seite 9 von 33 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. AKP: Kein Einmarsch in den Nordirak
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 16:54
  2. Türkische Spezialeinheiten im Nordirak
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 19:01
  3. Millionen marschieren gegen Mubarak
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 18:26
  4. Slowenien und Kroatien marschieren im Gleichschritt
    Von Zmajček im Forum Wirtschaft
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 14:02
  5. Neuer Krieg in Osttürkei und Nordirak?
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 14:28