BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 91 von 322 ErsteErste ... 4181878889909192939495101141191 ... LetzteLetzte
Ergebnis 901 bis 910 von 3219

Der Ukraine Sammelthread

Erstellt von Zurich, 18.09.2014, 09:20 Uhr · 3.218 Antworten · 142.588 Aufrufe

  1. #901
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.991
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Bei solchen Quellen ist der Inhalt doch nicht mehr interessant.
    Kann mich an den Krieg bei uns erinnern, was haben da die serbischen Medien für einen Dreck verbreitet, von kleinen Babys welche die Gegner Löwen zum Fraß vorwefen würden etc. etc.
    Nach dem Krieg hat man zugeben müssen das es Propaganda war, während des Krieges hat es denn Hass aber nur noch mehr geschürt.
    Was bitte soll man also inhaltlich von einer reinen Propagandaquelle bewerten?
    Und im Irak wurden immer noch keine Massenvernichtungswaffen gefunden. Wer ernsthaft glaubt, dass bei irgendeinem Krieg irgendjemand die Wahrheit und nichts als die Wahrheit berichtet....

    "Die Welt" mag glauben was sie will und verantwortlich sein wer will. Die Menschen vor Ort erfahren "Die Wahrheit" als erstes am eigenen Leib. Und damit wird sich, wenn der Krieg zu Ende sein wird, auch die ukrainische Gesellschaft auseinander setzen müssen, will sie die Chance auf Zusammenleben bewahren. Oder es kommt zu einer ethnischen Bereinigung.

  2. #902
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    58.914
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    Es gibt immer zwei sichtweisen und keiner hat das recht seine als die einzig richtige darzustellen.

    Vielleicht siehst du ja auch nur das das böse Russland ja nur Propaganda gegen den "guten" Westen macht. Was würden wir nur ohne unseren lieben guten Westen machen.
    Der für die ganze Welt entscheidet welche Regierung an der macht bleiben darf und welche nicht....

    Natürlich hacken wir russen alle nur auf den lieben Westen herum weil er ja alles richtig macht.
    Und wir russen natürlich die böse sind und deshalb gegen den Westen sind weil er sich dem bösen entgegenstellt.

    Das hört man jedenfalls so aus deinen texten heraus.

    Vielleicht ist das deine denkweise.

    Für andere aber eben nicht.
    Ne du, meine Denkweise ist erst einmal, wenn ich schon den Westen für Dreck halte, lebe ich nicht in diesem. Zurück in die "Heimat", da wirds dann schon besser werden. Das ist meine Sichtweise.


    Und was den Rest angeht, niemand kennt die Wahrheit, aber nur aus Putins Propagandaquellen zu posten und alle anderen Quellen ja quasi weltweit abzulehnen, spricht dann auch Bände

  3. #903

    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    360
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Ne du, meine Denkweise ist erst einmal, wenn ich schon den Westen für Dreck halte, lebe ich nicht in diesem. Zurück in die "Heimat", da wirds dann schon besser werden. Das ist meine Sichtweise.


    Und was den Rest angeht, niemand kennt die Wahrheit, aber nur aus Putins Propagandaquellen zu posten und alle anderen Quellen ja quasi weltweit abzulehnen, spricht dann auch Bände
    Wenn Dummheit weh tun würde wärst du schon tot. Im freien Westen und in der freien Demokratie zu leben bedeudet gegen solche Missstände vorgehen zu dürfen ohne nach Russland ausziehen zu müssen. Hier darf man gottsei dank seine eigene Meinung haben und darf das politische System kritisieren. Deswegen gibts von kommunistischen bis rechten Partein hier alles!

    Das was du sagst hat man in Hitlerdeutschland zu Gegner des Nationalismus gesagt, na gut man hat sie nicht anch russland geschickt sondern ins KZ. Du hättest hervorragend in diese Zeit gepasst.

    Ich weiß dass du meinen Beitrag nicht durchlesen wirst und mich löschen verwarnen oder was auch immer wirst, ich hab dich durch deine beiträge schon eingeschätzt und du bist einfach nur hirnamputiert sogar der lauch hrhrvat ist gscheiter als du.

  4. #904
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.029
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich abseits der Vorträge von Jebsen usw. irgendwelche Belege dafür, dass Leute wie McCain einen Krieg zwischen Russland und der NATO herbeischaffen wollen? Dokumente, Original-Ziate etc. ?
    Ich weiß es nicht ob es irgendwelche Belege dafür gibt. Ist aber auch vollkommen irrelevant. Wenn man logisch denkt, dann kann man nur zu einem Ergebnis kommen wie sich die Lage entwickeln würde, wenn die USA tatsächlich Waffen an die Ukraine liefern sollten. Das wäre so etwas wie eine Einladung an Russland sich offen in die Kriegshandlungen in der Ukraine einzumischen. Was darauf folgen würde, kann sich jeder von uns vorstellen. Ein großer Krieg in Europa, im wessen Interesse auch immer...

