BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 80

Umgang mit Putin-Gegnern: Russische Opposition auf der Anklagebank

Erstellt von John Wayne, 25.08.2012, 17:30 Uhr · 79 Antworten · 2.717 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Willentlich begangene Tat vs. unterstellte Tat. System?
    du hast immer noch net begriffen worum es bei kasparov geht. des wundert mich auch net wenn man sich deine argumentation anguckt.


    kasparov stand friedlich vor dem gericht und hat ein interview gegeben. dann kamen 4 polizisten und haben ihn rüde in einen bus gepackt. was für eine straftat hat kasparov begangen um von 4 polizisten weggeschleppt zu werden????

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Das System Putin bringt den Russen Sicherheit.
    das ist ein argument das putin gerne bringt. es richtet sich an die dummen und primitiven die nicht in der lage sind selbstständig zu leben. diese schmarotzer haben angst vor jeder kleinen veränderung und an der ganzen misere sind ihrer meinung nach eh die ausländer bzw. schwarzärsche schuld.

  2. #42
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.112

  3. #43
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.303
    Zitat Zitat von opadidi Beitrag anzeigen
    In einem anderen Thread habe ich ja schon auf den Gummi-Paragrafen 213 des StGB Russlands (Rowdytum) hingewiesen, der nach meiner Meinung die Möglichkeit bietet, fast jede Aktion der Opposition strafrechtlich zu verfolgen. Leider habe ich noch keine Übersetzung gefunden und deshalb Lilith um Hilfe gebeten. Wenn sie Zeit hat, will sie sich darum kümmern...


    PS: In der Frage der Verzögerung des deutschen Angriffs auf die UdSSR haben beide Seiten Recht, der deutschen Führung ging es um die Unterstützung der Italiener gegen die Griechen und um die Zerschlagung des unsicheren Partners Königreich Jugoslawien. Deshalb der Einmarsch in den Balkan...
    So, das ist mal nur eine versprochene allerdings nur erste Arbeitsübersetzung des Paragraphen. Müsste aber einigermaßen verständlich sein

    Originial
    Статья 213. Хулиганство
    1. Хулиганство, то есть грубое нарушение общественного порядка, выражающее явное неуважение к обществу, совершенное:а) с применением оружия или предметов, используемых в качестве оружия;б) по мотивам политической, идеологической, расовой, национальной или религиозной ненависти или вражды либо по мотивам ненависти или вражды в отношении какой-либо социальной группы, - наказывается обязательными работами на срок от ста восьмидесяти до двухсот сорока часов, либо исправительными работами на срок от одного года до двух лет, либо лишением свободы на срок до пяти лет.(часть первая в ред. Федерального закона от 24.07.2007 N 211-ФЗ)
    2. То же деяние, совершенное группой лиц по предварительному сговору или организованной группой либо связанное с сопротивлением представителю власти либо иному лицу, исполняющему обязанности по охране общественного порядка или пресекающему нарушение общественного порядка, - наказывается лишением свободы на срок до семи лет.
    Mein Rohübersetzungsvorschlag, alle Rechte vorbehalten^^
    § 213. Rowdytum
    1. Rowdytum,d.h. eine grobe Verletzung der öffentlichen Ordnung, welche einen offenkundigen Disrespekt gegenüber der Gesellschaft zum Ausdruck bringt und erfolgt durch a) Verwendung von Waffen oder als Waffen gebrauchten Gegenständen, b) aus politischem, ideologischem, rassistischem, nationalem oder religiösem Hass oder Feindschaft oder aus Gründen des Hasses oder der Feindschaft gegenüber einer sozialen Gruppe, wird bestraft mit 180 bis 240 Sozialstunden oder Besserungsarbeit (?!hm, weiß grad nichts besseres) von einem Jahr bis zu drei Jahren oder Freiheitsentzug bis zu fünf Jahren.
    2 Dieselbe Handlung, sofern sie begangen wird von einer Personengruppe nach vorheriger Absprache oder einer organisierten Gruppe oder einer Gruppe, die in Verbindung steht mit Widerstand gegen Vertreter der Staatsgewalt oder eine andere Person, deren Aufgabe im Schutz der öffentlichen Ordnung oder dem Schutz vor Überschreitung der öffentlichen Ordnung besteht, wird bestraft mit Freiheitsstrafe bis zu sieben Jahren.

  4. #44
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.303
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    du hast immer noch net begriffen worum es bei kasparov geht. des wundert mich auch net wenn man sich deine argumentation anguckt.


    kasparov stand friedlich vor dem gericht und hat ein interview gegeben. dann kamen 4 polizisten und haben ihn rüde in einen bus gepackt. was für eine straftat hat kasparov begangen um von 4 polizisten weggeschleppt zu werden????

