BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 30 von 70 ErsteErste ... 2026272829303132333440 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 691

Türkisches Militär schiesst russischen Kampfjet ab

Erstellt von Tatar, 24.11.2015, 11:04 Uhr · 690 Antworten · 27.769 Aufrufe

  1. #291
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.506
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Mal sehen was passiert wenn das nächste mal ein Türkisches flugzeug in den Syrischen luftraum fliegt.
    Wir wollen hoffen, dass dieser (vorhersehbare) Zwischenfall diplomatisch gelöst werden kann, alles andere wäre eine Katastrophe und würde nur dem IS helfen.


    Eskalation zwischen der Türkei und Russland
    Abschuss mit Ansage


    Stand: 24.11.2015 17:42 Uhr
    ...
    Der Abschuss eines Kampfflugzeuges war eigentlich nur eine Frage der Zeit. In den vergangenen Monaten hatte es bereits einige Zwischenfälle im türkisch-syrischen Grenzgebiet gegeben. Mehrmals hatte die Regierung in Ankara Russland gewarnt, den türkischen Luftraum zu verletzen. Ob sich die russische Maschine kurz im türkischen Luftraum befand oder aber während des Kampfeinsatzes über Syrien abgeschossen worden ist - das werden weitere Untersuchungen zeigen.
    Spätestens jetzt müsste aber jedermann klar sein, wie groß die Gefahr der Eskalation in dieser Region ist. Ein Irrtum eines Piloten oder der Mannschaft eines türkischen Flugabwehrsystems am Boden kann eine militärische Kettenreaktion zur Folge haben. Eine gefährliche Situation. Denn Ankara ist Mitglied der NATO und kann auf militärischen Beistand der Verbündeten pochen.

    Mehr Abstimmung erforderlich


    Es rächt sich jetzt, dass seit der Intervention Moskaus in Syrien die militärischen Aktivitäten der Russen in der Region praktisch unkoordiniert mit den westlichen Operationen erfolgen. Denn in der Region fliegen auch Kampfflugzeuge aus den USA, Frankreich und anderen Staaten Luftangriffe. Zwischenfälle sind daher auch hier programmiert.

    Bemühungen der USA, sich wechselseitig über Flugbewegungen zu informieren, waren bisher nicht erfolgreich. Möglicherweise führt der Abschuss der russischen Maschine jetzt im Kreml zu neuen Einsichten. Aus dem Zwischenfall müssen schnell Lehren gezogen werden.
    ...
    Eskalation zwischen der Türkei und Russland: Abschuss mit Ansage | tagesschau.de

    Eben ging übrigens die Sondersitzung der NATO zu Ende: Sie setzen auf Deeskalation und fordern die Türkei und Russland auf, das auf diplomatischen Weg beizulegen!

  2. #292
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.789
    Zitat Zitat von Kokosnuss Beitrag anzeigen
    Es ist einerseits löblich mein Freund, dass du alte Positionen überdenken kannst. Das kann nicht jeder. Mich wundert jedoch, dass nicht bereits Tschetschenien, Georgien oder Ukraine gereicht haben, deine Meinung über diesen Psychopathen zu überdenken.
    Ukraine hat mich nicht wirklich interessiert bisher. Georgien ist sowieso ein Krisenherd gewesen und Tschetschenien verstehe ich bis heute nicht. Wieso wählt das Volk so einen Russlandnahen Idioten Namens Ramsan Kadyrow ?

  3. #293
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.127
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Deine Aussage ist dümmer als wenn ein PKKler von Waffenstillstand redet.
    Bana miydi bu tas?

  4. #294
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.298
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Ich bitte dich meine Teure. Nach Kayseri hatte ich vor dich nach Kastamonu einzuladen.

    Damit tust der russisch-türkischen Freundschaft keinen Dienst.
    Eine Reisewarnung wurde schon gegeben und ich hoffe, dass dieser "Inzident" entsprechend auch so schnell nicht vergessen wird.
    Wäre die richtige Reaktion darauf.

  5. #295
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.789
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Bana miydi bu tas?
    Das war an diesen Serben NovaKula über Turkmenen und Türkmenistan gerichtet.

