BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 81

die vertreibung der palästinenser

Erstellt von skenderbegi, 16.05.2008, 15:12 Uhr · 80 Antworten · 4.755 Aufrufe

  1. #61
    Popeye
    Bin nicht gesperrt. Habs nur dahin geschrieben^^.

  2. #62

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Shirin Beitrag anzeigen
    Free Falesteen !!!
    Dieses land gehört den (Jungen)Palästinensern.Nie wieder grausame gewallt an Kinder,Frauen und Alte. Das müssen auch die Israelis kapieren für mich sind das Verbrecher und Mörder...



    Sowas will ich Nieeeee wieder im meinem Leben sehen.
    Wenn du den Israelis als Volk diese schönen Namen der Mörder und Verbrecher gibst, sag mal, in welcher Hinsicht bist du dann besser als diejenigen Israelis, die sich vielleicht tatsächlich solchen schlimmen Verbrechen verantworten müssen?

  3. #63
    Popeye

    Böse

    Bin Laden ruft Muslime zur Befreiung Palästinas auf

    Vor einem Tag
    Dubai/Riad (AFP) — El-Kaida-Chef Osama bin Laden hat die Muslime der Welt anlässlich des 60. Jahrestages der Staatsgründung Israels zum Kampf für die Befreiung Palästinas aufgerufen. "Wir werden den Kampf gegen die Israelis und ihre Verbündeten fortsetzen", sagte bin Laden in einer Internet-Botschaft. "Solange es einen aufrichtigen Muslim gibt, werden wir keinen Meter von Palästina preisgeben." Die Botschaft wurde offenbar gezielt zum Nahost-Besuch von US-Präsident George W. Bush veröffentlicht, der am Freitag von Tel Aviv nach Saudi-Arabien weiterreiste.
    Bin Laden griff in der ihm zugeschriebenen, rund zehnminütigen Botschaft die westlichen Staatsführer wegen ihrer Teilnahme an den Feierlichkeiten in Israel scharf an. Diese würden damit die "unausstehliche Besatzung unserer Gebiete" unterstützen. Zudem rief bin Laden zum "Heiligen Krieg" auf - dieser sei "eine Pflicht, um Palästina zu befreien". Der international gesuchte Terrorist hatte sich zuletzt im März mit einer Tonaufzeichnung zu Wort gemeldet, die von dem arabischen Nachrichtensender El Dschasira ausgestrahlt wurde. Darin rief er die Muslime auf, den Aufstand im Irak zu unterstützen. Bush hatte die Gründung Israels mit einer Rede vor der Knesset in Jerusalem gewürdigt; Palästinenser sehen in dem Ereignis vom 14. Mai 1948 eine Katastrophe, die "Nakba".
    Die USA haben auf den El-Kaida-Chef ein Kopfgeld von 25 Millionen Dollar ausgesetzt. Bin Laden übernahm die Verantwortung für die Anschläge vom 11. September 2001, bei denen in den USA rund 3000 Menschen getötet wurden. Kurz vor der Veröffentlichung seiner jüngsten Botschaft rief eine Unterorganisation von El Kaida dazu auf, alle Nicht-Muslime anzugreifen, die sich auf die Arabische Halbinsel begeben. "Ihr werdet im Visier der Gotteskrieger sein", heißt es in dem Aufruf - "gleich unter welchem Deckmantel Ihr kommt, als Touristen, Diplomaten, Wissenschaftler, Experten oder Journalisten".
    Bush reiste am Mittag vom Ben-Gurion-Flughafen in Tel Aviv zum König-Chaled-Flughafen in Riad, wo er vom saudi-arabischen König Abdallah empfangen wurde. Der US-Präsident will mit dem saudischen Monarchen auf dessen Landsitz in Dschanadrijah bei Riad über die Lage im Irak und im Libanon sowie über den wachsenden Einfluss des Irans in der Region sprechen. Darüber hinaus erhofft sich Bush Maßnahmen Saudi-Arabiens zur Erhöhung der Ölförderung und damit zur Senkung der Ölpreise.



    AFP: Bin Laden ruft Muslime zur Befreiung Palästinas auf

  4. #64
    Crane
    Wenn du nicht sofort den Daumen da oben wegmachst, dann kassierst du eine Verwarnung wegen Gutheißens des Aufrufens zum Völkermord!

  5. #65
    Popeye
    Zufrieden?

  6. #66
    Crane
    Zitat Zitat von Ryder TR Beitrag anzeigen
    Zufrieden?
    Schon besser... nicht vergessen, ich hätte auch eiskalt zuschlagen können und bei meiner momentanen Laune, dürftest du es mir noch nicht mal verübeln.

  7. #67
    Popeye
    Bush und Osama = Best friends.
    Is so

  8. #68
    Crane
    Zitat Zitat von Ryder TR Beitrag anzeigen
    Bush und Osama = Best friends.
    Is so
    Türkei und USA = Best friends.... hätten die Türken gerne

  9. #69
    Popeye
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Türkei und USA = Best friends.... hätten die Türken gerne
    Yarrak hätten wir das gerne

    Hellas und Türkiye = best friends...hätten DIE wohl gerne

  10. #70
    Crane
    Zitat Zitat von Ryder TR Beitrag anzeigen
    Yarrak hätten wir das gerne

    Hellas und Türkiye = best friends...hätten DIE wohl gerne
    Klar.. ich mach gleich mal nen Thread auf, wie ähnlich Türken und Griechen sich doch sind, arkadash.

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Israelis ermorden 4 Palästinenser
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 13:49
  2. Neue Aufenthaltsbestimmungen für Palästinenser
    Von Lance Uppercut im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 01:11
  3. Die Vertreibung der
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 05:57
  4. Palästinenser = Griechen?
    Von Greko im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 13:45
  5. Die Vertreibung der Albaner...
    Von FREEAGLE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 23:13