BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

USA: Texas Weg in die Unabhängigkeit

Erstellt von Hercegovac, 11.12.2012, 15:58 Uhr · 17 Antworten · 1.510 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.531
    Die USA Verdient das .

  2. #12
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Sollte sich Texas tatsächlich abspalten, dann wird ein US-Präsident diesem neugebildeten und erdölreichen Staat, die Entwicklung von ABC-Waffen vorwerfen und einmarschieren. Sense.

  3. #13

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    The south will rise again

    Anhang 27241

  4. #14

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    alles wegen larry hagman

  5. #15

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Mexico will rise again

  6. #16
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Wenn ja, würde ich sofort rüber ziehen. Europa ist mir sowieso schon viel zu liberal. Mal sehen was die Zukunft bringt.


    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...the south will rise again......
    Passt eh.^^

  7. #17
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.103

  8. #18
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    Mal abgesehen davon, ob es nun nur heisse Luft ist oder nicht, überlege ich mir gerade, was ein Zerfall der USA in ihre Einzelteile für die Welt bedeuten würde. Wenn es nur ein paar Staaten sind, wäre die Bedeutung gering. Wenn sich die USA aber tatsächlich auflösen würden, wer wäre dann der rechtliche Nachfolgestaat? Wer müsste die US-Verpflichtungen übernehmen? Was geschieht mit der Armee? Diese wird dezentral geführt. Den USA fehlt das dominierende Element wie Russland es in der Sowjetunion war. Ich schätze, ein Zerfall der USA in 50 Einzelstaaten würde die Welt in ein ziemliches Chaos stürzen.
    Mach doch nicht die Illusionen der Amerika-Basher kaputt. Und überhaupt die Lebenslügen der linken (und ganz rechten) Illusionisten. Dann müssten wir die Drecksarbeit ja selbst machen, ohne uns erhaben fühlen zu können durch Ausschwitz und unseren Lehren daraus.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 14:43
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 10:00
  3. Texas Hold`em
    Von Fan Noli im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 18:12
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 14:00
  5. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.11.2005, 22:19