BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 80

Umgang mit Putin-Gegnern: Russische Opposition auf der Anklagebank

Erstellt von John Wayne, 25.08.2012, 17:30 Uhr · 79 Antworten · 2.705 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328

    Umgang mit Putin-Gegnern: Russische Opposition auf der Anklagebank

    Nach dem Urteil gegen die drei Sängerinnen der Punkband Pussy Riot steht nun Oppositionsführer Garri Kasparow vor einer erneuten Anklage. Weil er einen Polizisten in die Hand gebissen haben soll, drohen ihm fünf Jahre Lagerhaft. Doch er ist nicht der einizige Kreml-Gegner, der mithilfe der Justiz mundtot gemacht werden soll. Die Zukunft der russischen Opposition entscheidet sich derzeit vor Gericht.

    Umgang mit Putin-Gegnern - Russische Opposition auf der Anklagebank - Politik - sueddeutsche.de


    hier am beispiel kasparov. gibt ganz friedlich ein intervies... dann wird er von polizisten abgeführt. aber ich glaube die meisten hier sagen eh selbst schuld. er hat ja gewusst worauf er sich einlässt... und publicity und so...

  2. #2

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Hätten die Deutschen im 2. Weltkrieg doch dieses Land platt gemacht!

  3. #3
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Hätten die Deutschen im 2. Weltkrieg doch dieses Land platt gemacht!
    die Deutschen haben es platt gemacht

  4. #4
    economicos
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    die Deutschen haben es platt gemacht
    Aha? Also, haben die Allierten verloren? Da frage ich mich, wie es in Deutschland zu dieser Ost - und Westverteilung kam??

  5. #5
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    Nach dem Urteil gegen die drei Sängerinnen der Punkband Pussy Riot steht nun Oppositionsführer Garri Kasparow vor einer erneuten Anklage. Weil er einen Polizisten in die Hand gebissen haben soll, drohen ihm fünf Jahre Lagerhaft. Doch er ist nicht der einizige Kreml-Gegner, der mithilfe der Justiz mundtot gemacht werden soll. Die Zukunft der russischen Opposition entscheidet sich derzeit vor Gericht.

    Umgang mit Putin-Gegnern - Russische Opposition auf der Anklagebank - Politik - sueddeutsche.de


    hier am beispiel kasparov. gibt ganz friedlich ein intervies... dann wird er von polizisten abgeführt. aber ich glaube die meisten hier sagen eh selbst schuld. er hat ja gewusst worauf er sich einlässt... und publicity und so...

    wäre echt schön, wenn man über sowas hier ernsthaft diskutieren könnte. Leider zuviele Putin-Fanboys, die jede Nacht auf ihre Putin-Poster...du weißt schon.

  6. #6

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Aha? Also, haben die Allierten verloren? Da frage ich mich, wie es in Deutschland zu dieser Ost - und Westverteilung kam??
    mit platt gemeint meint er die Verluste
    ca. 27 Mio tote Russen
    ist schon sehr krass

  7. #7
    economicos
    Zitat Zitat von Preke Kuci Beitrag anzeigen
    mit platt gemeint meint er die Verluste
    ca. 27 Mio tote Russen
    ist schon sehr krass
    Ja, Russland hatt die meisten Opfer der Allierten. Aber in Russland ging Hitlers Plan auch voll in die Hose.

  8. #8
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.293
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Hätten die Deutschen im 2. Weltkrieg doch dieses Land platt gemacht!
    beste... *Sarkasmus off*

  9. #9
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.293
    Zitat Zitat von Preke Kuci Beitrag anzeigen
    mit platt gemeint meint er die Verluste
    ca. 27 Mio tote Russen
    ist schon sehr krass
    Das Gros, ca. 15 Millionen waren Zivilisten, die bei Bombardement, Niederbrennen ganzer Dörfer, Massensterben wie in Leningrad im ersten Blockadewinter...

    Der Krieg war als Vernichtungskrieg geplant und auch so ausgeführt.

  10. #10
    Avatar von Semberac

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.061
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Ja, Russland hatt die meisten Opfer der Allierten. Aber in Russland ging Hitlers Plan auch voll in die Hose.
    Er hatte einfach die russischen Winter unterschätzt und dass der Widerstand so groß sein würde und die Sowjet Union solche Massen an Soldaten haben würde

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Putin und die russische sowjetähnliche Wirtschaft
    Von Mastakilla im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 23:58
  2. Umgang mit dem TOT !!
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.10.2006, 03:53
  3. Bin Laden hat Islam auf die Anklagebank gebracht
    Von albaner im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.09.2006, 17:42