BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112
Ergebnis 111 bis 118 von 118

Die US Armee verläßt den Irak

Erstellt von MaxMNE, 21.10.2011, 19:55 Uhr · 117 Antworten · 4.876 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Bravo Indianer, du hast es nicht verstanden
    Aber geh einer Diskussion gerner weiter aus dem Weg

  2. #112
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.827
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Bravo Indianer, du hast es nicht verstanden
    Aber geh einer Diskussion gerner weiter aus dem Weg
    was soll ich da verstehen.
    mich haben solche schlagzeilen 20 jahre begleitet.
    ich war ganz klar für den einmarsch und würde es wieder sein.
    saddam war ein grössenwahnsinniger.
    und solche menschen muss man kontrollieren können.

    und du kommst jetzt mit irgendwelchen wort spielen.

  3. #113
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.827
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Bravo Indianer, du hast es nicht verstanden
    Aber geh einer Diskussion gerner weiter aus dem Weg

    und was soll ich mit dir dikutieren, wenn du nur die hälfte kennst.
    was weisst du, wie wir uns hier gefühlt haben?

  4. #114

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    und was soll ich mit dir dikutieren, wenn du nur die hälfte kennst.
    was weisst du, wie wir uns hier gefühlt haben?
    Ich habe gefragt wie die Situation vor dem zweiten Einmarsch war
    Ich habe dich gefragt ob du mit Irakern der heutigen Zeit gesprochen hast
    Ich habe dich gefragt von wem die Massenvernichtungswaffen kamen
    Ich habe dich gefragt gegen wen sie ursprünglich dienen sollten

    Wenn du nicht in der Lage bist auf Fragen zu antworten, geh einer Diskussion aus dem Weg. Danke.

  5. #115
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.827
    Zitat Zitat von Masar Beitrag anzeigen
    Ich habe gefragt wie die Situation vor dem zweiten Einmarsch war
    Ich habe dich gefragt ob du mit Irakern der heutigen Zeit gesprochen hast
    Ich habe dich gefragt von wem die Massenvernichtungswaffen kamen
    Ich habe dich gefragt gegen wen sie ursprünglich dienen sollten

    Wenn du nicht in der Lage bist auf Fragen zu antworten, geh einer Diskussion aus dem Weg. Danke.

    2 einmarsch?
    hattu quelle für einen ersten einmarsch?

  6. #116
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.827
    masar, ich vermisse immer noch den 1 einmarsch im irak

  7. #117

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    6.061
    McCain gegen Abzug der US-Truppen aus Irak




    US-Senator John McCain von der Republikanischen Partei hat sich gegen den geplanten Abzug aller US-Streitkräfte aus dem Irak ausgesprochen.

    Es sei noch nicht zu spät, mit dem Irak den Status der US-amerikanischen Militärs in diesem Land auszuhandeln, sagte McCain am Montag in einem Interview mit dem Fernsehsender ABC. Am 21. Oktober hatte US-Präsident Barack Obama erklärt, dass alle US-Truppen gegen Ende 2011 aus dem Irak abgezogen werden. Die Entscheidung wurde nach Angaben des Weißen Hauses getroffen, nachdem alle Versuche, die Präsenz eines gewissen Teils des US-Kontingents im Land und die Immunität für US-Armeeangehörige zu vereinbaren, gescheitert waren.

    "Die Iraker waren zu den Gesprächen bereit gewesen. Aber die USA hatten damals keinen exakten Plan und konnten nicht genau sagen, wie viel Militärs im Irak bleiben sollen. Wie hätten denn die Iraker zustimmen können?", fragte McCain. Er habe vor einigen Wochen den Irak besucht und mit Vertretern der Landesführung gesprochen. "Damals erklärten sich die Iraker zu einem Dialog bereit, unter anderem über die Immunität für US-Soldaten, die im Irak verbleiben sollten. Das hätte man lösen können. Ich weiß das, weil ich zum Zeitpunkt der Verhandlungen im Irak war", sagte McCain.

    Gegenwärtig sind im Irak rund 40 000 US-amerikanische Soldaten stationiert. Zuvor hatten die irakischen Behörden erklärt, sie hätten nichts gegen den Verbleib eines begrenzten amerikanischen Truppenkontingents im Land.

    -----------------------------

    Wie ich diese fratze hasse...dem spinner würde ich alles zutrauen, wenn er könnte sogar ne militärische konfrontation mit Russland oder China...

  8. #118
    MaxMNE
    Kurzum, alle, aber auch alle Befürchtungen, die man äußerte, als Obama 2008 die Wahlen in den USA gewann, haben sich als völlig begründet erwiesen. Seit Carters Haltung gegenüber Khomenei 1979 hat keine US-Administration eine derart kurzsichtige, unmoralische und selbstdestruktive Nahostpolitik betrieben.
    jungle-world.com - Hurriyablog - Ein bisschen Al-Qaida stärken

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112

Ähnliche Themen

  1. serbische armee
    Von delije1984 im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 11:01
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 23:20
  3. Die Lügen der US-Armee
    Von Kelebek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 23.10.2010, 16:52
  4. Serbische Armee
    Von Likeeeee im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 17:36
  5. IRAK VOR 5 JAHREN UND IRAK HEUTE!
    Von Popeye im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 18:20