BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wen würdet ihr wählen?

Teilnehmer
40. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Clinton

    13 32,50%
  • Trump

    27 67,50%
Seite 19 von 364 ErsteErste ... 91516171819202122232969119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 3635

US-News

Erstellt von papodidi, 28.02.2013, 22:04 Uhr · 3.634 Antworten · 121.977 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Qasr-el-Yahud

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.979



    Der Pro USA Dickrider schlecht hin, der kein Ami ist, wirft einem Russen vor Pro Russia zu sein.


    Die USA werben in Israel für eine Einigung im Atomkonflikt mit dem Iran. Doch Netanjahu will davon nichts wissen: Israel werde sich nicht an das Abkommen halten.


    http://www.zeit.de/politik/ausland/2013-11/atomstreit-israel-iran



  2. #182
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Muss gad ein Türke sagen

  3. #183
    Avatar von Qasr-el-Yahud

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.979
    Wer reitet denn hier feucht fröhlich auf Uncle Sams Schwuuans?

  4. #184
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Ihr und wir

  5. #185
    Avatar von Qasr-el-Yahud

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.979
    Man sollte nicht immer von sich selbst auf andere schließen, aber hey! jedem das seine (no nazi!).

  6. #186
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Benutzen im täglichen Leben amerikanische Erfindung. Hören amerikanische Musik. Schauen amerikansiche Serien. Abeerrrrrrrr USA ist scheisse wegen Palestina und so . Was können die USA dafür dass wir aus armen und korrupten Versagernationen stammen? Wer sich nicht für die USA bückt, bückt sich für Russland. Entweder oder.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen
    Man sollte nicht immer von sich selbst auf andere schließen, aber hey! jedem das seine (no nazi!).
    Die US-Militärbasis in der Türkei sagt was anderes. Und die USA ist die momentan beste und stärskte Nation der Welt. Klar, der Lebensstandard hat sich sicher verschlechter und die USA greifen andere Länder an, um die Ressourcen zu haben, die sie für den American Way of Life der Bürger brauchen. Aber hej, wenn es nicht die USA macht, macht es jemand anderst. Und ich bin der USA dankbar dass sie uns Kosovo-Albaner im Krieg geholfen haben. Also ist meine Sympathie gerechtfertigt.

  7. #187
    Avatar von Deimos

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von Gjin Vinçesteri Beitrag anzeigen
    Benutzen im täglichen Leben amerikanische Erfindung. Hören amerikanische Musik. Schauen amerikansiche Serien. Abeerrrrrrrr USA ist scheisse wegen Palestina und so . Was können die USA dafür dass wir aus armen und korrupten Versagernationen stammen? Wer sich nicht für die USA bückt, bückt sich für Russland. Entweder oder.
    Bedeutet nicht das man die US-Amerikanische Regierung bzw. ihr Verhalten in der Weltpolitik nicht kritisieren darf.

  8. #188
    Avatar von Qasr-el-Yahud

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.979
    Unteranderem. Die ganze Welt, aber deswegen Schwänze zu lutschen, ist dann doch ein wenig zu heftig (no homophobia!).
    Mein Handy kommt aus Südkorea. Meine Konsole aus Japan, mein Auto aus Deutschland und mein Computer hat ein Syrier entwickelt.
    Ich habe Breaking Bad geguckt, weil es eine geniale Serie ist, ich höre gerne Ami Rap, aber was hat das alles mit der amerikanischen Politik zu tun?! Das Thema hatten wir ja schon mal. Wenn Eminem die Außenpolitik seines Landes verabscheut, ist er also insgeheim für Russia ?

    Wer sich nicht für die USA bückt, bückt sich für Russland. Entweder oder.
    You got issues..

  9. #189
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.936
    Zitat Zitat von Gjin Vinçesteri Beitrag anzeigen
    Benutzen im täglichen Leben amerikanische Erfindung. Hören amerikanische Musik. Schauen amerikansiche Serien. Abeerrrrrrrr USA ist scheisse wegen Palestina und so . Was können die USA dafür dass wir aus armen und korrupten Versagernationen stammen? Wer sich nicht für die USA bückt, bückt sich für Russland. Entweder oder.

    - - - Aktualisiert - - -



    Die US-Militärbasis in der Türkei sagt was anderes. Und die USA ist die momentan beste und stärskte Nation der Welt. Klar, der Lebensstandard hat sich sicher verschlechter und die USA greifen andere Länder an, um die Ressourcen zu haben, die sie für den American Way of Life der Bürger brauchen. Aber hej, wenn es nicht die USA macht, macht es jemand anderst. Und ich bin der USA dankbar dass sie uns Kosovo-Albaner im Krieg geholfen haben. Also ist meine Sympathie gerechtfertigt.



    Wie kann man denn so undifferenziert über die USA und Russland denken! Es sind beides riesige Länder. Und es ist auch nicht "Die USA" und es sind auch nicht "DIE Russen".
    Den US Amerikanischen Soldaten wurde die ganze Zeit eingetrichtert, sie müssten ihr Land verteidigen und dies und das.
    Weisst du eigentlich wie viele Soldaten sich das Leben genommen haben oder wie viele von denen traumatisiert sind und psychisch krank geworden sind?
    Ganz zu schweigen von den Kriegseinsätzen, Angriffskriegen auf andere Länder, bei denen am meisten die Bevölkerung des Landes gelitten hat , die von US Streitkräften getötet wurden.
    Über 1 Million Tote im Irak für den American Way of Life oder was?! Das ist doch krank!

  10. #190

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Zitat Zitat von Damien Beitrag anzeigen
    UNESCO entzieht USA das Stimmrecht



    Die UNESCO hat einem Agenturbericht zufolge den USA das Stimmrecht entzogen, weil die Vereinigten Staaten seit zwei Jahren keine Mitgliedsbeiträge mehr gezahlt hatten.

    Die USA hatten 2011 - aus Protest gegen eine Eingliederung der Palästinensischen Autonomiegebiete – ihre Finanzierung eingestellt. Da der US-Beitrag rund 22 Prozent des Haushalts der Organisation ausmachte, musste sie einige Programme einstellen.

    Weil die Finanzierung nicht wiederaufgenommen wurde, haben die USA ab Freitag kein Stimmrecht mehr, wie ein UNESCO-Sprecher der Agentur AP mitteilte.

    UNESCO entzieht USA das Stimmrecht | Politik | RIA Novosti


    - - - Aktualisiert - - -

    Schon komisch mit den Palästinensern und Israel an einem Tisch über Frieden verhandeln die Palestinenser aber in wirklichkeit nicht anerkennen!
    Oder kann mir jemand sonst den schritt der USA logisch begründen? Hat das vielleicht nur etwas mit der UNESCO an sich zu tun??
    Jämmerlich diese Art von Protest die Kinder in Afrika werden nun weniger zu essen kriegen weil die UNESCO weniger Geld zu Verfügung steht es verhungern eh schon täglich Hunderte Kinder weil die Staaten das Geld lieber zur Rettung ihrer scheiß Banken benötigt Super USA tolle Demokratie die sollte man aus der UN werfen wenn sie sich weigern den Beitrag zu Zahlen

Ähnliche Themen

  1. BF-News
    Von Bendzavid im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 10:24
  2. NEWS aus Kosovo
    Von StankovicD im Forum Kosovo
    Antworten: 287
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 14:42
  3. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 16:04
  4. Bosnische News
    Von BH2187 im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 03:28
  5. B92 NEWS
    Von Gospoda im Forum Balkan im TV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 18:30