BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 252 von 322 ErsteErste ... 152202242248249250251252253254255256262302 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.511 bis 2.520 von 3218

Der Ukraine Sammelthread

Erstellt von Zurich, 18.09.2014, 09:20 Uhr · 3.217 Antworten · 142.359 Aufrufe

  1. #2511
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Zitat Zitat von Methling Beitrag anzeigen
    Sag mal, lebst du im Mittelalter? Was ist das denn für ein Spruch?
    Hey, ich bin Türke!

  2. #2512
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.998
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    die Geschichte nochmal in kürze:
    Im Jahr 2005 wurden aus dem Friesen-Museum in den Nierderlanden mehrere Kunstgegenstände gestohlen, 10 Jahre später im Sommer 2015 melden sich zwei Männer bei der Niederländischen Botschaft in Kiew die sich als Angehörige des Freiwilligenbataillon "OUN" vorstellten (einer von ihnen der Stellvertretender Bataillonskommandeur OUN Boris Gumenjuk*) und bieten die gestohlene Kunstwerke für 50 Millionen Euro zurück zu kaufen, sie legen dabei auch Beweise vor dass diese Kunstwerke in ihrem Besitz befinden. Der Vertreter des Museums sagt dass die Ermittlungen laufen und er nicht alle Details nennen kann aber aus gut informierten Quellen ist ihm bekannt dass die Spuren ganz nach Oben in die ukrainische Regierungskreise führen. Die Namen von Ex-Geheimdienstchef Naliwaitschenko* und dem Chef der nationalistischen "Swoboda"-Partei Tjagnibok wurden dabei genannt. "Später haben wir erfahren dass Gumenjuk und seine Leute die Gemälde auf den Schwarzmärkten in Deutschland, Kasachstan und Afganistan zu verkaufen versuchen" sagte der Museumsvertreter weiter

    Die OUN-Männer wendeten sich also Vor 5 Monaten an die Holländer, die Verhandlungen über die Rückgabe bzw. den Zurückkauf führten aber zu nichts. Dann wandten sich die Holländer an die ukrainische Regierung damit sie ihnen die gestohlenen Kunstwerke zurück holen hilft, das hat auch nichts gebracht. Die Ursache ist nicht bekannt, vielleicht wird von ganz Oben blockiert, vielleicht hat die Regierung einfach keine Kontrolle über diese Nationalisten, vielleicht trifft beides zu.
    Es wurde offensichtlich versucht die politisch brisante Sache die ganze Zeit geheim zu halten jetzt aber wo die Gefahr besteht das die Kunstwerke an den Schwarzmärkten verkauft werden geht der Museumsvertreter in die Öffentlichkeit
    na alles klar jetzt?
    Genau das meine ich, keiner weiß was Genaues außer sputnik. Irgend ein Museumsvertreter (vermutlich der Hausmeister) darf zwar nix sagen weil die Ermittlungen laufen aber trotzdem wird schwadroniert über "Spuren ganz nach Oben", und irgendwelche Namen wurden nebenbei fallengelassen, von wem wei´keine Sau, ausserdem wird ja ermittelt und man darf ja eh nix sagen :facebook:

    Jeder Trottel außer den russischen Bots sieht dass das alles nach bullshit riecht, das macht ja auch sooo einen Sinn, da macht die Regierung mit und alle Parteispitzen wegen paar Bildern die vlt. 1 Million wert sind.

  3. #2513
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.972
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Ich verstehe was du sagen willst, aber du weigerst dich zu verstehen was ich sagen will: sputnik an sich ist mir egal, sollen sie machen, wie Bild, Focus, und was weiß ich was sonst noch, sie bedienen alle irgendwo einen Bedarf der nunmal da ist, das akzeptiere ich. Was mich aber stört ist dass Bots pausenlos das Forum über RT und sputnik mit russischer Staatspropagande bombardieren, das kannst du mir auch nicht ausreden.
    Wie ich ähnlich in einem anderen Thread schrieb. Ich benutze diese Quelle selbst auch nicht. Aber was sollen wir hier denn sonst bringen? Mit welchen Quellen soll man sonst russische Sicht und russische Positionen untermauern?

    Ich bringe meist aus gazeta.ru und kommersant. Aber ehrlich, für dieses Forum habe ich keine Lust, jedes Mal zu übersetzen. Und das geht meinen Landsleuten hier wahrscheinlich auch so. Und komm mir bitte nicht damit, über russische Themen gibt es genug deutsche usw. Quellen. Ich habe mir seit Jahren abgewöhnt, das zu lesen. Denn 90% davon kannst du in die Tonne kloppen, kein Scherz.

  4. #2514
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    3.103
    Aber du willst mich auch nicht verstehen

    In diesem Punkt bewundere ich die Amerikaner. Sogar Nazis dürfen sich auf die Meinungsäußerungsfreiheit berufen. Das ist eben konsequent.

    Und was die Russen hier angeht: Wenn sie pausenlos als Russen angegriffen werden, dann dürfen sie sich auch als Russen verteidigen.

    Das gilt für sie genauso wie für alle anderen auch.

  5. #2515
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.972
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Aber du willst mich auch nicht verstehen

    In diesem Punkt bewundere ich die Amerikaner. Sogar Nazis dürfen sich auf die Meinungsäußerungsfreiheit berufen. Das ist eben konsequent.

    Und was die Russen hier angeht: Wenn sie pausenlos als Russen angegriffen werden, dann dürfen sie sich auch als Russen verteidigen.

    Das gilt für sie genauso wie für alle anderen auch.

  6. #2516
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.998
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Hey, ich bin Türke!

  7. #2517
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    3.103
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Das ist ne Frau, mein Gott, sie ist halt fern von der Rationalität und versucht zwanghaft Recht zu behalten. Du solltest es echt besser wissen.

    Ich habe meinen Standpunkt begründet.

    Wenn du oder wer auch immer noch nicht verstehen, was unter Meinungsäußerungsfreiheit zu verstehen ist, dann hat das wohl weniger etwas damit zu tun, dass ich eine Frau und fern von Rationalität bin, sondern dass es dir und Black Jack offensichtlich an Auffassungsvermögen mangelt.

  8. #2518
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.972
    Kommt etwas runter, Ihr Lieben, bitte.

  9. #2519
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Ich habe meinen Standpunkt begründet.

    Wenn du oder wer auch immer noch nicht verstehen, was unter Meinungsäußerungsfreiheit zu verstehen ist, dann hat das wohl weniger etwas damit zu tun, dass ich eine Frau und fern von Rationalität bin, sondern dass es dir und Black Jack offensichtlich an Auffassungsvermögen mangelt.
    Sie verteidigen sich also, indem sie pausenlos ohne Kommentare iwelche Sputnik Beiträge posten. Macht Sinn, hast schon Recht

  10. #2520
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.972
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Sie verteidigen sich also, indem sie pausenlos ohne Kommentare iwelche Sputnik Beiträge posten. Macht Sinn, hast schon Recht
    Im gewissen Sinne ja. Kannst drüber lachen oder nicht. Ob du nachvollziehen kannst oder willst, wie das gemeint ist, steht auf einem anderen Blatt.