    - - - Aktualisiert - - -



    das ist ein argument das putin gerne bringt. es richtet sich an die dummen und primitiven die nicht in der lage sind selbstständig zu leben. diese schmarotzer haben angst vor jeder kleinen veränderung und an der ganzen misere sind ihrer meinung nach eh die ausländer bzw. schwarzärsche schuld.
    Ich finde Diskussion und Kritik interessant und notwendig, letzteres jedoch sehr anmaßend. Mach mal, und dass ohne von demokratischen, auch individualistisch selbstverantwortlichen Strukturen geprägt zu sein bzw ohne entsprechende Erfahrungen all die politischen, wirtschaftlichen, geistigen Veränderungen durch wie die Menschen bei uns. Und dann richte über sie. Aus dem bequemen deutschen Sessel lässt sich leicht moralisieren.

    VG

  5. #45

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Was für ein dummes Zeug welche Sicherheit denn und welchen Russen? Die Heuschrecken aus dem eigenen Land haben sich dort längst bedient, unter dem Schutz der eigenen Regierung.
    Ja Dorftrottel....Irgend jemand bedient sich immer.
    Solang es Russen sind geht's den Russen auch besser.

    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    das ist ein argument das putin gerne bringt. es richtet sich an die dummen und primitiven die nicht in der lage sind selbstständig zu leben. diese schmarotzer haben angst vor jeder kleinen veränderung und an der ganzen misere sind ihrer meinung nach eh die ausländer bzw. schwarzärsche schuld.
    Ja ich weiß... du bist der Schwarzarschfreund.
    Was geht dich das denn an was für Leute in Russland Putin befürworten? Lebst du in Russland?
    Was sich hier irgendwelche Gammel-Zagreb-Bimbos erlauben ist schon erstaunlich.
    Kümmer dich um das Dreckloch mit dem Namen Kroatien da hast du ein Leben lang zu tun.

  6. #46
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Ja Dorftrottel....Irgend jemand bedient sich immer.
    Solang es Russen sind geht's den Russen auch besser.
    Du wirst lieber von den eigenen Leuten durchgenudelt und bist stolz drauf

  7. #47

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    J
    Ja ich weiß... du bist der Schwarzarschfreund.
    ja man...

    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    J
    Was geht dich das denn an was für Leute in Russland Putin befürworten? Lebst du in Russland?
    was geht dich das an wenn die amis in irak einmaschieren??? lebst du im irak oder in amerika???

    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    J
    Kümmer dich um das Dreckloch mit dem Namen Kroatien da hast du ein Leben lang zu tun.
    höhöhö.... ein bosanac nennt kroatien dreckloch .... sogar da ist es besser, bis auf die ganzen bosanci halt...

  8. #48

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Du wirst lieber von den eigenen Leuten durchgenudelt und bist stolz drauf
    Ja Dorftrottel du hast es erfasst.


    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    ja man...

    was geht dich das an wenn die amis in irak einmaschieren??? lebst du im irak oder in amerika???

    höhöhö.... ein bosanac nennt kroatien dreckloch .... sogar da ist es besser, bis auf die ganzen bosanci halt...
    Achso Putin ist irgendwo völkerrechtswiedrig einmarschiert... wo denn? In Moskau.

    Das muss man sich mal reinziehen. Die USA marschieren unter fadenscheinigen Gründen in ein Land ein, stürzen es in Chaos mit hunderttausenden Toten... aber Putin ist der böse.
    Was ein Glück das Russland ein grosses Atomwaffen Arsenal hat. Sonst würde es denen so ergehen wie den Irakern.

    Setzt dich doch einfach für die Schwarzärsche in und um Zagreb ein.

  9. #49
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen


    Ja Dorftrottel du hast es erfasst.




    Achso Putin ist irgendwo völkerrechtswiedrig einmarschiert... wo denn? In Moskau.

    Das muss man sich mal reinziehen. Die USA marschieren unter fadenscheinigen Gründen in ein Land ein, stürzen es in Chaos mit hunderttausenden Toten... aber Putin ist der böse.
    Was ein Glück das Russland ein grosses Atomwaffen Arsenal hat. Sonst würde es denen so ergehen wie den Irakern.

    Setzt dich doch einfach für die Schwarzärsche in und um Zagreb ein.


    Was für eine Seegurke

  10. #50
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen


    Ja Dorftrottel du hast es erfasst.



    hahahhaaa...was für ein dummer gorilla.....geh doch in deinen dschungel zurück und brüll da



    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    ja man...



    was geht dich das an wenn die amis in irak einmaschieren??? lebst du im irak oder in amerika???



    höhöhö.... ein bosanac nennt kroatien dreckloch .... sogar da ist es besser, bis auf die ganzen bosanci halt...
    nemoj bosance da diras....nisu svi bosanci majmuni kao ratko.....

Ähnliche Themen

  1. Putin und die russische sowjetähnliche Wirtschaft
    Von Mastakilla im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 23:58
  2. Umgang mit dem TOT !!
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.10.2006, 03:53
  3. Bin Laden hat Islam auf die Anklagebank gebracht
    Von albaner im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.09.2006, 17:42