BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

US Wahlen 2012 Manipuliert

Erstellt von Ya-Smell, 06.03.2012, 23:54 Uhr · 7 Antworten · 711 Aufrufe

  1. #1
    Ya-Smell

    US Wahlen 2012 Manipuliert



    Tja.

  2. #2
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    Hauptsache den Russen Wahlbetrug vorwerfen

  3. #3
    Ya-Smell
    Das wirklich traurige ist das Desinteresse über die Verhältnisse in den USA, man vergleiche nur mal den Putin Thread, mit diesem hier.

  4. #4

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Wozu denn die Wahlen in den USA manipulieren? Gibt eh nur 2 Parteien und die ähneln sich auch noch.

  5. #5

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    (...)
    Clinton Eugene Curtis, a computer programmer from Florida, testified before a congressional panel that there are computer programs that can be used to secretly fix elections. He explains how he created a prototype for Florida Congressman Tom Feeny that would flip the vote 51%-49% in favor of a specified candidate.

    (...)

    Software Programmer Testifies Elections Can Be Rigged - Where Was Media Coverage? ~ New World Radical

  6. #6

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    190
    Ron Paul hat mit Abstand die wenigsten Stimmen alle Kandidaten, da hätten diese paar Stimmen auch nichts mehr geändert.

    Und das liegt auch nicht daran, dass irgendjemand ihn unten halten will, sondern weil er und seine Ideen völlig schwachsinnig sind. Aus allen internationalen Organisationen autreten, inklusive UNO? Der Mann muss weich in der Birne sein. Das würde vollkommenes Chaos weltweit auslösen und die USA gehören bestimmt zu den Ländern, denen das am meisten Schaden würden.

    In seinen wirtschaftlichen Ideen ist auch kein Land in Sicht. Den Nachtwächter-Staat kann doch niemand mehr seit der Depression in den 1930ern befürworten... tja, niemand ausser einem.

    Ron Paul ist aus der Anti-Irakkrieg-Bewegung geboren, weil er einen schnellen und kompromisslosen Abzug versprochen hat und generell der amerikanischen Außenpolitik sehr kritisch gegenüber stand. Das kann man ihm gerne wertschätzen, aber der Irakkrieg ist jetzt durch Obama schon beendet, jetzt kann der alte Mann seinen Lebensabend in Ruhe geniessen und sollte damit aufhören, der Öffentlichkeit mit den Ideen aus dem 19. Jahrhundert auf die Nerven zu gehen.

  7. #7
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Wozu denn die Wahlen in den USA manipulieren? Gibt eh nur 2 Parteien und die ähneln sich auch noch.
    Sowas nennt man vorgetäuschte Demokratie.

  8. #8

    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    106
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Wozu denn die Wahlen in den USA manipulieren? Gibt eh nur 2 Parteien und die ähneln sich auch noch.
    Der selbe scheiss, stimmt... dann kommt noch dazu das diese nur marionetten von grösseren sind.

Ähnliche Themen

  1. Wahlen in Ferizaj !! 29.4.2012 !!
    Von Aktivist Vetevendosje im Forum Kosovo
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 22:59
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 22:53
  3. Serben werden manipuliert?
    Von Carinius im Forum Politik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 22:00
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 17:08
  5. wie menschen manipuliert wurden....
    Von skenderbegi im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.05.2007, 04:16