BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 117 von 323 ErsteErste ... 1767107113114115116117118119120121127167217 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.161 bis 1.170 von 3225

Der Ukraine Sammelthread

Erstellt von Zurich, 18.09.2014, 09:20 Uhr · 3.224 Antworten · 143.013 Aufrufe

  1. #1161

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.787
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Es lohnt sich einfach nicht, mit Leuten zu diskutieren, die nicht nur Scheuklappen tragen, sondern auch noch ein Brett aus Sibirischer Lärche vorm Kopf haben...
    ausgerechnet du der noch kein gutes Wort über Russland geschrieben hat redest von Scheuklappen

  2. #1162
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.488
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    ausgerechnet du der noch kein gutes Wort über Russland geschrieben hat redest von Scheuklappen
    Russland = Putin???

  3. #1163
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.372
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Russland = Putin???
    Die Russische Föderation hat ein Präsidentielles Regierungssystem also ich würde Ja sagen

  4. #1164
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.136
    Selbstverständlich

  5. #1165

    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    1.170
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Es lohnt sich einfach nicht, mit Leuten zu diskutieren, die nicht nur Scheuklappen tragen, sondern auch noch ein Brett aus Sibirischer Lärche vorm Kopf haben...
    Wenn man eine vorgefertigte, faktenresistente Meinung hat, dann sicher nicht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ukraine-Krise: Putin-Anhänger spotten über Maidan-Gedenken

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-krise-gedenken-in-kiew-proteste-in-moskau-a-1019794.html

    Aber: kein Wort über die Scharfschützen in den Maidan-Gebäuden. Wer verspottet hier eigentlich wen?

    Das andächtige Andenken an den Maidan darf nicht durch Fakten gestört werden!

    RIP Maidantote, RIP Wahrheit.

  6. #1166
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Es kann keinen Frieden in der Ukraine geben, da jeglicher Versuch sabotiert werden wird. Washington braucht den Konflikt dort um Europa und Russland möglichst voneinander fernzuhalten und die NATO als unverzichtbar darzustellen. Wenn man sich die Visage von diesem Typen nur ansieht, weiß man schon wie "gut" er es meint.

    Ukraine-Krise: Kerry droht Russland mit neuen Sanktionen - SPIEGEL ONLINE

  7. #1167

    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    1.170
    Zitat Zitat von Augustinus von Hippo Beitrag anzeigen
    Es kann keinen Frieden in der Ukraine geben, da jeglicher Versuch sabotiert werden wird. Washington braucht den Konflikt dort um Europa und Russland möglichst voneinander fernzuhalten und die NATO als unverzichtbar darzustellen. Wenn man sich die Visage von diesem Typen nur ansieht, weiß man schon wie "gut" er es meint.

    Ukraine-Krise: Kerry droht Russland mit neuen Sanktionen - SPIEGEL ONLINE
    Ausserdem wird in Deutschland gerade der Rechtsstaat abgebaut. Freie Hand für Geheimdienste. Ade Demokratie.

    Überwachung: Regierung will Rechtsbrüche der Geheimdienste legalisieren | ZEIT ONLINE

    - - - Aktualisiert - - -

    Rebellen planen Attacke auf Mariupol? Komisch, im OSCE Report von gestern steht nichts davon? Will Kerry einfach ein bisschen Öl ins Feuer giessen, um den Konflikt wieder anzuheizen???

    http://www.zeit.de/politik/ausland/2015-02/ukraine-usa-grossbritannien-sanktionen-russland

    http://www.osce.org/ukraine-smm/142121

  8. #1168
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.600
    Zitat Zitat von Augustinus von Hippo Beitrag anzeigen
    Es kann keinen Frieden in der Ukraine geben, da jeglicher Versuch sabotiert werden wird. Washington braucht den Konflikt dort um Europa und Russland möglichst voneinander fernzuhalten und die NATO als unverzichtbar darzustellen. Wenn man sich die Visage von diesem Typen nur ansieht, weiß man schon wie "gut" er es meint.

