BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 134

Venedig stimmt über Unabhängigkeit von Italien, EU und NATO ab

Erstellt von DerBossHier, 16.03.2014, 17:55 Uhr · 133 Antworten · 7.124 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911

    Venedig stimmt über Unabhängigkeit von Italien, EU und NATO ab

    Vom heutigen Sonntag an, bis zum Donnerstag, stimmen Venedig und Venetien über die Unabhängigkeit von Italien ab. Gleichzeitig wird damit über die weitere Mitgliedschaft in EU und NATO entschieden. "Unabhängigkeit oder Tod", das ist Motto der Initianten des Referendums.

    Nach dem Vorbild des Kosovo fordern die Katalanen, Schotten, Basken und die Venezianer ihre Unabhängigkeit. Der Ruf der Völker nach Freiheit und Selbstbestimmung geht durch ganz Europa und wird bald überall zu hören sein. Der Weg einer Unabhängigkeit ist einfach zu erreichen. Laut internationalen Verträgen ist lediglich die Zustimmung der Mehrheit der Bewohner einer Region oder Stadt erforderlich.


    Vom Sonntag bis zum Donnerstag wollen die Bürger der Stadt Venedig und der Provinz Venetien über die Unabhängigkeit von Italien, sowie den damit verbundenen Austritt aus EU- und Nato-Mitgliedschaft, abstimmen. Bereits 2006 verabschiedeten die lokalen Behörden das Gesetz über die Abstimmung.

    Deutschsprachige Medien haben eine Nachrichtensperre über dieses Referendum verhängt. Man fürchtet die "Büchse der Pandora" damit zu öffnen und der Funke der Freiheit und der Freiheitsdrang der Völker Europas, speziell der Deutschen, Schweizer und Österreicher, überspringt. Nur
    britische Zeitungen berichten daüber.

    68 Prozent von sechs Millionen Venezianern und die Einwohner anliegender Gebiete (viermal soviel wie die Krim-Bewohner) sollen für die Unabhängigkeit sein. Bei einer Umfrage, die von der Tageszeitung "Corriere della Sera" im September 2012 durchgeführt wurde, betrug der Prozentsatz sogar 80 Prozent Unabhängigkeits- und Austrittswilliger.
    Die Abstimmungsfrage des Referendums lautet: "Willst du, dass die Region Venetien eine unabhängige und souveräne Republik wird?"

    Wenn das Referendum positiv endet, wollen die Anhänger der Unabhängigkeit sofort nach Ende der Abstimmung keine Steuern mehr an Rom zahlen.
    Das Endergebnis am Donnerstag wird mit Spannung erwartet. Womit müssen die Venezianer rechnen? Werden die Amerikaner Kampfjets in Albanien und Österreich stationieren oder vom grössten VS-Militärstützpunkt im Ausland, im Kosovo, Venedig angreifen und zerbomben? Wird die EU wieder massenhaft Politiker entsenden und sie auf dem Mercatao de Rialto zum Staatsstreich aufwiegeln?


    Wird die Abstimmung, wie auch auf der Krim, für ungültig erklärt und tritt der UN-Sicherheitsrat zusammen? Und wo ist überhaupt die OSZE mit Bundesrat Burkhalter an der Spitze um die Abstimmung zu beobachten?


    Rom hat bereits angekündigt, das Referendum und das Selbstbestimmungsrecht der Völker nicht anzuerkennen und hat Konsequenzen angedroht. Wird Putin dann Hilfe schicken und der neuen Republik Venetien Schutz anbieten wie auch dem Krim-Volk?
    Das werden spannende Tage und wir alle schauen nicht mehr auf die Krim, sondern auf Venedig, eine der schönsten Städte der Welt.






    Schweiz Magazin - Das Schweizer Nachrichten online Magazin - Venedig stimmt über Unabhängigkeit von Italien, EU und NATO ab



    Dons Theard


    Wird sich Venedig abpalten?

    Venedig beginnt heute Volksabstimmung über Unabhängigkeit von Italien und EU und NATO und vom Euro

    Über diese Volksabstimmung der Kulturstadt Venedig erfahren wir nichts von deutschen Systemmedien: Deutsche Systemmedien schweigen darüber.
    Schweizmagazin:
    Venedig will Unabhängigkeit von Italien, EU und NATO

