BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 277 von 322 ErsteErste ... 177227267273274275276277278279280281287 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.761 bis 2.770 von 3217

Der Ukraine Sammelthread

Erstellt von Zurich, 18.09.2014, 09:20 Uhr · 3.216 Antworten · 142.127 Aufrufe

  1. #2761
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.031
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    dieses Video heisst "Das Auto des Parlamentsabgeordneten Dobkin überfuhr beinahe charkower Bürgeraktivisten" und wurde vom "Nakipelo - dem Mediaprojekt des Bürgerjournalistik" wie sie sich nennen gepostet, man merkt gleich auf welcher Seite diese "Journalisten" stehen. Das ist übrigens typisch für heutige Ukraine, so tendenzios werden Nachrichten in allen ukrainischen Medien und auch im Vernsehen wiedergegeben, man darf es ruhig als regelrechte hetze nennen
    Diese Aktivisten gehören zum "Rechten Sektor", "Zivilen Korps Asow" und zu "Bürgerwache" wie diese vom "Nakipelo" selbst schreiben (Nakipelo kann man wie "Genug ist genug" übersetzen)


    Der Fuß ist nicht einmal gebrochen. Die machen ne riesige Show draus, der Spinner muss zum Schluss selber lachen, weil sie ihn in den Krankenwagen stecken. Da funktioniert dann sogar die Polizei. Sie zeigen auch extra, wie man sich um ihn kümmert. Als wäre sein scheiß Fuß das wichtigste..

  2. #2762

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.767
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Die Bullen sind natürlich auch voll motiviert, wie man hier gut sehen kann..
    die Polizisten haben selber Angst und wenn überhaupt dann greifen sie nur an um schlimmeres zu verhindern, auf dem ersten Video was ich gepostet habe wurden z.B. nicht die Angreifer festgenommen sondern die Opfer, auf Forderung der Patrioten hat Polizei sie zu SBU gebracht wo sie vorübergehend festgenommen wurden. Danach ist zwischen zwei Gruppen der Angreifer Schlägerei ausgebrochen weil eine Gruppe wollte sie noch mehr verprügeln und die zweite wollte das die SBU (Geheimdienst) sie festnimmt

    - - - Aktualisiert - - -

    Schule in Westukraine "Ruhm der Ukraine!" "Ruhm den Helden!" "Tod den Feinden!"


  3. #2763
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.945
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    die Polizisten haben selber Angst und wenn überhaupt dann greifen sie nur an um schlimmeres zu verhindern, auf dem ersten Video was ich gepostet habe wurden z.B. nicht die Angreifer festgenommen sondern die Opfer, auf Forderung der Patrioten hat Polizei sie zu SBU gebracht wo sie vorübergehend festgenommen wurden. Danach ist zwischen zwei Gruppen der Angreifer Schlägerei ausgebrochen weil eine Gruppe wollte sie noch mehr verprügeln und die zweite wollte das die SBU (Geheimdienst) sie festnimmt
    Gute Nachricht

  4. #2764
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.578
    Zitat Zitat von R25-300 Beitrag anzeigen
    die Polizisten haben selber Angst und wenn überhaupt dann greifen sie nur an um schlimmeres zu verhindern, auf dem ersten Video was ich gepostet habe wurden z.B. nicht die Angreifer festgenommen sondern die Opfer, auf Forderung der Patrioten hat Polizei sie zu SBU gebracht wo sie vorübergehend festgenommen wurden. Danach ist zwischen zwei Gruppen der Angreifer Schlägerei ausgebrochen weil eine Gruppe wollte sie noch mehr verprügeln und die zweite wollte das die SBU (Geheimdienst) sie festnimmt

    Schule in Westukraine "Ruhm der Ukraine!" "Ruhm den Helden!" "Tod den Feinden!"

    Der Westen hat geholfen die Grundlage dafür mit zu schaffen.
    Mit ihrer anfänglichen unterstützung auch für Rechtsradikale kräfte.
    Während des Meidan.



    Mit anschliesenden besetzungen von diesen dann in höheren Posten.
    In der Rada usw.

    Das Lustige daran ist das die Rechten die sich selbser Rechter Sektor schimpfen.
    Die EU strickt ablehen. Und ein beitritt der Ukraine in die EU nie zulassen würden.

    Dieses Problem übersah der Westen und hat nun ein gewaltiges problem.
    Des abdriftens der Ukraine immer weiter nach rechts.

    Wie ein Duma abgeordneter letzt sagte die Ukraine entwickelt sich immer mehr zum 3 Reich.
    Wo menschen andere Menschen wegen ihres Glauben verfolgen. Das muss nicht unbedingt Religiöser glauben sein.

    Obwohl wie letzt gelesen selbst immer mehr Juden aus angst die Ukraine verlassen.
    Und es warnungen von Israel gibt.

    Es ist auch zu bedenken das die meisten Flüchtlinge des Bürgerkrieges nach Russland geflohen sind.
    Und Russland davon über 1 Mio aufgenommen hat.

    Das witzige ist auch das die Vollidioten in den Oberen videos alle Russisch sprechen.

    Ob man jetzt in der EU so viel zufriedener ist was man nun in der Ukraine hat.
    Vor und nach Wiktor Janukowytsch.

  5. #2765
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.031
    Schüsse sind sein Versmaß

    Erst auf dem Maidan, später Soldat: Beim ersten Einsatz setzte sich eine Gottesanbeterin auf den Gewehrlauf. Da begann er, Gedichte zu schreiben.

    Ukrainischer Kriegsdichter: Schüsse sind sein Versmaß - taz.de

  6. #2766
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.848
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Schüsse sind sein Versmaß

    Erst auf dem Maidan, später Soldat: Beim ersten Einsatz setzte sich eine Gottesanbeterin auf den Gewehrlauf. Da begann er, Gedichte zu schreiben.

    Ukrainischer Kriegsdichter: Schüsse sind sein Versmaß - taz.de
    Du scheinst ein Faible für Fascho-Dichter zu haben.

  7. #2767
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.031
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Du scheinst ein Faible für Fascho-Dichter zu haben.
    Du hast wirklich so viel Empathie wie ein Hundeknochen.

    Lies mal Ernst Jüngers Stahlgewitter, Remarques Im Westen nichts Neues oder Ivan Kovacics Jama.

    Es ist schlicht interessant, was die schreiben. Wie man das bewertet ist eine andere Frage, die ich dir rein intellektuell aber nicht zutraue.

    Du wirst den Artikel nicht gelesen haben, weil du ein ziemlich armes Würstchen bist.

  8. #2768
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.848
    Ne , für gedankliche Restmüllausdünstungen von Fachodichtern der Kiever Junta hege ich sicher keine Empathie. Wenn du sie aufbringen kannst, bitte sehr. Gratulation dafür.
    Dafür solltest du eine Auszeichnung und einen Schokoladenporoschenko bekommen. Slava Ukraine

  9. #2769
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.031
    Dass du keine Platzangst in deinem eigenen Gehirn bekommst, ist wohl Tatsächlich ein Beleg dafür, dass es einen barmherzigen Gott gibt.

  10. #2770
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.896
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Dass du keine Platzangst in deinem eigenen Gehirn bekommst, ist wohl Tatsächlich ein Beleg dafür, dass es einen barmherzigen Gott gibt.
    Kako ti se da sa majmunom stalno raspravljat? Vidis da je covjek umno poremecen