BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 79

US-Marine bereit für "böswillige Aktionen" gegen Iran

Erstellt von Ego, 29.12.2011, 12:39 Uhr · 78 Antworten · 3.921 Aufrufe

  1. #31
    MaxMNE
    Zitat Zitat von Marijanna_HR Beitrag anzeigen
    iran ist schiitisch dominiert und sunitische muslime dürften eingeschränkt sein. das erklärt auch dass staaten wie saudia arabien gegen den iran sind. die sunitische mehrheit in der region ist gegen eine starke schiitische allinaz. iran, irak , libanon...
    Danke dass du für ihn antwortest.

  2. #32
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Das ist richtig so.... gegen Iran läuft schon seid einer geraumer Zeit ein Handelsembargo... ich Arbeite in einer Firma die Diamantwerkzeuge herstellt und wir haben auch vielleicht 2 Kunden aus Iran und es ist sogut unmöglich oder nur mit sehr viel Papierkram etwas nach Iran zu schicken, es gibt sogar eine Liste an welche Iraner Firme ncihts verkauft werden darf und es sind nicht wenige und einer von den zwei Kunden ist auf der Liste.

    Dadurch wird Iran wirtschaftlich zerstört also find ich nicht falsch was Iran im gegenzug macht.

  3. #33

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Wenn die Iraner wirklich den Seeweg für Öl blockieren,dann wird der preis dermaßen durch die Decke schießen,das hier fast alles stillsteht.
    Denn Öl ist der Lebenssaft unserer Gesellschaft.

  4. #34
    Ya-Smell
    Weiter so Iran, ist sein gutes Recht, und wenn ihm geisteskranke Länder mit krieg drohen, wegen dem angeblichen Bau einer Atombombe, die drohenden Ländern aber selber über Tausende verfügen, ist das mehr als lächerlich. -.-

  5. #35

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Ya-Smell Beitrag anzeigen
    Weiter so Iran, ist sein gutes Recht, und wenn ihm geisteskranke Länder mit krieg drohen, wegen dem angeblichen Bau einer Atombombe, die drohenden Ländern aber selber über Tausende verfügen, ist das mehr als lächerlich. -.-
    Ihr redet und seid euch nicht einmal bewußt welche konsequenten einschnitte das auch in eurem Leben haben kann.

  6. #36
    Ya-Smell
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Ihr redet und seid euch nicht einmal bewußt welche konsequenten einschnitte das auch in eurem Leben haben kann.
    Also soll man ein Land sanktionieren unter Umständen sogar einen Krieg anfangen nur damit die Lebensqualität in westlichen Ländern nicht drunter leidet?

    Und was das Öl angeht, bei den unnormalen Summen die diese Konzerne an Gewinn machen, können die auch ohne das Öl aus dem Iran den Preis halten, sogar senken, nur sind westliche Politiker viel zu feige sich gegen die Konzerne zu stellen.

  7. #37

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von Eskiya Beitrag anzeigen
    1.ja klar der Iran ist von Rest der Welt fasst ganz isoliert mit Sanktionen überschüttet,und die sollten ein andere internationale Politik führen?

    2. Ansicht Sache für mich ist der Iran kein Diktatur,aber bin dafur das die Mullahs gehen.

    3.wie gesagt Atombombe ist da notwendig,fur die eigene Sicherheit.

    4. Israel bedroht selber den Iran!

    5. Haha das kannst du über die Amis sagen.die sind mischen sich doch überall ein und sind überall.
    Zu Israel: Womit bedroht Israel Iran? Es ist doch Irans Ziel Israel auszulöschen. Die sind selbst schuld, Israel wollte nur in Ruhe leben, aber durch Iran sind sie gezwungen Atomwaffen zu haben.

  8. #38
    Ya-Smell
    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    Zu Israel: Womit bedroht Israel Iran? Es ist doch Irans Ziel Israel auszulöschen. Die sind selbst schuld, Israel wollte nur in Ruhe leben, aber durch Iran sind sie gezwungen Atomwaffen zu haben.
    Quelle?

    Kommt doch jetzt nicht wieder die Story, von wegen Ahmadinedzad hätte gesagt das man Israel von der Landkarte fegen sollte.



    Israel ist derjenige der hier mit Angriff droht, nur weil es ein atomwettrüsten im nahen osten fürchtet, wodurch sie nicht mehr einfach so andere Länder angreifen könnten und so leicht davon kommen.

  9. #39
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    Womit bedroht Israel Iran?

    Mit 300 Atomraketen

  10. #40
    Avatar von Eskiya

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    1.818
    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    Zu Israel: Womit bedroht Israel Iran? Es ist doch Irans Ziel Israel auszulöschen. Die sind selbst schuld, Israel wollte nur in Ruhe leben, aber durch Iran sind sie gezwungen Atomwaffen zu haben.
    Guckmal in den nachrichten. Da wird öffentlich diskutiert, wie sie den Iran am besten angreifen können. Die palestinänser wollten auch in Ruhe leben,aber können sie das? Nein! Warum? Weil die israelische amee es nicht zulässt.

Ähnliche Themen

  1. "Nie dagewesene Sanktionen" gegen Iran
    Von Mastakilla im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 19:59
  2. "Iran i Severna Koreja ne sara?uju"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 02:30
  3. Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 10:41
  4. GEGEN den "INTERVENTIONISMUS" der "WELTPOLIZI
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 12:29