  6. #296
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.225
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Eine Reisewarnung wurde schon gegeben und ich hoffe, dass dieser "Inzident" entsprechend auch so schnell nicht vergessen wird.
    Wäre die richtige Reaktion darauf.
    Die Russen haben - außer ihrer touristen und militärischen Kraft - weitaus mehr Hebel an denen Sie ziehen können.Öl/Gas. Southstream wird wohl unter diesen Umständen nicht zustande kommen

  7. #297

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    Das wird ernsthafte Konsequenzen für die Türkei haben. Weil sie NATO Member ist habe ich eher das Gefühl, die Türken wollten etwas provozieren, weil sie wissen, dass sie den ganzen Westen hinter sich zu haben. Ausserdem sind die Türken gegen Assad und für die Rebellen (gemässigten IS Terroristen) und die Russen genau umgekehrt.

    Wozu wurden Atombomben gebaut? Die sollten auch eingesetzt werden wenn es sinnvoll ist. z.B. gegen den IS. Einmal abwerfen und weg sind sie. So viele Menschen wie die USA seit 1945 getötet haben (20-30Mio Menschen) werden bei einem Atombombenschlag sowieso nicht sterben.

  8. #298
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Ich google nach Psychopharmaka für dich. Deine Ärzte scheinen nicht zu tauegen
    Das gleiche hat er mit den Kurden abgezogen in Kobane. Alle Welt starrte mit verwunderung auf die Türkei und deren scheinbare Neutralität gegenüber dem IS. Es wurden sogar Angriffe gegen die Kurden in der Zeit geflogen. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen.
    Ich wusste schon damals, das dieses Arschloch namens Erdolf mit diesen Terroristen unter einer Decke steckt, es aber niemals freiwillig zugeben wird, weil er den Ausgang des Krieges nicht vorhersehen kann.
    Die Bombenanschläge des IS in der Türkei auf Kurden und Friedensaktivisten und Erdolfs dummen Kommentare sowie seine Untätigkeit haben mich immer weiter bestärkt.
    Teile des türkischen Volkes haben dann seine Passivität mit der Terrorlüge geschluckt.

  9. #299
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Wir wollen hoffen, dass dieser (vorhersehbare) Zwischenfall diplomatisch gelöst werden kann, alles andere wäre eine Katastrophe und würde nur dem IS helfen.
    Anscheinend möchte das Edogan gerade.



    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Mehr Abstimmung erforderlich

    Es rächt sich jetzt, dass seit der Intervention Moskaus in Syrien die militärischen Aktivitäten der Russen in der Region praktisch unkoordiniert mit den westlichen Operationen erfolgen. Denn in der Region fliegen auch Kampfflugzeuge aus den USA, Frankreich und anderen Staaten Luftangriffe. Zwischenfälle sind daher auch hier programmiert.

    Bemühungen der USA, sich wechselseitig über Flugbewegungen zu informieren, waren bisher nicht erfolgreich. Möglicherweise führt der Abschuss der russischen Maschine jetzt im Kreml zu neuen Einsichten. Aus dem Zwischenfall müssen schnell Lehren gezogen werden.
    Hier werden wieder tatsachen verdreht. Es sind gerade die USA die das nicht wolten.

    Russland setzt sich schon seit monaten für Koordinierungen ein. Die USA möchten das aber nicht.
    Es gibt nur einen festgelegten abstand. Die flugzeuge einhalten müssen.

    Mit Frankreich arbeitet man besser zusammen.

  10. #300
    Avatar von Cypriot

    Registriert seit
    20.12.2014
    Beiträge
    3.789
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Die Russen haben - außer ihrer touristen und militärischen Kraft - weitaus mehr Hebel an denen Sie ziehen können.Öl/Gas. Southstream wird wohl unter diesen Umständen nicht zustande kommen
    Lan kıro, das Southstream Projekt ist schon lange abgesagt, bist ja fast schon so Experte wie oliver.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 11.11.2014, 22:57
  2. Türkisches Militär Kriegsverbrechen
    Von Sonne-2012 im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 05.10.2014, 13:56
  3. Das wahre türkische Militär
    Von hippokrates im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 21:45
  4. Israels Militär stürmt türkisches Hilfsgüterschiff
    Von Barney Ross im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 513
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 04:13
  5. Merkel lehnt türkische Gymnasien ab
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 22:49