BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 131

Türken, wehrt euch gegen Deutsche

Erstellt von Amphion, 31.10.2009, 14:49 Uhr · 130 Antworten · 11.411 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Pfeil Türken, wehrt euch gegen Deutsche

    Türkischer Botschafter fordert Landsleute auf

    Wehrt euch gegen die Deutschen!

    In Zukunft mehr klagen und demonstrieren

    Berlin -
    Das kann ja ganz schön laut in der Stadt werden, wenn sich Berlins Türken wirklich an die seltsamen Empfehlungen von Botschafter Ahmet Acet halten. Er findet die Deutschtürken nämlich viel zu brav und leise und will das ändern.

    In der Zeitung „Sabah“ verlangt er, dass sich die Deutschtürken in Zukunft lautstark wehren sollen und formuliert blumig: „Wenn das Kind nicht weint, wird es auch nicht gestillt. Und unsere Türken hier weinen nicht genug.“

    Worüber öffentlich aufgeheult werden soll? Der Botschafter hat da schon eine Idee: Türkischunterricht überall! So wie ein muslimischer Schüler das Gebetsrecht in der Schule erstritt, sollten die Türken diesen Sprachunterricht erkämpfen.

    Dem Botschafter hat es nämlich gar nicht gefallen, dass er in Berlin Familien traf, deren Kinder kein Wort türkisch konnten. „So können sie doch keine Verbindung zur Türkei aufrechterhalten.“

    Enttäuscht ist der Botschafter auch darüber, dass Sarrazins Thesen nicht mit großen Demos bekämpft wurden. Lediglich neun Türken hätten sich vor der Bundesbank gezeigt. Lautstarke Empörung fand er nur bei den Deutschen. Eine Botschaft des Botschafters hört man übrigens richtig gerne: Das Allerwichtigste für die Türken sei es, Deutsch zu lernen. Und sei es auch nur, um sich besser wehren zu können.
    -
    Berliner Kurier - Wehrt euch gegen die Deutschen!

  2. #2

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Geht das nicht ein wenig zu weit, was der türkische Botschafter hier zum Besten gibt?
    Ist das eine weitere Interpretation von Erdogans Meinung, die er jüngst in Deutschland vortrug?

  3. #3
    Esseker
    Attackeeee!!

  4. #4
    Kelebek
    Deutschland hat eine Kultur und Bildungspolitik die sich extrem stark macht dafür, dass überall auf der Welt deutsch gelernt werden kann und macht dies auch "schmackhaft" z.B. Goethe-istitute...Ferner wenn irgendwo auf der Welt paar Deutsche leben dorthin werden sofort deutsche Lehrer gesandt die Unterricht geben sei es von Wladiwostok bis Timbuktu. Jeder deutscher Bürger soll "anständig" deutsch können. Viele Staaten haben Schulen in D eingerichtet wie die Griechenland die denn Griechen griechisch und ihr Landeskunde und Kulturelles beibringen. Nur wenn es um
    Türken geht will man nicht einsehen, dass die Türken hierzulande ihr Muttersprache ordentlich lernen sollen....komisch ne ?

  5. #5
    Ghostbrace
    Ich hatte bis zur neunten Klasse jeden Freitagmittag albanisch als Ergänzungsunterricht.

  6. #6
    Kelebek
    Fazit des Threads im vorraus

    Scheiß stinkende Knoblauch Türken, sollen die sich erst mal integrieren, bevor sie hier was fordern. Sind die asozialsten in Deutschland, benimmt euch erstmal und genießt eine gute Erziehung ihr dummen Türken, wenns ihnen nicht passt, sollen sie sich nach Anatolien verpissen diese dreckigen Zwiebelfratzen.

  7. #7
    Avatar von Noodles

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    684
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    ...wenn irgendwo auf der Welt paar Deutsche leben dorthin werden sofort deutsche Lehrer gesandt die Unterricht geben sei es von Wladiwostok bis Timbuktu. Jeder deutscher Bürger soll "anständig" deutsch können. Viele Staaten haben Schulen in D eingerichtet wie die Griechenland die denn Griechen griechisch und ihr Landeskunde und Kulturelles beibringen.
    Eben. "Lehrer gesandt" und "Staaten haben Schulen eingerichtet".
    Das ist schon was anderes...

  8. #8

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Türkischer Botschafter fordert Landsleute auf
    [...]
    Dem Botschafter hat es nämlich gar nicht gefallen, dass er in Berlin Familien traf, deren Kinder kein Wort türkisch konnten. „So können sie doch keine Verbindung zur Türkei aufrechterhalten.“
    [...]
    -
    Quelle:
    Berliner Kurier - Wehrt euch gegen die Deutschen!

    Irgendwie habe ich schon meine Probleme, das oben zitierte als nicht geschönt anzunehmen.
    Ich selbst habe ja auch in Berlin gelebt, und selbst als Ausländer natürlich mit sehr vielen Türken befreundet, deshalb fällt es mir sehr schwer, derade solches für Berlin zu lesen, daß man als berliner Türke kein Türkisch spricht. Das können doch nur extrem seltene Fälle sein, falls überhaupt.

  9. #9
    Arvanitis
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Fazit des Threads im vorraus
    Haha ich kann nicht mehr, hab mich behindert gelacht. Das Wort Zwiebelfratzen. man alter das ist der knüller.!!!!

  10. #10
    Cvrcak
    Ich glaube vor zwei Jahren wurde ein Deutscher Junge in der Tuerkei verhaftet weil er ein Maedchen in der Tuerkei sexuell belaestigte, ich glaube sogar das die deutsche Kanzlerin sich fuer den Jungen einsetzte und um seine Freilassung kaempfte, was meiner Meinung nach auch eine Frechheit ist. Jetzt erst Recht, wenn Deutschland wegen einem Vergewaltiger die Tuerkei politisch unter Druck setzt, soll die Tuerkei Druck ausueben.

Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mladic wehrt sich gegen Auslieferung
    Von Mudi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 12:41
  2. Männer wehrt euch.....
    Von ooops im Forum Rakija
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 17:51
  3. Araber/Türken und die deutsche Fahne
    Von kiko im Forum Rakija
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 14:45
  4. "Gott" wehrt sich gegen Klage
    Von Gast829627 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.09.2007, 15:46
  5. Kommunisten wehrt Euch!
    Von LaLa im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 21:39