BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Soll die Türkei in die EU?

Teilnehmer
328. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja,es wäre sehr wichtig für Europa wenn die Türken rein kommen

    99 30,18%
  • Nein,wir brauchen kein Europa das tirf in Asien rein geht und bei Irak endet

    229 69,82%
Seite 147 von 155 ErsteErste ... 4797137143144145146147148149150151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.461 bis 1.470 von 1546

TÜRKEI in die EU ???

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 20.12.2004, 16:05 Uhr · 1.545 Antworten · 51.695 Aufrufe

  1. #1461
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Cilivri Beitrag anzeigen
    1. Alle Türken hier im BF sind gegen einen Beitritt.
    Ihnen bleibt auch nichts anderes übrig. Für den Beitritt entscheiden im Endeffekt andere.

    Zitat Zitat von Cilivri Beitrag anzeigen
    2. Alle Türken hier im BF fühlen sich als Asiaten.
    Es wäre auch merkwürdig, wenn sie sich als Europäer fühlen würden.

    Zitat Zitat von Cilivri Beitrag anzeigen
    3. Die ganzen Kreuzritter die für die Verbreitung des Christentums gekämpft haben wollen aufeinmal das Öl von den islamischen Ländern,find ich irgendwie komisch.
    Die Kreuzritter sind schon lange tot.



    Hippokrates

  2. #1462
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Cilivri Beitrag anzeigen
    3. Die ganzen Kreuzritter die für die Verbreitung des Christentums gekämpft haben wollen aufeinmal das Öl von den islamischen Ländern,find ich irgendwie komisch.


    Da hast du allerdings sehr Recht! Aber ich denke, schon damals bei den Kreuzzügen ging es nicht primär um den Glauben, sondern um andere "handfeste" Interessen. Die Geschichte des Christentums, vor allem der Katholischen Kirche aber nicht nur, ist getränkt mit Blut. Von daher ist der Fingerzeig auf den Islam und den vermeintlichen "Extremisten" absolut deplatziert und heuchlerisch. Nach dem Wegfall des Kommunismus, kam der Islam als Feindbild für den sogenannten "Westen" eben gelegen.

    Heraclius

  3. #1463

    Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    680
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Ihnen bleibt auch nichts anderes übrig. Für den Beitritt entscheiden im Endeffekt andere.
    Ob irgendwelche anderen Gestalten es bestimmten ist nicht,das Thema.

    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Es wäre auch merkwürdig, wenn sie sich als Europäer fühlen würden.
    Nach dem man 800 Jahre fast ganz Südosteuropa unter Kontrolle hatte könnten sich Menschen die auf dem Balkan gelebt haben,obwohl sie Türken sind,sicher als Europäer betrachten.


    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Die Kreuzritter sind schon lange tot.
    Hippokrates
    Genauso die Janitscharen.

  4. #1464
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.885
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Da hast du allerdings sehr Recht! Aber ich denke, schon damals bei den Kreuzzügen ging es nicht primär um den Glauben, sondern um andere "handfeste" Interessen. Die Geschichte des Christentums, vor allem der Katholischen Kirche aber nicht nur, ist getränkt mit Blut. Von daher ist der Fingerzeig auf den Islam und den vermeintlichen "Extremisten" absolut deplatziert und heuchlerisch. Nach dem Wegfall des Kommunismus, kam der Islam als Feinbild für den sogenannten "Westen" eben gelegen.

    Heraclius
    inzwischen leben wir im 21 jahrhundert.
    und nicht mehr im mittelalter

    naja, manche vielleicht schon.

  5. #1465
    Avatar von Boschwa

    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    908
    Größtes Problem ist das die Türkei zuviele Sitze im EU Parlament bekäme. PUNKT

  6. #1466
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Boschwa Beitrag anzeigen
    Größtes Problem ist das die Türkei zuviele Sitze im EU Parlament bekäme. PUNKT
    Das ist der springende Punkt. Türkei mit seinen 70 000 000 Einwohner wäre das zweitmächtigste land in der EU. Merkel und Sakorzy wissen ganz genau warum sie die Türken nicht haben wollen. D und FRA eventuell noch mir GB haben zusammen das alleinige sagen in Europa. Das würde sich schlagartig mit der Türkei in der EU ändern!

  7. #1467
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.885
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Das ist der springende Punkt. Türkei mit seinen 70 000 000 Einwohner wäre das zweitmächtigste land in der EU. Merkel und Sakorzy wissen ganz genau warum sie die Türken nicht haben wollen. D und FRA eventuell noch mir GB haben zusammen das alleinige sagen in Europa. Das würde sich schlagartig mit der Türkei in der EU ändern!

    nachdem es schon drei sind, könnten sie ja einen vierten aufnehmen.
    tun sie aber nicht.

    warum?

  8. #1468
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Cilivri Beitrag anzeigen
    Ob irgendwelche anderen Gestalten es bestimmten ist nicht,das Thema.
    Genau diese Gestalten halten euch Jahrzehnte lang hin...mal sehen, wann ihr es merkt.

    Zitat Zitat von Cilivri Beitrag anzeigen
    Nach dem man 800 Jahre fast ganz Südosteuropa unter Kontrolle hatte könnten sich Menschen die auf dem Balkan gelebt haben,obwohl sie Türken sind,sicher als Europäer betrachten.
    Und davor hielt man über 1000 Jahre lang Teile des Mittelmeeres, über Anatolien bis nach Afrika unter Kontrolle; der Schwanzvergleich hat aber hier nichts zu suchen.

    Ein Türke kann kein Europäer sein, da er nunmal aus dem tiefsten Asien stammt.

    Zitat Zitat von Cilivri Beitrag anzeigen
    Genauso die Janitscharen.
    Du drehst dich im Kreis.




    Hippokrates

  9. #1469
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    nachdem es schon drei sind, könnten sie ja einen vierten aufnehmen.
    tun sie aber nicht.

    warum?
    Weil Türkei nicht mitspielt.

  10. #1470
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.885
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Weil Türkei nicht mitspielt.
    gut umschrieben.
    lassen wir es dabei.



    übrigens hat italien genau so viel sitze wie F und GB

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 02:54
  2. Türkei 18.10.2009 Türkei, Bosnien, PKK
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 17:17
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38