BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 133 von 322 ErsteErste ... 3383123129130131132133134135136137143183233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.321 bis 1.330 von 3217

Der Ukraine Sammelthread

Erstellt von Zurich, 18.09.2014, 09:20 Uhr · 3.216 Antworten · 142.021 Aufrufe

  1. #1321

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.762
    Konzerte einer ukrainischen Band in Deutschland aufgrund von Anschuldigungen des Neonazismus verboten
    Die Musikanten weisen die Anschuldigungen zurück: "Wir sind keine Neonazis,... wir sind gegen Gewalt, gegen Krieg, gegen Diskriminierung,... wir wollen mit unserer Musik die Menschen vereinen"
    ?????? ??????? ????????? ???????? ? ???????? ??-?? ????????? ? ?????????? - Korrespondent.net

    Das Lied dieser Band "Krieger des Lichtes" wurde zu Maidan-Hymne



  2. #1322

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.762
    (ukr. Regierungsberater) Saakaschwili verplappert sich:

    "Wo, in welchem Land noch sterben Menschen für die europäische Idee wie auf dem Maidan? Ukrainer sind nicht einfach nur Europäer, sie sind die besten Europäer. Ukrainer kämpfen nicht nur für ihre Freiheit, sie kämpfen ... hmm... das ist die letzte Verteidigungslinie zwischen den Vereinigten Staaten und Russland."


  3. #1323

    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    1.168
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    (ukr. Regierungsberater) Saakaschwili verplappert sich:

    "Wo, in welchem Land noch sterben Menschen für die europäische Idee wie auf dem Maidan? Ukrainer sind nicht einfach nur Europäer, sie sind die besten Europäer. Ukrainer kämpfen nicht nur für ihre Freiheit, sie kämpfen ... hmm... das ist die letzte Verteidigungslinie zwischen den Vereinigten Staaten und Russland."

    Den nimmt niemand mehr ernst.

  4. #1324

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    (ukr. Regierungsberater) Saakaschwili verplappert sich:

    "Wo, in welchem Land noch sterben Menschen für die europäische Idee wie auf dem Maidan? Ukrainer sind nicht einfach nur Europäer, sie sind die besten Europäer. Ukrainer kämpfen nicht nur für ihre Freiheit, sie kämpfen ... hmm... das ist die letzte Verteidigungslinie zwischen den Vereinigten Staaten und Russland."

    Wo verplappert er sich denn?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von 2hands1blatt Beitrag anzeigen
    oO
    Wieder mal nur Scheiße. Ihr Quadratköpfe aus Sibirien kriegt das wohl in euren Gute Nacht Vodka eingeimpft, alle News so zu erklären, dass sie euch passen.

    Wie ihr News interpretiert ist echt nur mit Vodkakonsum zu beantworten. Kein Wunder, dass euch nur genauso kaputte Länder mögen.

  5. #1325
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.483

  6. #1326

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.537
    Naja Ukraine sind mehr Slawen Russen mehr Skythen klar

  7. #1327

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Dieser Krieg beweist einfach nur, dass wir jeden Tag dankbar sein sollten nicht als Russen geboren worden zu sein.

  8. #1328
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.483
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Dieser Krieg beweist einfach nur, dass wir jeden Tag dankbar sein sollten nicht als Russen geboren worden zu sein.
    Es ist nichts schlechtes daran als Russe oder Ukrainer geboren zu sein.

    Die Russen können nichts für Putins Handeln genau wie die Ukrainer nichts für Poroschenkos Handeln können.

  9. #1329
    Dzek Danijels
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Dieser Krieg beweist einfach nur, dass wir jeden Tag dankbar sein sollten nicht als Russen geboren worden zu sein.
    kacke ich dachte immer man wird als mensch geboren, wie ging dein lieblingsspruch nochmal?

  10. #1330

    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    1.168
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Die reden Klartext. Der Westen hat es versäumt, Russland in die europäische Sicherheitsstrategie einzubinden und die NATO hat sich stattdessen auf Kosten der russischen Sicherheitsbedürfnisse nach Osten ausgedehnt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Interessante Analyse zu den Hintergründen des Maidan.

    www.heise.de/tp/artikel/44/44359/1.html

    - - - Aktualisiert - - -

    Sehr interessanter Forumsbeitrag von Alexander Dill (in den Kommentaren zum Artikel). Das muss man sich mal reinziehen.

    www.heise.de/tp/foren/S-Medien-nicht-fremdgesteuert-Konsens-in-der-Einseitigkeit/forum-293456/msg-26610921/read/

    Es geht den besagten Journalisten also vor allem um Karriere, die sie durch Konformität zu offiziellen Linie der Bundesregierung / der NATO fördern wollen.

    Schön, dass das mal klar gesagt wurde.

    Offene Kriegshetze auf Fox News:

    "The only way the United States can have any effect in this region and turn the tide is to start killing Russians, killing Russians by... killing so many Russians that even Putin's media can't hide the fact that Russians are returning to the motherland in body bags..."

    deutsch:

    Die einzige Möglichkeit, wie die USA Wirkung in dieser Region (ed: Ukraine) haben und das Ruder herumreissen können, ist anzufangen, Russen zu töten, Russen zu töten durch.. so viele Russen töten so das sogar Putin's Medien nicht die Tatsache verbergen können, dass Russen in Särgen zurück in die Heimat kommen.

    de.sputniknews.com/politik/20150311/301444069.html