    Vom heutigen Sonntag an, bis zum Donnerstag, stimmen Venedig und Venetien über die Unabhängigkeit von Italien ab. Gleichzeitig wird damit über die weitere Mitgliedschaft in EU und NATO entschieden..
    Vom Sonntag bis zum Donnerstag wollen die Bürger der Stadt Venedig und der Provinz Venetien über die Unabhängigkeit von Italien, sowie den damit verbundenen Austritt aus EU- und Nato-Mitgliedschaft, abstimmen. Bereits 2006 verabschiedeten die lokalen Behörden das Gesetz über die Abstimmung.
    68 Prozent von sechs Millionen Venezianern und die Einwohner anliegender Gebiete sollen für die Unabhängigkeit sein. Bei Umfrage, die von der Tageszeitung “Corriere della Sera” im September 2012 durchgeführt wurde, betrug der Prozentsatz sogar 80 Prozent Unabhängigkeits- und Austrittswilliger.
    Die Abstimmungsfrage des Referendums lautet: “Willst du, dass die Region Venetien eine unabhängige und souveräne Republik wird?”
    Wenn das Referendum positiv endet, wollen die Anhänger der Unabhängigkeit sofort nach Ende der Abstimmung keine Steuern mehr an Rom zahlen.
    -
    Heute beginnt das Referendum in Venedig - Abspaltung von Italien?


    Vom 16. bis 21. März findet in der Region Venetien ein Referendum über die Abspaltung von Italien statt. Die Bürger sollen auf die einzige Frage antworten: "Willst du, dass die Region Venetien eine unabhängige und souveräne Republik wird?"

    Vom Sonntag bis zum Donnerstag wollen die Bürger der Stadt Venedig und der Provinz Venetien über die Unabhängigkeit von Italien, sowie den damit verbundenen Austritt aus EU- und NATO-Mitgliedschaft, abstimmen. Bereits 2006 verabschiedeten die lokalen Behörden das Gesetz über die Abstimmung.

    68 Prozent von sechs Millionen Venezianern und die Einwohner anliegender Gebiete sollen für die Unabhängigkeit sein. Bei einer Umfrage, die von der Tageszeitung "Corriere della Sera" im September 2012 durchgeführt wurde, betrug der Prozentsatz sogar 80 Prozent.




    In den Deutschen Medien wird kaum darüber berichtet, was denkt ihr, wird Venedig unabhängig?

  2. #2

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    komisch das hier nichts davon berichtet wurde.... ich bin für! Venedig soll sich von diese Politische Eroberungsideologie abspalten!

  3. #3

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    es wird Zeit

  4. #4
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Ist das Satire oder echt?

  5. #5
    Don
    Zitat Zitat von Arbeiter Beitrag anzeigen
    Ist das Satire oder echt?
    Ist echt

  6. #6
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.462
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    es wird Zeit
    Als ich runterscrollte sah ich meine Gedanken von dir niedergeschrieben.
    Interessant, dass die Venezianer ihre Eigenständigkeit wünschen.
    Das gleiche passiert gerade auch mit den Katalanen und den Schotten.
    Das System Nationalstaat ist wohl an einigen Punkten gescheitert.

    Mal sehen, in welche Richtung sich Europa bewegen wird.

  7. #7
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    es wird Zeit
    Ja ich finde auch das die alten Griechische Städte und Staaten das recht haben sich abzuspalten.

    griechenland-karte.gif

  8. #8
    Don
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Als ich runterscrollte sah ich meine Gedanken von dir niedergeschrieben.
    Interessant, dass die Venezianer ihre Eigenständigkeit wünschen.
    Das gleiche passiert gerade auch mit den Katalanen und den Schotten.
    Das System Nationalstaat ist wohl an einigen Punkten gescheitert.

    Mal sehen, in welche Richtung sich Europa bewegen wird.
    Finde jedes Volk sollte das recht auf Unabhängigkeit haben,
    (bis auf die RS..)

  9. #9
    Avatar von škafiškafnjak

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    742
    Wenn das Referendum positiv endet, wollen die Anhänger der Unabhängigkeit sofort nach Ende der Abstimmung keine Steuern mehr an Rom zahlen.
    Yeah, machen wir unsere eigene Republikini auf und dann müssen wir keine Steuerinis mehr zahlen, gute Idee

    Das wird ein Spaß, die Lage von denen mitzuverfolgen.

  10. #10
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.462
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Ja ich finde auch das die alten Griechische Städte und Staaten das recht haben sich abzuspalten.
    Ähnliche Bestrebungen gibt es in Griechenland nicht. Die einzigen von denen ich so etwas erwarten würde sind die Kretaner, aber selbst
    diese taten in dieser Hinsicht nicht wirklich viel.

Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 09:51
  2. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 21:32
  3. Montenegro stimmt am 30. April über Unabhängigkeit ab
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.02.2006, 12:19
  4. EU und NATO entlassen Armeechef der bosnischen Serben
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2005, 13:54
  5. Bosnien: EUFOR folgt auf SFOR - EU löst NATO ab
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2004, 18:43