    Ukraine-Krise: Kerry droht Russland mit neuen Sanktionen - SPIEGEL ONLINE
    Hat es wohl noch nicht ganz überwunden das er die US angriff auf Syrien verbockt hat.
    Wo er sagte die einzige möglichkeit wie sich Assad noch retten kann, ist seine Chemie waffen zu zerstören.

    Und Russland rief darauf hin Assad an und ein US Angriff konnte abgewendet werden.

    - - - Aktualisiert - - -

    OSZE-Mission besuchte Debalzewo im Osten der Ukraine



    Die Beobachtermission der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) im Osten der Ukraine hat am Samstag die seit mehreren Wochen umkämpfte Stadt Debalzewo besucht. Das teilte Missionssprecher Michail Bociurkiw Journalisten in Kiew mit.

    „Wir durften nun endlich nach Debalzewo. Zuvor hatten wir Garantien der Aufständischen erhalten, das ermöglichte den Besuch“, sagte Bociurkiw in einem Interview für den TV-Sender 112 Ukraine.
    Zuvor war mitgeteilt worden, dass die OSZE-Mission einen Besuch in Debalzewo für diesen Sonntag (22. Februar) beantragt hatte.


    Weiterlesen: OSZE-Mission besuchte Debalzewo im Osten der Ukraine / Sputnik Deutschland - Nachrichten, Meinung, Radio

    - - - Aktualisiert - - -

    Rund 35 000 Teilnehmer bei Anti-Maidan-Demonstration in Moskau





    Die russische Bewegung „Anti-Maidan“ hat am Samstag in Moskau rund 35 000 Anhänger zu einer Demonstration engagiert. Das teilte ein Polizeisprecher RIA Novosti mit.

    Die Aktion der im vergangenen Jahr ins Leben gerufenen Bewegung findet im Stadtzentrum Moskaus unweit des Kremls statt. Das Ziel der Bewegung besteht laut ihren Gründern darin, „jenen entgegenzuwirken, die Russland bedrohen“.
    Die Organisatoren hatten zuvor höchstens 10 000 Teilnehmer beantragt. Zugleich erklärten sie sich bereit, eine Strafe zu zahlen, falls die Zahl diese Grenze übersteigt.

    Verstärkte Polizeiaufgebote sorgen dafür, dass es nicht zu Provokationen oder Zusammenstößen kommt und die Tätigkeit städtischer Dienste nicht gestört wird.


    Weiterlesen: Rund 35 000 Teilnehmer bei Anti-Maidan-Demonstration in Moskau / Sputnik Deutschland - Nachrichten, Meinung, Radio


    - - - Aktualisiert - - -

    Parlamentarier: Ukraine steuert „herkömmlichen“ Kurs von Revolution zu Diktatur



    Die Ukraine steuert nach Ansicht eines russischen Parlamentariers einen „herkömmlichen“ Kurs von Revolution zu Diktatur. So kommentierte der Chef des Verfassungsausschusses des russischen Föderationsrates, Andrej Klischas, den jüngsten Beschluss Kiews, 115 russischen Medien die Akkreditierung zu entziehen.

    Das vom ukrainischen Inlandsgeheimdienst verhängte Verbot führte Klischas darauf zurück, dass die von den Kiewer Machthabern um den Bürgerkrieg im Osten der Ukraine und um den Massenmord an Unschuldigen in Odessa aufgetürmten Lügenberge keine Medienfreiheit dulden würden. „Die ukrainischen Behörden sind bereit, allen den Mund zu stopfen, die jene nicht lobpreisen, die das Land in die Katastrophe gestürzt haben… Man möchte glauben, dass es sich dabei um die letzten Zuckungen des Kiewer Regimes handelt“, sagte Klischas.

  9. #1169
    Avatar von The Power

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.352
    Miese Russenpropaganda!

  10. #1170
    GLOBAL-NETWORK

    Beitrag Ohne Worte!