  5. #905

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.774
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Bei solchen Quellen ist der Inhalt doch nicht mehr interessant.
    Kann mich an den Krieg bei uns erinnern, was haben da die serbischen Medien für einen Dreck verbreitet, von kleinen Babys welche die Gegner Löwen zum Fraß vorwefen würden etc. etc.
    Nach dem Krieg hat man zugeben müssen das es Propaganda war, während des Krieges hat es denn Hass aber nur noch mehr geschürt.
    Was bitte soll man also inhaltlich von einer reinen Propagandaquelle bewerten?
    He-he, ich kann mich an Lügen wie "die Serben haben einen "Hufeisenplan". Die Serben spielen Fussball mit abgeschlagenen Köpfen der Albaner" die in den deutschen Medien verbreitet wurden erinnern, sag jetzt bloß du ließt seitdem keine deutsche Zeitschriften und schaust kein dt. Fernsehen mehr
    Und für diese Propaganda bist du gezwungen noch 216 Euro pro Jahr zu zahlen, dafür ist Sputnik kostenlos und verbreitet keine solche Lügen

  6. #906

    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    2.774
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Natürlich hätten sie dann erst eine Chance, aber das würde eben einige Zeit dauern. Die Ukrainer sind nur ohne Russland in der Lage die Korruption zu bekämpfen und sich dann frei zu entwickeln. Dies will Russland eben mit aller Macht verhindern.
    Putins Ziel es ist die Ukraine als gescheiterten Staat darstehen zu lassen.
    Man merkts sofort, da kennt sich einer richtig aus

  7. #907
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.058
    Der "Hufeisenplan" wurde nicht von den Medien in die Welt gesetzt sondern von Scharping (vermutlich unter Mitwissenschaft von Schröder und Fischer)

  8. #908
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.595
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Ne du, meine Denkweise ist erst einmal, wenn ich schon den Westen für Dreck halte, lebe ich nicht in diesem. Zurück in die "Heimat", da wirds dann schon besser werden. Das ist meine Sichtweise.
    Da stimme ich dir sogar zu. Ich für meinenen teil halte den Westen keines falls für dreck. Mir gefallen nur so einige dinge nicht die sie machen.
    Genau so hat der Westen natürlich auch seine guten seiten.

    Es gibt auch in Russland dinge die mir nicht gefallen.
    Mann wird wohl nie ein perfecktes Land finden.

    Aber soll man deshalb überall auswandern.
    Deshalb leben wir in einem Land um dinge die falsch laufen zu kritisieren damit die guten seiten die das Land hat mehr werden.

    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Und was den Rest angeht, niemand kennt die Wahrheit, aber nur aus Putins Propagandaquellen zu posten und alle anderen Quellen ja quasi weltweit abzulehnen, spricht dann auch Bände
    Ich lehne Westliche medien nicht von grund auf ab.
    Genau so ist nicht jede Russische quelle gleich propaganda. Ich lese sogar sehr oft Westliche medien und schaue mir auch Westliche nachrichten an.

    Aber ich merke schon wenn die Westlichen medien versuchen einen zu verarschen.
    Propaganda gibt es auf beiden seiten.

  9. #909
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Putin hat vorgemacht wie man die Oligarchen unter Kontrolle bekommt. In der Ukraine wurde das nie vollzogen.

  10. #910
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.595
    Treffen Putin-Merkel-Hollande in Moskau begann



    Verhandlungen zwischen den Präsidenten Russlands und Frankreichs, Wladimir Putin und Francois Hollande, sowie Bundeskanzlerin Angela Merkel haben am Freitagabend im Kreml begonnen.

    Nach Angaben von Putins Sprecher Dmitri Peskow nehmen an dem Treffen nur drei Politiker teil. Delegationsmitglieder und Experten blieben dem ersten Gespräch fern, sagte er.



    - - - Aktualisiert - - -

    Rüstungsexperte: USA wollen Moskauer Ukraine-Verhandlungen zum Scheitern bringen



    Es ist nach Expertenansicht kein Zufall, dass die USA ihre Sicherheitsstrategie ausgerechnet während der Moskauer Ukraine-Verhandlungen veröffentlicht haben. „Ein Frieden in der Ukraine wäre nicht im Interesse der USA“, sagte Franz Klinzewitsch, Mitglied des Verteidigungsausschusses der Duma, am Freitag in Moskau.

    „Die vom Weißen Haus publik gemachte Sicherheitsstrategie enthält prinzipiell nichts Neues. Dasselbe abgedroschene Lied: Russland ist Hauptfeind neben dem Islamischen Staat und dem Ebola-Virus. Kennzeichnend ist aber etwas anderes. Die Strategie wurde während eines Versuchs der führenden Repräsentanten Russlands, Frankreichs und Deutschlands veröffentlicht, den Kriegsbrand in der Ukraine zu löschen“, fuhr Klinzewitsch fort. Die Amerikaner seien ernsthaft darüber besorgt, dass der innereuropäische Dialog positive Ergebnisse zeitigen könnte, und tuen ihr Bestes, um ihn zu torpedieren, sagte der Parlamentarier.

    Am Freitagabend verhandeln die Präsidenten Russlands und Frankreichs, Wladimir Putin und Francois Hollande, sowie Bundeskanzlerin Angela Merkel im Kreml über die Beendigung des blutigen Krieges in der Ostukraine.

    http://de.sputniknews.com/militar/20...300997554.html