BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 88

Türkisch-russische Spannungen eskalieren

Erstellt von papodidi, 17.03.2013, 23:04 Uhr · 87 Antworten · 3.725 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.182
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Der Satz wo steht wie alt die Verletzten waren?

    Nun gut ich stell mich jetzt mal auch dumm und antworte Dir.....


    Besonders die Tatsache, dass alle Verletzten türkischer Herkunft waren, bereitet den NATO-Strategen Kopfzerbrechen. Eine Aufstockung der Militärhilfe für das Mitglied wird deshalb in Erwägung gezogen...

  2. #52
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Es wäre wirklich ein Wunder wenn im Bf etwas nicht mit dem üblichen Hickhack enden würde.

  3. #53
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.521
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    In Bochum gabs letztens so einen ähnlichen Streit Russen gegen Türken wobei 5 Russen und 3 Türken ins Krankenhaus kamen.
    So ein Streit ist lächerlich aber darüber zu lachen weil eine Seite (mehr) verletzte hat und ins Krankenhaus muss,sich darüber zu freuen ist erbärmlich.
    Oh man, wer lacht denn über die Verletzten, warum auch ... der Spruch mit der Nato war (für mich jedenfalls) der Witz ....

    Beim Profieishockey in D hat vor paar Jahren einer der Spieler bei einer der obligatorischen Schlägereien tierisch einstecken müssen - und hat dann einen Profiboxer für Privattraining engagiert um das in Zukunft zu verhindern verstehst, nicht dass er verletzt wurde ist lustig sondern die ergriffene Maßnahme

  4. #54
    Esseker
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Es wäre wirklich ein Wunder wenn im Bf etwas nicht mit dem üblichen Hickhack enden würde.
    wenns nen Thread über Pornoseiten gibt, sind dort alle homogen... Sex verbindet halt.

  5. #55
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.521
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Der Satz wo steht wie alt die Verletzten waren?
    nein, der

    Besonders die Tatsache, dass alle Verletzten türkischer Herkunft waren, bereitet den NATO-Strategen Kopfzerbrechen. Eine Aufstockung der Militärhilfe für das Mitglied wird deshalb in Erwägung gezogen...

  6. #56

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    2.125
    Wundert mich jetzt nicht, dass die Türken die Schlägerei gegen die Russen verloren haben. Ihr wisst ja sicherlich noch, dass ich in der gefährlichsten Ecke in Frankfurt groß geworden bin und sicherlich muss ich auch nicht zweimal erwähnen, dass dort Schlägereien zum Alltag gehörten.
    Was Schlägereien angeht, habe ich warscheinlich alle Nationalitäten durch und darf deshalb behaupten, dass Türken, Kurden und Araber zu den Schwächeren gehören. Ganz besonders Kurden und Libanesen sind es, welche nur in der Gruppe "stark" sind und mit ihrem gesamten Klan drohen. Aber auch Türken drohen häufig mit ihren "krassen" Cousins.

    Was Schlägereien angeht haben es die Russen ganz besonders drauf. Sie legen sich mit ganzen Gruppen an. Von diesem Mutigkeitsgrad können die oben genannten Nationalitäten nur träumen
    Letztens hatte ich die Gelegenheit, eine Situation zu beobachten, welche meine Behauptung stüzt: Eine Gruppe von türkischen, kurdischen und arabischen Jugendlichen(waren gleube ich auch einige Afghanen dabei) sind auf ein Gruppe russischer Jugendlicher gestoßen. Einer der Türken hat einen Schneeball auf den Russen geworfen. "Er wird sich bestimmt nicht mit der gesamten Gruppe anlegen" hat sich der Türke warscheinlich gedacht. Aber weit gefehlt. Der Russe ist zu der Gruppe gerannt, ganz alleine, möchte ich hervorheben.
    Hat mit seinem russischen Akzent geschrieben: "Wer war das". Der schuldige Türke daraufhin immernoch ganz selbstsicher: "Ich war's und jetzt". Daraufhin ist der Russe in die Gruppe, hat den Türken gapackt und ihm einige Schellen verpasst. Der Türke war geschockt, hatte Derartiges nicht erwartet und hat verzweifelt nach seinen Kollegen gesehen, wobei in seinen Augen leicht ein "Wieso hilft mir niemand" herausgelesen werden konnte. Der Russe hat ihn demoliert und irgendwann kam die die Gruppe des Türken und hat versucht auseinanderzuhalten, aber der Russe hat nicht lockergelassen, hat ihn weiterhin die Leviten gelesen bis der Türke irgendwann anfing zu weinen.
    Die kämpfenden Personen hatten in etwa die gleiche Statur und sahen gleich stark aus, trotzdem war der Russe überlegen.

    Schon oft haben Russen mich, was das Kämpfen angeht, sehr beeindruckt. Die machen nie einen Rückzieher und haben auch keine große Fresse um dann nichts dahinter zu haben.
    Einige wissen eben wie man kämpft und haben ein Löwenherz ich zum Beispiel. Ich habe mich schon mit 2 Meter großen Türstehern angelegt und auch schon mit ganzen Gruppen, habe gut kassiert, aber auch eine Menge verteilt.
    Ich hatte Gegner, die waren zwei Köpfe größer und welche die waren doppelt so breit, aber auch welche, die beides gleichzeitig waren. Die Meisten habe ich ausgeknockt. Ich bin in dieser Hinsicht schon so etwas wie eine Kampfmaschine.

  7. #57
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Nun gut ich stell mich jetzt mal auch dumm und antworte Dir.....


    Besonders die Tatsache, dass alle Verletzten türkischer Herkunft waren, bereitet den NATO-Strategen Kopfzerbrechen. Eine Aufstockung der Militärhilfe für das Mitglied wird deshalb in Erwägung gezogen...
    Ach diesen Satz,dachte den letzten Satz im Link.Habe direkt den Link gelesen.
    Ja sehr witzig.

  8. #58

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    1.232
    aber es stimmt schon das russen krasse raufbolde sind

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Moriarty Beitrag anzeigen
    Einige wissen eben wie man kämpft und haben ein Löwenherz ich zum Beispiel. Ich habe mich schon mit 2 Meter großen Türstehern angelegt und auch schon mit ganzen Gruppen, habe gut kassiert, aber auch eine Menge verteilt.
    Ich hatte Gegner, die waren zwei Köpfe größer und welche die waren doppelt so breit, aber auch welche, die beides gleichzeitig waren. Die Meisten habe ich ausgeknockt. Ich bin in dieser Hinsicht schon so etwas wie eine Kampfmaschine.
    hahahah

  9. #59
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.182
    Zitat Zitat von Moriarty Beitrag anzeigen
    ... Aber auch Türken drohen häufig mit ihren "krassen" Cousins.....

    Hier droht sogar einer mit dem Bruder des Gegenübers



  10. #60
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Hier droht sogar einer mit dem Bruder des Gegenübers
    Der ist Araber oder Perser kein Türke.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.2013, 13:29
  2. Spannungen in Kosovo halten an
    Von Aksarayli im Forum Kosovo
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 16:24
  3. Gibt es noch Spannungen im USK (Federacija) ?
    Von mannheimer im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 10:16
  4. Spannungen zwischen Zypern und Großbritannien
    Von Magnificient im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 00:42
  5. Bush in Lettland - Spannungen mit Putin
    Von Krajisnik im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2005, 19:15