BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 126

US Armee kämpft in 74 Staaten

Erstellt von BeZZo, 10.07.2013, 20:51 Uhr · 125 Antworten · 6.632 Aufrufe

  1. #11

  2. #12
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.587
    :::

  3. #13
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.112
    Das sind mehr Staaten als aller im zweiten Weltkrieg beteiligten Staaten


    MURICA



  4. #14
    Theodisk
    Zitat Zitat von Dr. Eisenhower Beitrag anzeigen
    Opfer
    Das sind die heiligen Worte des gesalbten Großkönigs Albion I. - sein Antlitz ist das eines Adlers gleich. Bringe ihm hundert Sklaven zur Bestrafung. Friede auf ihm.

  5. #15

    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    1.348

  6. #16
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Das sind die heiligen Worte des gesalbten Großkönigs Albion I. - sein Antlitz ist das eines Adlers gleich. Bringe ihm hundert Sklaven zur Bestrafung. Friede auf ihm.

    ich hab gehört hashim thaci hat früher in schweiz hosen verkauft

  7. #17

    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    1.348

  8. #18
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.515

    Cool

    Zitat Zitat von Krosovar Beitrag anzeigen
    Das sind mehr Staaten als aller im zweiten Weltkrieg beteiligten Staaten
    Gab ja ooch nich sooo viele unabhängige Staaten, 1945 gründeten 51 (!!!) die Vereinten Nationen...

  9. #19
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Das beste Land der Welt. Go USA

  10. #20
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Wenn man solche Artickel liest sagt es schon mehr als genug über die USA aus!

    US-Abgeordnete blockieren Waffenhilfe für syrische Opposition

    266302052.jpg

    Die Geheimdienstausschüsse des Senats und des Repräsentantenhauses des US-Kongresses haben die Entscheidung von Präsident Barack Obama, der syrischen Opposition militärische Hilfe zu leisten, blockiert, und strenge Einschränkungen für die Finanzierung dieser Maßnahmen eingeführt, berichtet die Zeitung des US-Kongresses „The Hill“.


    Der Zeitung zufolge hatten die Gesetzgeber sich von der Befürchtung leiten lassen, dass die Waffen in die Hände von Terroristen gelangen könnten.
    Nähere Angaben über die eingeführten Einschränkungen liegen nicht vor, da unter Ausschluss der Öffentlichkeit und auf der Grundlage von Geheiminformationen abgestimmt wurde.
    Die Einschränkungen reichen jedenfalls aus, um die geplanten Waffenlieferungen zu verhindern, so die Zeitung unter Hinweis auf eine informierte Quelle.

    US-Abgeordnete blockieren Waffenhilfe für syrische Opposition | Sicherheit und Militär | RIA Novosti


    Pentagon will syrische Regimegegner trotz Kongress-Widerstand mit Waffen versorgen

    266307284.jpg

    Die USA werden laut Pentagon-Sprecher George Little weiter nach Möglichkeiten suchen, um die Regimegegner in Syrien militärisch zu unterstützen.
    Laut amerikanischen Medien haben die Geheimdienstauschüsse des Senats und des Repräsentantenhauses die von Präsident Barack Obama beschlossenen Waffenlieferungen für die syrische Opposition blockiert. Die Gesetzgeber äußerten Bedenken, dass die Waffen in die falschen Hände gelangen könnten.


    „Wir werden weiter nach Wegen suchen, um das zu tun“, sagte Little am Dienstag in Washington ohne nähere Details zu nennen.

    Pentagon will syrische Regimegegner trotz Kongress-Widerstand mit Waffen versorgen | Politik | RIA Novosti


    Trotz Umsturz: USA liefern Kampfjets an Ägypten


    266444243.jpg

    Trotz des jüngsten Umsturzes in Ägypten halten die USA an der Waffenhilfe für Kairo fest: In Kürze liefert das Pentagon einem Agenturbericht zufolge Jagdflugzeuge vom Typ F16 in das nordafrikanische Land.
    Laut einem Vertrag soll Ägypten in absehbarer Zeit von den USA 20 F16-Kampfjets bekommen. Die nächste Lieferung wird vier Maschinen umfassen und in den nächsten Wochen erfolgen, wie Reuters unter Verweis auf einen nicht näher bezeichneten Pentagon-Sprecher meldete.
    Das ägyptische Militär hatte am 3. Juli nach anhaltenden Massenprotesten den islamistischen Staatspräsidenten Mohammed Mursi und seine von der Muslimbruderschaft gestützte Regierung abgesetzt und Neuwahlen angekündigt. Zum interimistischen Staatschef wurde der Präsident des Verfassungsgerichts, Adli Mansur, ernannt. Ranghohe Vertreter der Muslimbruderschaft wurden verhaftet.
    Die US-Militärhilfe für Ägypten wird auf 1,3 bis 1,5 Milliarden Dollar im Jahr geschätzt. Nach der Machtübernahme durch das Militär räumte Patrick Leahy, Chef des juristischen Ausschusses im US-Senat, ein, dass die Hilfe für Ägypten ausgesetzt werden könne.

    Trotz Umsturz: USA liefern Kampfjets an Ägypten | Politik | RIA Novosti


    So eine Doppelmoral ist einfach nur das aller letzte in meinen Augen!

    Auf andere Länder wird mit dem Finger gezeigt wenn sie Waffen in ein Kriesenland liefern, aber wenn es im interesse der USA ist passt es auf einmal wieder. Und los gehts mit den Waffenlieferungen.
    Dort scheint das Gesetz nicht besonders viel zu zählen. Das Pentagon ist da der Oberste Gerichtshof und die Generäle wischen sich mit ihrer eigenen Verfassung ihre Hintern ab.

    Als die USA von den alten Präsidenten gegründet wurde. Träumte man noch von Freiheit, Unabhängichkeit, Sicherheit, Demokratie und Wohlstand für jedermann.
    Ich denke heute würden sich die alten Präsidenten von damals im Grab umdrehen wenn sie sehen würden was aus ihren Träumen und ihrem so geliebten Land geworden ist.

    Heute wird das Land von einer Militärdiktatur Regiert in der das Pentagon, die Banken und natürlich das aller heiligste, nein nicht Fort Knox sondern die Federal Reserve das sagen haben.


    Solte sich jeder mal anschauen.

    Ps: Ja ich weiß ich bin Russe




Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Cro Cop kämpft wieder.
    Von kiko im Forum Sport
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.01.2015, 16:45
  2. Deutscher kämpft in der UCK 1999
    Von Gentos im Forum Kosovo
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 16:18
  3. Ein Imam kämpft gegen die Burka
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 15:47
  4. Familie kämpft gegen Abschiebung
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 17:45
  5. Düsseldorf kämpft gegen Epidemie
    Von Toni Maccaroni im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.2009, 18:31