BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wen würdet ihr wählen?

Teilnehmer
40. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Clinton

    13 32,50%
  • Trump

    27 67,50%
Seite 113 von 363 ErsteErste ... 1363103109110111112113114115116117123163213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.121 bis 1.130 von 3626

US-News

Erstellt von papodidi, 28.02.2013, 22:04 Uhr · 3.625 Antworten · 121.306 Aufrufe

  1. #1121
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.576
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Afrikanische Einwanderer gelten als die am meisten gebildete Gruppe der Minderheiten der USA.
    um als afrikaner überhaupt erst in die usa einwandern zu dürfen, muss man aber auch unbedingt einer hochgebildeten gruppe angehören. der atlantische ozean ist nicht das mittelmeer.

  2. #1122
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    4.354
    Warum ist das Werbung für Trump?

  3. #1123

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    1.917

  4. #1124
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.576
    andersherum: warum ist die frau der meinung, ausgerechnet mit diesem zitat wahlkampf gegen trump machen zu können?

    klar, bei den richtig linken herrscht ja die meinung, dass einem gewisse dinge zustehen, nur weil man einer bestimmten gruppe angehört. ich bin aber der meinung, dass ein guter teil der weiblichen wähler in dieser sache trumps ansicht teilen. was soll daran verkehrt sein, wenn frauen für die gleiche leistung den gleichen lohn bekommen?


  5. #1125
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    4.354
    Dieses Zitat klingt so, als denke Trump, dass Frauen nur deswegen weniger verdienen, weil sie auch schlechtere Arbeit leisten. Das sind so ziemlich genau die stereotypen Meinungen, die "Frauenrechtler" von einem wie Trump erwarten. Ich weiß nicht, ob es Trump bewusst ist, aber er wird mindestens 50% der Stimmen brauchen, um einen Staat zu gewinnen, im Gegensatz zum republikanischen Vorwahlkampf wird er mit 30-40% der Stimmen keinen einzigen Staat gewinnen. Schwarze, Hispanics, Frauen, Muslime, und sonst alles, was nicht weiß und männlich ist gegen sich aufzubringen ist keine besonders gute Wahlkampfstrategie.

  6. #1126
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.576
    ja und? das gleiche gilt auch für die andere seite. clinton ist bei den männern nicht besonders beliebt und bei den latinos übrigens sogar weniger als trump.

    bei 2:33


    wer weiß, vielleicht macht sanders ja tatsächlich einen auf ernst und tritt als unabhängiger an :^) bei den demokraten geht es zur zeit ja drunter und drüber.






    http://www.realclearpolitics.com/video/2016/05/15/chaos_at_nevada_democratic_convention_dnc_leaders_ flee_building_as_sanders_supporters_demand_recount .html



    und falls nicht, wird halt ein teil der bernouts für trump abstimmen. das mit den 50% wird schon klappen.

    Exit polls: Nearly half of W.Va. Sanders backers would vote Trump | TheHill

  7. #1127

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    1.917
    Zitat Zitat von Lorne Malvo Beitrag anzeigen
    Dieses Zitat klingt so, als denke Trump, dass Frauen nur deswegen weniger verdienen, weil sie auch schlechtere Arbeit leisten. Das sind so ziemlich genau die stereotypen Meinungen, die "Frauenrechtler" von einem wie Trump erwarten. Ich weiß nicht, ob es Trump bewusst ist, aber er wird mindestens 50% der Stimmen brauchen, um einen Staat zu gewinnen, im Gegensatz zum republikanischen Vorwahlkampf wird er mit 30-40% der Stimmen keinen einzigen Staat gewinnen. Schwarze, Hispanics, Frauen, Muslime, und sonst alles, was nicht weiß und männlich ist gegen sich aufzubringen ist keine besonders gute Wahlkampfstrategie.
    machst du dir um trump sorgen?
    er hat jetz schon macht und geld so dringend muss er nicht präsident werden

  8. #1128
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.576
    https://www.washingtonpost.com/news/grade-point/wp/2016/05/16/vermont-college-that-bernie-sanderss-wife-once-led-is-closing/

    Burlington College, a small Vermont private school once led by the wife of Democratic presidential candidate Bernie Sanders, said Monday it will close later this month, citing “the crushing weight” of debt incurred during her presidency.
    jetzt versucht euch mal vorzustellen, was sie alles als flotus erreichen könnte.

  9. #1129
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.583
    Kleines Versehen? Mitarbeiter löscht CIA-Folterbericht



    Ein namentlich nicht genannter Mitarbeiter des US-Auslandsgeheimdienstes soll „aus Versehen“ den 6.700-seitigen CIA-Folterbericht gelöscht haben, wie Fox News mitteilt.


    Interessant ist dabei, dass der Mitarbeiter nicht nur die elektronische Version des Berichts gelöscht, sondern anschließend auch die entsprechende Festplatte vernichtet hat. Und das alles „aus Versehen“.
    Mittlerweile hat sich herausgestellt, dass andere amerikanische Behörden über Kopien des Folterberichts verfügen.

    Der Fall hat jedoch sofort die amerikanische Senatorin Dianne Feinstein auf den Plan gerufen, die CIA-Chef John Brennan und Generalstaatsanwältin Loretta Lynch prompt um eine persönliche Berichtkopie bat.

    Der CIA-Folterbericht ist ein Untersuchungsdokument des Geheimdienstausschusses des US-Senats über Foltermethoden des amerikanischen Auslandsgeheimdienstes seit den Terroranschlägen des 11. Septembers 2001. Das „Detention and interrogation program“ („Haft- und Befragungsprogramm“) war sechs Tage nach den Terroranschlägen genehmigt worden. Im Januar 2009 ließ US-Präsident Barack Obama das Programm offiziell einstellen.

    Im Bericht wurde eine Reihe von Foltermethoden dokumentiert, die bei den Betroffenen unter anderem auch Verletzungen und bleibende physische und psychische Schäden hinterließen. Außerdem wird in dem Dokument über einen Todesfall berichtet.

    Kleines Versehen? Mitarbeiter löscht CIA-Folterbericht

  10. #1130
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.576
    das amerikanische google-doodle von heute: eine kommunistische terror-befürworterin

    https://www.google.com/doodles/yuri-...-95th-birthday



    https://en.wikipedia.org/wiki/Yuri_Kochiyama

    danke, obama!

Ähnliche Themen

  1. BF-News
    Von Bendzavid im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 10:24
  2. NEWS aus Kosovo
    Von StankovicD im Forum Kosovo
    Antworten: 287
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 14:42
  3. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 16:04
  4. Bosnische News
    Von BH2187 im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 03:28
  5. B92 NEWS
    Von Gospoda im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 18:30