BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 84

Unruhen im Iran: Türkische Minderheiten protestieren gegen den iranischen Faschismus

Erstellt von Tatar, 11.11.2015, 22:03 Uhr · 83 Antworten · 4.454 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    23.03.2016
    Beiträge
    374
    Realistisch ist ein Zusammenschluss der Türkei und Aserbaidschan, sehr realistisch sogar. Eine Volksabstimmung und fertisch wie es Adolf damals mit Österreich gemacht hat.

  2. #32
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    59.338
    Zitat Zitat von Fard Beitrag anzeigen
    Realistisch ist ein Zusammenschluss der Türkei und Aserbaidschan, sehr realistisch sogar. Eine Volksabstimmung und fertisch wie es Adolf damals mit Österreich gemacht hat.
    Das ist eines der Dinge, die die Welt nicht braucht

  3. #33
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    7.724
    Zitat Zitat von Zakkum Beitrag anzeigen
    Etwa 50 % der Bevölkerung russlands oder der Ukraine sind in Wirklichkeit Turkvölker. Man kann diese sofort vom Aussehen her unterscheiden. Wie gesagt, leider teilweise assimiliert.
    Stalin oder Lenin sahen aus wie Asiaten bzw Turkvölker, oder auch Jelzin, der Armeechef russlands Sergei Kuschugetowitsch Schoigu
    https://de.wikipedia.org/wiki/Sergei...witsch_Schoigu ist übrigens ein sibirischer Türke.

    Ohne den Türken konnten die slawischen russen keine grossen Reiche gründen.
    Kannst du alle vergesen glaub mir, ich habe Freunde aus Omsk oder Orenburg die stark asiatisch aussehen. Als ich die mal fragte ob sie wissen, dass sie eigentlich Türken sind bzw. Sibirer wollten die davon nichts wissen. Das gleiche auch bei vielen Tataren.

    Die Freundin meines bruders ist Kazachische-Russin. Deren Großmutter ist halb-Azerbaidschanerin, ihre Mutter selbst hat Tatarische Vorfahren alle bezeichnen sich als 100% Russisch.

  4. #34
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    59.338
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Nichts zu wundern Türken waren schon immer ein grosses Volk.
    Irgendwann geht auch die größte Party mal zu Ende

  5. #35

    Registriert seit
    23.03.2016
    Beiträge
    374
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das ist eines der Dinge, die die Welt nicht braucht
    Wieso Du bist doch gar nicht davon betroffen haha

  6. #36
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    5.754
    Zitat Zitat von Fard Beitrag anzeigen
    Realistisch ist ein Zusammenschluss der Türkei und Aserbaidschan, sehr realistisch sogar. Eine Volksabstimmung und fertisch wie es Adolf damals mit Österreich gemacht hat.
    Adolf als Beispiel

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Irgendwann geht auch die größte Party mal zu Ende
    Man kann es dir zustimmen.

  7. #37
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    7.724
    PS: Rafi was ist jetzt nun mit meiner Signatur?

    Hast du mal gegooglet wofür die 3 Hilal-Monde stehen?

  8. #38
    Avatar von Zakkum

    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    746
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Kannst du alle vergesen glaub mir, ich habe Freunde aus Omsk oder Orenburg die stark asiatisch aussehen. Als ich die mal fragte ob sie wissen, dass sie eigentlich Türken sind bzw. Sibirer wollten die davon nichts wissen. Das gleiche auch bei vielen Tataren.

    Die Freundin meines bruders ist Kazachische-Russin. Deren Großmutter ist halb-Azerbaidschanerin, ihre Mutter selbst hat Tatarische Vorfahren alle bezeichnen sich als 100% Russisch.
    Ja ich habe auch einige solche Leute getroffen und ich bin immer anders vorgegangen. Ich sagte zuerst immer, dass sie nicht typisch wie russen (blonde Haare und blaue Augen ) aussehen.
    Ich fragte immer: Wer sind in Wirklichkeit deine Vorfahren?
    Bende hep gülüyordum ve onlarda gülmeye basliyorlardi. Je länger man mit denen diskutiert desto "easier" werden sie oder sie erzählen dir die Wahrheiten. Es bringt ja nichts, wenn man
    ständig seine wirkliche Identität verheimlicht. Man muss natürlich gemütlich vorgehen.

  9. #39
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    9.799
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Dieses Grußtürkentum mit Turvölker aller Länder vereinigt euch nimmt schon groteske Züge an, sind alle Türken so drauf?
    Sicher nicht alle, aber diese Türktümelei ist mittlerweile so verbreitet wie Deutschtümelei.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    PS: Rafi was ist jetzt nun mit meiner Signatur?

    Hast du mal gegooglet wofür die 3 Hilal-Monde stehen?
    Interessiert mich nicht mehr. Ciao.

  10. #40
    Avatar von Zakkum

    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    746
    Zitat Zitat von Fard Beitrag anzeigen
    Realistisch ist ein Zusammenschluss der Türkei und Aserbaidschan, sehr realistisch sogar. Eine Volksabstimmung und fertisch wie es Adolf damals mit Österreich gemacht hat.
    Also die Türken aus Syrien, Irak, Iran und Aserbaidschan sowie aus dem Balkan sprechen die gleiche Sprache. Man kommt so auf ca 110 Millionen Türken.

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zeitehe (Prostitution) im Iran (türkisch)
    Von osmanli_kubilay im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 03.08.2014, 12:56
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 15:03
  3. Unruhen im Iran
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 21:59
  4. nach den gafaketen wahlen im iran...
    Von John Wayne im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 256
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 14:08
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 20:02